Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
400 Meter Zeit verbessern - Seite 4 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Schwimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.10.2018, 17:43   #25
NBer
Szenekenner
 
Benutzerbild von NBer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 4.964
Zitat:
Zitat von Mirko Beitrag anzeigen
....Das wird der Thread-Ersteller sicher gerne hören. Er hat sich nun also auf Schwimm-Niveau von 8 jährigen Buben trainiert!
(Der Vergleich mit richtigen Schwimmern ist immer hart, egal wie schnell man wird...)
naja, n bischen älter sind sie bei mir. allerdings reine triathleten, keine schwimmer.
NBer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 15:56   #26
langsamläufer
Szenekenner
 
Benutzerbild von langsamläufer
 
Registriert seit: 09.10.2009
Beiträge: 115
Ausprobiert !

Zitat:
Zitat von poldi Beitrag anzeigen
Sicher auch was für dich:

USRPT steht für Ultra Short Race Pace Training und bedeutet, viele kurze schnelle Intervalle mit fast keinen Pausen in einer Trainingseinheit zu absolvieren.


Beginne mit 10 mal 50m in 45 s
Abgang alle 80s

schau dass du alle Intervalle in 45 Sekunden schwimmst nicht schneller und nicht langsamer.

sobald das gut klappt verkürze die Abgangszeit.

Ziel 1 ist es die Abgangszeit auf eine Minute zu verkürzen.

sobald dies klappt beginnst du die Intervall Zeit zu kürzen mit dem Ziel die zehn Einheiten in 40 Sekunden zu schwimmen.

wenn dies erreicht ist schwimmt eine 400 Meter und erfreue dich an der neuen Bestzeit.
Hallo,
genau das habe ich gestern mal ausprobiert und war eigentlich ganz erfreut
angefangen habe ich mit deiner Empfohlenen Abgangszeit von 80 sek. Nach 5 Mal war ich noch "zu frisch", so habe ich die Abgangszeit auf 70 und dann auf 65 sek reduziert und 20x das insgesamt durchgezogen. Ich war nicht total fertig und alle 50 er habe ich Im Zeitabschnitt 42-44 Sekunden geschafft.

Das ist doch schon mal ein guter Anfang !
langsamläufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 17:34   #27
NBer
Szenekenner
 
Benutzerbild von NBer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 4.964
Zitat:
Zitat von langsamläufer Beitrag anzeigen
Hallo,
genau das habe ich gestern mal ausprobiert und war eigentlich ganz erfreut
angefangen habe ich mit deiner Empfohlenen Abgangszeit von 80 sek. Nach 5 Mal war ich noch "zu frisch", so habe ich die Abgangszeit auf 70 und dann auf 65 sek reduziert und 20x das insgesamt durchgezogen. Ich war nicht total fertig und alle 50 er habe ich Im Zeitabschnitt 42-44 Sekunden geschafft.

Das ist doch schon mal ein guter Anfang !
und wenn du am speed arbeiten willst, lässt du die 80 oder nimmst 90 sekunden abgangszeit und schwimmst dafür alles um die 40 sekunden oder drunter. dann reichen auch 10 wiederholungen.
es ist halt immer eine frage des trainingsziels. 15 - 20 sekunden pause gehen schon wieder eher in richtung ausdauer anstatt schnelligkeit bzw schnelligkeistausdauer.....

Geändert von NBer (11.10.2018 um 17:39 Uhr).
NBer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 17:37   #28
poldi
Szenekenner
 
Benutzerbild von poldi
 
Registriert seit: 16.05.2013
Ort: Gratia Styriae
Beiträge: 1.125
Super,

jetzt weiß du wo du stehst.

Ich gebe zu dass ich dir eine Abgangszeit von 65 Sekunden gleich am Anfang dieser Trainingssession nicht zugetraut habe, toll.

Ich empfehle jetzt bei 65 sekunden Abgangszeit zu bleiben und die 50m kontinuierlich in 42 bis 43 Sekunden zu schwimmen vor allem bei den ersten 8 Einheiten.

Solltest du langsamer als 44 Sekunden werden dann mach 65 Sekunden Pause und trainiere so lange bist du wieder bei 44 sekunden bist.

Danach Ausschwimmen

eine weitere Möglichkeit wie du Geschwindigkeit gewinnst hat Nber gerade aufgezeigt.
poldi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 17:59   #29
Mirko
Szenekenner
 
Benutzerbild von Mirko
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 5.407
Zitat:
Zitat von poldi Beitrag anzeigen
Super,

jetzt weiß du wo du stehst.

Ich gebe zu dass ich dir eine Abgangszeit von 65 Sekunden gleich am Anfang dieser Trainingssession nicht zugetraut habe, toll.

Ich empfehle jetzt bei 65 sekunden Abgangszeit zu bleiben und die 50m kontinuierlich in 42 bis 43 Sekunden zu schwimmen vor allem bei den ersten 8 Einheiten.

Solltest du langsamer als 44 Sekunden werden dann mach 65 Sekunden Pause und trainiere so lange bist du wieder bei 44 sekunden bist.

Danach Ausschwimmen
Das USRPT ist eigentlich erst dann fertig wenn man nach der langen Pause von 65 Sekunden (genau genommen lässt man da bewusst ein Intervall ausfallen) die Zielzeit direkt wieder nicht erreicht. Sprich: Ausschwimmen kommt dann, wenn er 44 Sekunden schwimmt, lange Pause macht und dann trotzdem wieder 44 Sekunden schwimmt.
Also man kann so oft die Zielzeit verfehlen wie man will, Ende ist erst wenn man sie zwei Mal hintereinander verfehlt.

Willst du das bewusst anders, kennst das anders oder meintest du das so wie von mir beschrieben?
__________________
Strava
Mirko ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 18:58   #30
poldi
Szenekenner
 
Benutzerbild von poldi
 
Registriert seit: 16.05.2013
Ort: Gratia Styriae
Beiträge: 1.125
mein lieber Mirko danke dass du es ergänzt hast
poldi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 22:51   #31
Mi1989
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.04.2018
Beiträge: 54
Schwimmen

Genau, erst wenn man sie zwei Mal hintereinander verpasst, geht's nicht mehr weiter
Mi1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2018, 11:45   #32
langsamläufer
Szenekenner
 
Benutzerbild von langsamläufer
 
Registriert seit: 09.10.2009
Beiträge: 115
Nächste Schritte...

Zunächst vielen Dank für die tollen Tipps.
Letzte Woche habe ich zum Beispiel 2x5 50 er gemacht mit:
Zielzeit 40 Sek. abgang alle 65 Sek. Puh das hat reingepfiffen !

Ich habe im November mir vorgenommen, einen Schwimmblock einzulegen. Das heisst, statt 3x die Woche zu schwimmen, werde ich 5x die Woche schwimmen. Ziel wäre zum einen auf 400 m schneller zu werden und damit insgessmt auf ein neues Niveau zu kommen.

Kann mir jmd. helfen, wie ich diese jetzt 4-5 Wochen gestalten sollte ?.
1-2x ist Vereinstraining. Da schwimmen wir gemischtes Programm. Den Rest kann ich selbst steuern.


Es gab vor langer Zeit, hier mal pdf´s mit Zielzeiten im Unterdistanzbereich usw... Das würde ich gerne als Hilfe verwenden. Hat diese Pdf noch jemand ?

Danke für die Hilfe !
langsamläufer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:55 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.