Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Der nächste Einzelfall - Seite 1202 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Ernährung und Gesundheit > Antidoping

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.12.2018, 20:46   #9609
autpatriot
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.08.2008
Ort: Neunkirchen
Beiträge: 899
Der nächste Ex Doper nächstes Jahr auf Hawaii.
https://www.radsport-news.com/sport/...ews_112957.htm
__________________
1.IM : 11:14:16, Klagenfurt 1.7.2012
2.IM: 10:05:26, Klagenfurt 29.06.2014
autpatriot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2018, 09:24   #9610
BananeToWin
Szenekenner
 
Benutzerbild von BananeToWin
 
Registriert seit: 03.12.2015
Beiträge: 756
Ich habe neulich beim Biathlon Schauen die Überlegung von Siggi Heinrich gehört, dass man bei Ersttätern (oder besser gesagt erstmals Erwischten) folgende Regelung anwenden könnte: 2 Jahre Sperre wie bisher + 2 weitere Jahre kein Preisgeld. Damit würde man ihnen die Entscheidung, nochmals in den Sport zurückzukommen sicherlich erschweren. Allerdings sehe ich da nicht wirklich eine Verbesserung der Situation. Entweder jemand darf teilnehmen oder nicht.
Solche Leute wie den Schumacher würde man damit aber wohl auch nicht loswerden.
Wie seht ihr das?
__________________
Motivation is crap, be driven!
BananeToWin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2018, 10:02   #9611
heshsesh
Szenekenner
 
Benutzerbild von heshsesh
 
Registriert seit: 24.06.2015
Ort: Markt Indersdorf
Beiträge: 223
Zitat:
Zitat von BananeToWin Beitrag anzeigen
+ 2 weitere Jahre kein Preisgeld. Damit würde man ihnen die Entscheidung, nochmals in den Sport

Das würde zumindest beim Triathlon meiner Meinung nach nichts bringen, da das Preisgeld beim Triathlon ja den kleinsten aller Bruchteile des Einkommens ausmacht. Hier bräuchte man eher etwas wie eine Sponsoring-Sperre oder ähnliches. Aber wie durchsetzen und wie umsetzen? Schwierig das Ganze.
heshsesh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2018, 10:03   #9612
ricofino
Szenekenner
 
Benutzerbild von ricofino
 
Registriert seit: 10.02.2012
Ort: Heilbronn
Beiträge: 545
Ich hatte meine Meinung schon mehrfach kundgetan, wer positiv des Dopings überführt wird = lebenslange Sperre bei allen Sportarten. Somit größtmögliche Abschreckung schaffen.

In dem verlinkten Zeitungsbericht wird zumindest auf die Dopingvergangenheit von Schumacher hingewiesen. In meiner Tageszeitung (Heilbronner Stimme) wird diese Textpassage ausgelassen. M.E. ein journalistischer Fauxpass. Muss aber wohl an der Stuttgart Verliebtheit der genannten Tageszeitung liegen.
ricofino ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:01 Uhr.

Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.