Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Ironman Competition Rules vs. Kona Athlete Guide - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Triathletisches > Regeln, Sportordnungen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.10.2017, 22:59   #1
gaehnforscher
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.12.2013
Beiträge: 474
Ironman Competition Rules vs. Kona Athlete Guide

Damit jeder weiß worum es geht:

Kona 17 Athletes Guide:
http://eu.ironman.com/~/media/016149...g%20092917.pdf

Ironman competition rules (in verschiedenen Sprachen):
http://eu.ironman.com/triathlon/page...gulations.aspx

Zitat:
Zitat von LidlRacer Beitrag anzeigen
Inzwischen bin ich quasi sicher, dass die Reißverschlussregel nicht auf Hawaii gilt.

Athlete Guide S. 4:
"2017 IRONMAN® Competition Rules apply except as indicated
in the Athlete Guide.
In short, IRONMAN® will operate under
the “three strikes and you’re out” principle.

Even though DRAFTING and BLATANT LITTERING are the
only two violations to incur a time penalty
(to be served in the
closest penalty tent, located along the bike course), every type
of violation requires a stop in a penalty tent. Any penalties
incurred on the run course are to be served at the point of
infraction. Any combination of three BLUE CARD violations
results in a DQ."

Und das wird auf der gleichen Seite noch mal so ähnlich wiederholt:
"TIME PENALTIES
Remember that even though DRAFTING and LITTERING are the
only violation that incurs a five minute time penalty
, you must go
to a penalty tent for any violation to have your number marked.
There will be no penalty tents on the run. If you are penalized on
the run, the official will mark your number on the spot."

Hier widerspricht der Athlete Guide also ausdrücklich den allgemeinen Ironman Regeln und ist damit gültig.

Mit ohne Hose ist übrigens leider doch nicht so gut, da "public nudity" verboten ist.
Ich hab mal den wesentlichen Teil aus meiner ursprünglichen Mail an LidlRacer kopiert, eine freundliche Anrede war natürlich im Original auch dabei :

Auf Seite 23 vom Athletes Guide gibt es einen Abschnitt: "RULES APPLYING TO ALL SEGMENTS OF RACE" wo unter Punkt 6 explizit auf die allgemein gültigen Ironman Regeln Hingewiesen wird:

"As a condition of participation in each IRONMAN® and IRONMAN® 70.3 event, all registered athletes are required to acknowledge and abide by IRONMAN®’s Anti-Doping Rules and IRONMAN®’s Competition Rules."

In den von dir hervorgehobenen Punkten geht es ja darum, dass Littering und Drafting die einzigen Vergehen sind, die sofort zu einer Zeitstrafe führen. Das deckt sich ja bezüglich des Reißverschlusses mit den Competition Rules, wo erst dann ein DSQ erfolgt (generell keine Zeitstrafe), falls nicht unmittelbar Abhilfe geschafft wurde (was vorraussetzt, dass der Athlet auf sein Fehlverhalten aufmerksam gemacht wird). In Kombination mit der 3 Strikes out gäbe es also ein DSQ, wenn der KR 3 mal auf das Fehlverhalten hinweist, während jeweils zwischenzeitlich für Abhilfe geschafft wird.

Bei anderen Vergehen, welche sonst eine Zeitstrafe fordern, dürfte allerdings die entsprechende 3 Strikes out Regel zum Einsatz kommen.

Viele Grüße und einen schönen Abend
Paul
gaehnforscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2017, 23:04   #2
gaehnforscher
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.12.2013
Beiträge: 474
Zitat:
Zitat von gaehnforscher Beitrag anzeigen
Damit jeder weiß worum es geht:

...

Bei anderen Vergehen, welche sonst eine Zeitstrafe fordern, dürfte allerdings die entsprechende 3 Strikes out Regel zum Einsatz kommen.

...
Bei genauem Überlegen stimmt der Teil nicht, das es ja explizit um die 5 Minuten Zeitstrafe ging. Also schließt die 3 Strikes out Regel einfach alle Vergehen ein, welche nicht direkt zur Diqualifikation führen. Damit nichts unübliches.
gaehnforscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2017, 23:31   #3
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 10.768
Ok, ich hab wohl nicht genau genug hingeschaut.

War hier nicht immer davon die Rede, dass Patrick eine 5 Minuten Strafe für den offenen Reißverschluss verdient hätte?

In den allgemeinen 2017er Regeln steht davon nichts.
"Wearing a uniform with front zipper undone
below the point of the end of the breastbone
(sternum) during the competition

DSQ if not remedied promptly"

D.h. es gibt in diesem Punkt entgegen meiner vorherigen Annahme keinen direkten Widerspruch zwischen dem Kona Athlete Guide und den allgemeinen Ironman Regeln.

Dennoch finde ich es höchst absurd, dass ein mit Disqualifikation bedrohtes Vergehen, das dermaßen leicht passieren kann, von vielen sicher gar nicht als Vergehen eingeschätzt wird, und erst dieses Jahr eingeführt wurde, im Gegensatz zu völlig unwichtigem Kram nicht im Athlete Guide erwähnt wird.
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2017, 10:30   #4
gaehnforscher
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.12.2013
Beiträge: 474
Wär sicherlich hilfreich das auch in den Athlete Guide aufzunehmen. Auf der anderen Seite wird man ja nicht gleich DSQ, sondern erstmal drauf hingewiesen und erst dann DSQ, wenn man sich bewusst weigert was zu ändern. Also die Gefahr aus versehen DSQ zu werden ist ja nicht wirklich gegeben.

Bei den größeren Rennen wird aber auch in der Besprechung darauf hingewiesen.

Um ne Zeitstrafe gings mir (soweit ich mich erinnere ) nicht. Es kam dann allerdings mal die Gegenfrage, ob man ihm dafür wirklich eine Zeitstrafe hätte geben sollen oder irgendwie was in der Richtung (vllt wars auch bei den Schwämmen). Mir gings nur darum, dass ichs in Kombination etwas viel und damit nicht gut fand, da gerade im Profibereich solche Regeln ja bekannt sind.
gaehnforscher ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:22 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.