Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Hallo aus Usingen - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Willkommen!

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.08.2017, 18:14   #1
neindochoh
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 26.07.2017
Ort: Usingen
Beiträge: 5
Hallo aus Usingen

Hallo Ihr da draußen an den Empfangsgeräten

Nachdem ich jetzt eine Weile hier mitgelesen habe, folgte vor kurzem die Anmeldung und für 2018 steht für mich ein Neustart an. Ich habe als Kind mit dem Schwimmen begonnen und dann mit 15 Jahren bei einem Ostseeurlaub meinen ersten Triathlon absolviert. Als erster durfte ich das Wasser verlassen und auf ein geliehenes Hollandrad steigen. Der Vorsprung war nach wenigen Minuten dahin und nach der Radstrecke ging eigentlich garnichts mehr ... Trotzdem war ich angefixt und habe den Sport bis etwa 23/24 Jahre betrieben. Irgendwann habe ich den Focus dann verloren und schließlich überhaupt keinen Sport mehr gemacht. Der Körper hat es mir nicht gedankt, kurz vor 12 sozusagen (98 kg bei 1,74m) habe ich dann die Notbremse gezogen. Mein erster Versuch (Diät + 1 bis 2 Stunden Sport täglich) war ein ziemlicher Reinfall. Zwar schaffte ich eine Gewichtsreduzierung auf 80 kg, brachte aber auf Dauer nicht die nötige Disziplin auf. Nach einem zwischenzeitlichen Rückschlag auf +90 kg habe ich vor 4 Monaten noch einmal eine Restart gewagt. Nach erneuter Ernährungsumstellung und mit weniger Sport bin ich jetzt bei 75 kg. Viel wichtiger aber: Ich habe endlich die Kontrolle über mein Sättigungsgefühl zurück und das Verlangen nach ungesundem Nahrungsmüll ist nicht mehr vorhanden.
Derzeit verbringe wöchentlich etwa 4-5 Stunden auf dem Crosstrainer, Rollentrainer oder Mountainbike. Zum Winter möchte ich dann wieder mit dem Schwimmen beginnen und einem Verein beitreten und sobald mein Gewicht bei etwa 70 kg liegt werde ich meinen Gelenken auch ein Lauftraining zumuten.

Bzgl. Rad-Equipment bin ich mir noch unschlüssig, was der beste Weg ist. Aber wahrscheinlich werde ich zunächst auf mein mittlerweile "antikes" Principia SC 650 zurückgreifen und dann nach dem nächsten Jahr entscheiden, wohin die Reise geht. Ich hoffe, mir dabei im Forum noch ein paar gute Tipps abholen zu können.

Viele Grüße
Daniel
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (350,1 KB, 52x aufgerufen)
neindochoh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2017, 19:25   #2
Lifty4Life
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 15.07.2017
Ort: Marburg
Beiträge: 13
Servus Daniel,

viele Grüße aus Marburg in die Wetterau, das liegt doch direkt um die Ecke.

Das mit der Ernährung kenn ich - auf meine Diäten folgten immer Wochenenden, an denen abends der Kühlschrank leer war. Dein Plan klingt auf jeden Fall vernünftig.

Ich wünsche dir bei deinem Unternehmen viel Erfolg!

PS: Dein Rad find ich klasse. Würde ich auf jeden Fall vorerst fahren. Dieses Jahr ist ohnehin Shietwetter, da machst du nix verkehrt. Hau rein!
__________________
Sportliche Grüße,

Sebastian

"You only get one shot, do not miss your chance to blow. This opportunity comes ones in a lifetime." - Eminem
Lifty4Life ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2017, 21:30   #3
neindochoh
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 26.07.2017
Ort: Usingen
Beiträge: 5
Hallo Sebastian!

Zitat:
Zitat von Lifty4Life Beitrag anzeigen
viele Grüße aus Marburg in die Wetterau, das liegt doch direkt um die Ecke.
Ich fahre regelmäßig durch Marburg auf dem Weg Richtung Nordhessen. Da ich mir demnächst ein paar neue Treter kaufen möchte, bin ich daher auf der Suche nach einem guten Laufshop auch auf diesen hier in Marburg gestoßen. Der hat sehr viele positive Bewertungen, kannst Du etwas dazu sagen? Meine Erfahrungen sind da nämlich leider sehr negativ: Bei der letzten Beratungen wurde ich als Überpronierer diagnostiziert und mir entsprechende Schuhe (Asics Kayano) verkauft. Ich hatte fortan immer Probleme mit dem Knie/Patellasehne. Dann hat mir mein Vater ein paar Neutralschuhe (Asica Cumulus) geschenkt und die Probleme waren verschwunden. Jetzt weiß ich nicht so recht ... blind die nächsten Asics bestellen oder nach Alternativen schauen?

Zitat:
Das mit der Ernährung kenn ich - auf meine Diäten folgten immer Wochenenden, an denen abends der Kühlschrank leer war. Dein Plan klingt auf jeden Fall vernünftig.
Mittlerweile habe ich die Familie so weit, dass meine Essgewohnheiten akzeptiert werden. Das ist schon einmal viel wert.

Zitat:
Ich wünsche dir bei deinem Unternehmen viel Erfolg!
Jau, danke!

Zitat:
PS: Dein Rad find ich klasse. Würde ich auf jeden Fall vorerst fahren. Dieses Jahr ist ohnehin Shietwetter, da machst du nix verkehrt. Hau rein!
Rein von der Optik gefällt es mir auch immer noch, etwas besseres wäre momentan Perlen vor die Sau.
neindochoh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 06:58   #4
Taunusschnecke
Szenekenner
 
Benutzerbild von Taunusschnecke
 
Registriert seit: 01.04.2008
Ort: Taunus
Beiträge: 137
Dann lass Dir doch heute etwas Triathlonluft um die Nase wehen,
Maibach ist heute angesagt und das einzige was einigermaßen flach ist, wird das Schwimmen sein.
Ab 8:30 starten die ersten.
__________________
Die Altersklasse ist mit mir
Taunusschnecke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 09:54   #5
neindochoh
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 26.07.2017
Ort: Usingen
Beiträge: 5
Ist auf jedenfall für nächstes Jahr vorgemerkt, bin derzeit on Tour. Dir viel Erfolg dabei!
neindochoh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:38 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Hochwertiges Equipment für Triathleten
Emwee - individuelle Carbonbikes
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.