Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
glaurung lernt Schwimmen - Projekt Sub-18/17/16 - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Schwimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 02.10.2009, 20:49   #17
Claus Thaler
Szenekenner
 
Registriert seit: 04.01.2007
Ort: Hamburg-Harvestehude
Beiträge: 869
Zitat:
Zitat von Falko Beitrag anzeigen
Im Schnitt 3Stunden 30min für die 200er??? ...oder eher 3:30min?

Danke für den Hinweis. Habe ich in [min.] geändert.

Hat denn nun eine ne Meinung zum Index von 38? Ach ja .. die Zeit wurde auf einer 25m Bahn geschwommen.
Claus Thaler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2009, 21:03   #18
Scotti
Szenekenner
 
Registriert seit: 02.04.2007
Beiträge: 849
Ich hatte schonmal in nem anderen Fred gefragt, aber keine Antwort bekommen. Vielleicht wiss ihr es ja:

Welche Daten speichert die Uhr, so dass ich sie nachher auslesen kann?

Wird zu jeder Bahn die Dauer und die Anzahl der Züge und der Index gespeichert?

Wieieviele Datensätze kann die Uhr denn speichern?
Scotti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2009, 21:21   #19
macoio
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.10.2006
Ort: Dresden (Weistropp)
Beiträge: 1.061
Zitat:
Zitat von Claus Thaler Beitrag anzeigen
ich fange mal an:
Heute 1.000m (5x200) Effizenzindex im Schnitt von 38 und nun .....
Wie hat sich der Effizienzindex während der 5 Intervalle verändert? Am Anfang 36 und am Ende nur noch 38 oder wie ist der Schnitt zustandegekommen?
Wenn ich 50 m schwimme und auf die Gleitphase achte komme ich auch auf 38, aber schon bei 100m ists normalerweise schwierig unter einen Index von 40 zu kommen. Wenn ich richtig straff schwimme komme ich auch mal ne Bahn auf 36.
Interessant: Heute nach dem Technnikteil (Einzelarbeit Arme) gingen auf einmal das erste mal auch 100 m mit Index 38. Daran sieht man meiner Meinung nach vielleicht welches Techniktraining was bringt und welches nicht so sehr.
macoio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2009, 21:24   #20
macoio
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.10.2006
Ort: Dresden (Weistropp)
Beiträge: 1.061
Zitat:
Zitat von Scotti Beitrag anzeigen
Ich hatte schonmal in nem anderen Fred gefragt, aber keine Antwort bekommen. Vielleicht wiss ihr es ja:

Welche Daten speichert die Uhr, so dass ich sie nachher auslesen kann?

Wird zu jeder Bahn die Dauer und die Anzahl der Züge und der Index gespeichert?

Wieieviele Datensätze kann die Uhr denn speichern?
zu 1. und 2. Die Uhr speichert Gesamtzeit Gesamtstrecke Gesamtkalorien Gesamtbahnen Durchschnittliche Zugzahl und für jedes Intervall (Intervalle werden durch Pause und wieder Start drücken begrenzt) Zeit, Strecke, Bahnen, Effizienzindex, Armzüge.

Die Uhr kann sehr viele Armzüge speichern (siehe handbuch online), reicht für monate würd ich fast sagen
macoio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2009, 21:28   #21
macoio
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.10.2006
Ort: Dresden (Weistropp)
Beiträge: 1.061
Zitat:
Zitat von neonhelm Beitrag anzeigen
Bin ich jetzt besser tatsaechlich besser mit 15? Oder bin ich schlechter, weil ich einen deadspot habe und den mit groesserem Kraftaufwand wieder gut machen muss? Und wie ist das mit Wellen, wenn ich mit einer hoeheren Frequenz deutlich besser schwimme als mit einer niedrigen?
Ich denke wenn du einen Totpunkt erreichst merkst du das erstens selber und zweitens merkst du das du deutlich langsamer wirst. Ich finde man sollte auch nicht nur den Effizienzindex sondern auch die beiden Bestandteile Zeit und Armzüge nochmal extra auswerten. Ich versuch das ähnlich wie beim swimgolf, am Anfang darauf konzentrieren eine Bahn mit möglichst wenigen Zügen zu schaffen, anschließend versuchen das Tempo so weit wie möglich zu erhöhen ohne das man deutlich mehr Züge braucht.

Beim poolmate sind die Faktoren aber anders gewichtet als ich das bisher kannte. Der Effizienzindex stellt ja quasi eine Minuspunktzahl dar die möglichst niedrig zu halten ist.
Auf der 25 m - Bahn zählt jede benötigte Sekunde, und jeder komplette Armzyklus als Punkt. Beim normalen Swimgolf meiner Meinung nach jeder einzelne Armzug. Die Zugzahl geht hier demzufolge nur halbgewichtet ein.
macoio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2009, 21:39   #22
glaurung
Szenekenner
 
Benutzerbild von glaurung
 
Registriert seit: 16.01.2008
Ort: Links der Isar
Beiträge: 9.150
Zitat:
Zitat von neonhelm Beitrag anzeigen

Edit sagt uebrigens, wer als erster auf einen der TS-Schwimmfilme verweist, verliert.
Ich schmeiss mich weg
Hab vor einigen Monaten einen Thread aufgemacht, in welchen ich ein paar Schwimmvideos von mir zur Analyse "zur Verfügung gestellt" hab. Es kamen auch jede Menge guter Tipps. Vor einer Woche hab ich mir mittels Einmalabo 3 Schwimmfilme mit Ute Mückel geladen. Einige Tipps von damals waren fast in Wortlaut von Ute Mückel abgekupfert.......
Fand ich sauwitzig
glaurung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2009, 21:44   #23
neonhelm
Szenekenner
 
Benutzerbild von neonhelm
 
Registriert seit: 18.10.2006
Ort: Bei den Neandertalern...
Beiträge: 11.526
Zitat:
Zitat von glaurung Beitrag anzeigen
Einige Tipps von damals waren fast in Wortlaut von Ute Mückel abgekupfert.......
Fand ich sauwitzig
Nun gut, die Ute hat das Schwimmen ja auch nicht neu erfunden und die "Fehler" sind halt seit je her die gleichen. Die Loesungsvorschlaege dafuer auch.
__________________
.

One week without training makes one weak.


.
Die Rechte an eventuell eingebetteten Bildern oder Videos liegen immer beim jeweiligen Urheber.
neonhelm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2009, 21:47   #24
glaurung
Szenekenner
 
Benutzerbild von glaurung
 
Registriert seit: 16.01.2008
Ort: Links der Isar
Beiträge: 9.150
Zitat:
Zitat von neonhelm Beitrag anzeigen
Nun gut, die Ute hat das Schwimmen ja auch nicht neu erfunden und die "Fehler" sind halt seit je her die gleichen. Die Loesungsvorschlaege dafuer auch.
Schon klar. Es war aber offensichtlich, dass einige Leuts kurz zuvor die Sendungen mit Ute gesehen haben. Ich bin ja trotzdem dankbar, dass diese ihre "Erfahrungen" an mich weiteregeben haben.......
glaurung ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:42 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Bike24 GmbH
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.