Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Ironman Nizza Radstrecke - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > IM France

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 01.03.2018, 06:44   #17
Trimichi
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 2.434
Zitat:
Zitat von Le Strue Beitrag anzeigen
Hallo Zusammen,

Kann mir jemand ein paar verlässliche Daten zur Radstrecke geben? Wieviel km hat die Strecke genau? Passen die 2000hm?

Danke Euch schonmal.

VG
Andreas
Servus, nein, die 2000hm passen nicht.
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2018, 10:12   #18
Kruemel
Szenekenner
 
Benutzerbild von Kruemel
 
Registriert seit: 12.01.2007
Ort: Rheinstetten
Beiträge: 1.488
Hi Andreas,

aus meiner Erfahrung kommen die 2.000 Höhenmeter ganz gut hin.
Zumindest wenn die Strecke sich nicht groß geändert hat - was ich nicht glaube.

Anbei meine Rennaufzeichnung aus 2014 (ca. 2.090 Hm)
https://connect.garmin.com/modern/activity/534693901

Generell hat mir die Radstrecke landschaftlich sehr gut gefallen.
Allerdings lag mir die "unbekannte" Abfahrt nicht so.

Gar nicht schön fande ich die Gruppen auf dem Weg zum Anstieg und danach

VG
Patrick
__________________
Wer schon nicht überzeugen kann soll wenigstens für Verwirrung sorgen.
Kruemel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2018, 10:51   #19
Le Strue
Szenekenner
 
Benutzerbild von Le Strue
 
Registriert seit: 03.02.2016
Ort: Schwelm
Beiträge: 186
Ah, spitze, genau so etwas habe ich gesucht. Vielen Dank! Die Strecke ist ja deutlich kürzer. Das hilft bei der Zeitenjagd :D
__________________
I'm not smart, but I can lift heavy things!
------------------------------------------------------------
https://www.strava.com/athletes/9638316
Le Strue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2018, 10:59   #20
Le Strue
Szenekenner
 
Benutzerbild von Le Strue
 
Registriert seit: 03.02.2016
Ort: Schwelm
Beiträge: 186
Die Strecke hat sich zu 2014 scheinbar etwas geändert. Bei Pont Du Loup zweigt die Strecke jetzt nach oben ab. Dafür gibt es am Schluss aus den Bergen raus einen Schlenker weniger. Das sollte für die HM insgesamt nicht weiter tragisch sein.

Ah, jetzt sehe ich es gerade. Da ist auch ein GPX Track, statt nur der PDF.

173km und 2095hm. Passt also auch ziemlich genau mit Deinen Daten von 2014.

Danke nochmal.

Und mit Gruppenbildung muss man wohl leider leben. Aber man kann ja zumindest für sich selber entscheiden, wie man dan Sport betreiben möchte.
__________________
I'm not smart, but I can lift heavy things!
------------------------------------------------------------
https://www.strava.com/athletes/9638316
Le Strue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 07:59   #21
Roque
Szenekenner
 
Benutzerbild von Roque
 
Registriert seit: 20.02.2010
Ort: Süd-Süd-Ost
Beiträge: 269
Da ich dieses Jahr auch in Nizza starte...
Wie sieht es mit der Straßenbeschaffenheit aus? Grober Teer, eher ruppig und dreckig oder Verhältnisse wie z.B. Rother Straßen?

Danke schon mal und viele Grüße

Flo
__________________
ob mein Rad wohl nachts auch von mir träumt..?
Roque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 09:49   #22
Kruemel
Szenekenner
 
Benutzerbild von Kruemel
 
Registriert seit: 12.01.2007
Ort: Rheinstetten
Beiträge: 1.488
Hi Flo,

hui, das ist schon ein paar Jahre her.

Er war also weder so schlecht bzw. so gut, dass es sich nennenswert eingeprägt hat

Schwimmen war damals eine ziemliche Klopperei aber ich vermute, dass dies mittlerweile durch etwaigen Rolling-Start entschärft wurde.

Ich meine es geht erst etwas an der Promenade entlang.
Dort rollt es gut und jeder fährt etwas zu schnell
Dann kommt irgendwann ein erster, recht fieser Stich mit ordentlich Prozent um die Beine anzuwärmen.
Der eigentliche Anstieg ist dann gut zu fahren und belohnt einen mit teils toller Aussicht.
Die Abfahrt ist dann etwas technisch - nicht schwierig aber so, dass man als Teilnehmer aus der Rheinebene wohl 2-3 Minuten auf den Durchschnitts-Schweizer verliert

Dann geht es flach wieder Richtung Küste. Das hat mir gar nicht gefallen weil sich hier echte Pelotons gebildet haben.

Der Lauf ist dann flach und schnell an der Promenade. Lediglich die Hitze kann hier etwas störend sein
__________________
Wer schon nicht überzeugen kann soll wenigstens für Verwirrung sorgen.
Kruemel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 13:25   #23
Trimichi
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 2.434
Zitat:
Zitat von Kruemel Beitrag anzeigen
Hi Andreas,

aus meiner Erfahrung kommen die 2.000 Höhenmeter ganz gut hin.
Zumindest wenn die Strecke sich nicht groß geändert hat - was ich nicht glaube.

Anbei meine Rennaufzeichnung aus 2014 (ca. 2.090 Hm)
https://connect.garmin.com/modern/activity/534693901


VG
Patrick
Jo, merci für die Daten. Und sorry. Mir hatte man gesagt, die Radstrecke hatte mal 2900hm, und würde jetzt "nur" noch 2490hm haben (weil irgend ein Gipfel/Peek nicht mehr anzufahren ist wegen schlechter Straßenverhältnisse dorthin).
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 21:56   #24
Roque
Szenekenner
 
Benutzerbild von Roque
 
Registriert seit: 20.02.2010
Ort: Süd-Süd-Ost
Beiträge: 269
Danke Kruemel
__________________
ob mein Rad wohl nachts auch von mir träumt..?
Roque ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:59 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.