Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Schwimmregeln auf der Bahn - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Schwimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 10.07.2018, 13:10   #9
PabT
Szenekenner
 
Benutzerbild von PabT
 
Registriert seit: 10.06.2015
Ort: Hannover
Beiträge: 466
Zitat:
Zitat von mcbert Beitrag anzeigen
Kenne die Regel auch, bezweifle aber das es in öffentlichen Bädern bekannt ist.
Da ist ja oft sogar unbekannt, was die schwarzen Linien auf dem Boden bedeuten könnten ...
__________________
"Die höchste Form menschlicher Intelligenz ist die Fähigkeit, zu beobachten, ohne zu bewerten." (Jiddu Krishnamurti)
PabT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 13:14   #10
Trillerpfeife
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.01.2016
Beiträge: 1.977
Zitat:
Zitat von MarcoZH Beitrag anzeigen
...
Ist das eine allgemein gültige Regel, oder wird das nur bei uns auf der Tempobahn so gehandhabt?
ich hab sie nicht mit den Schwimmabzeichen gelernt.

Wir machen es aber so im Verein.

Das bedeutet also, wenn dein Lieblingstrainingspartner dir auf die Füsse tatscht gibt es Vollgas und Rollwende genau in der Mitte.


Äh was bedeuten die schwarzen Linien denn?
__________________
Zitat:
Zitat von tridinski Beitrag anzeigen
das ist ja nun totaler Käse
Trillerpfeife ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 13:17   #11
Steppison
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.05.2008
Ort: Südniedersachsen
Beiträge: 760
Ein bis zwei mal die Füße berühren ist im WK ok, danach wird es für mich total nervig und ich werde unruhig. Wenn das schlimmer wird und er vor der Wende nicht vorbeikommt, mache ich auch mehr Wind mit den Füßen. Wenn ich hinterher schwimme ist es mir immer total unangenehm jemanden die Füße zu streicheln, da es mich auch stören würde. Allerdings bin ich schon lange nicht mehr im Gruppentraining gewesen, und daher Körperkontakt im Wasser nicht mehr gewohnt. Manche explodieren ja regelrecht, wenn man sie aus versehen berührt.
Ich gehe im Freibad auch maximal auf die 2. schnellste Bahn weil ich eben weiß, dass ich keine Rakete im Wasser bin. Auf dem Rad fahr ich eher links. ;-)

Das mit dem roten Bereich der Leine werde ich mir merken.
__________________
"Lernen durch Schmerz"

Geändert von Steppison (10.07.2018 um 13:26 Uhr).
Steppison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 13:31   #12
mcbert
Szenekenner
 
Benutzerbild von mcbert
 
Registriert seit: 25.02.2012
Beiträge: 334
Zitat:
Zitat von Trillerpfeife Beitrag anzeigen
ich hab sie nicht mit den Schwimmabzeichen gelernt.


Das bedeutet also, wenn dein Lieblingstrainingspartner dir auf die Füsse tatscht gibt es Vollgas und Rollwende genau in der Mitte.
Problem ist, dass sich viele im Wasserschatten überschätzen und mit dem Vollgas ist es auf gleicher Höhe dann vorbei. Dazu kommt aber auch, dass viele denken sie müssten schneller werden wenn man sie überholt.
mcbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 13:47   #13
uruman
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.12.2012
Ort: Essen
Beiträge: 1.811
Zitat:
Zitat von mcbert Beitrag anzeigen
Problem ist, dass sich viele im Wasserschatten überschätzen und mit dem Vollgas ist es auf gleicher Höhe dann vorbei. Dazu kommt aber auch, dass viele denken sie müssten schneller werden wenn man sie überholt.
Jo ,so isses
uruman ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 14:03   #14
PabT
Szenekenner
 
Benutzerbild von PabT
 
Registriert seit: 10.06.2015
Ort: Hannover
Beiträge: 466
Zitat:
Zitat von mcbert Beitrag anzeigen
dass viele denken sie müssten schneller werden wenn man sie überholt.
Wie auf der Autobahn...
__________________
"Die höchste Form menschlicher Intelligenz ist die Fähigkeit, zu beobachten, ohne zu bewerten." (Jiddu Krishnamurti)
PabT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 14:05   #15
Helmut S
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 5.088
Zitat:
Zitat von PabT Beitrag anzeigen
Wie auf der Autobahn...
Auf der Autobahn ist das so, dass jeder der schneller fährt als man selbst ein Irrer ist. Und jeder der langsamer fährt als man selbst ist ein Vollidiot.
Helmut S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2018, 14:05   #16
Trillerpfeife
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.01.2016
Beiträge: 1.977
Zitat:
Zitat von mcbert Beitrag anzeigen
... Dazu kommt aber auch, dass viele denken sie müssten schneller werden wenn man sie überholt.
soll man natürlich nicht.

machen wir aber trotzdem manchmal. Wenn man sich kennt geht das auch.

Ansonsten natürlich nicht.
__________________
Zitat:
Zitat von tridinski Beitrag anzeigen
das ist ja nun totaler Käse
Trillerpfeife ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:06 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.