triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Trainings-Blogs (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=35)
-   -   schnodo schwimmt (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=42161)

schnodo 01.03.2018 08:42

Zitat:

Zitat von Su Bee (Beitrag 1364673)
Das Strichmännle find ich nach wie vor der Burner! Und wie mein Foto unterlegt übersteigt meine Designkünste.

Je nach Software geht das mehr oder weniger einfach. :)

"Alpha Channel" und "Layers" sind die Dinge, die man dafür braucht. In Photoshop geht es wohl besonders einfach. Ich benutze aber Gimp, da ist es etwas umständlicher.

schnodo 03.03.2018 18:20

An diesem überraschend warmen Tag hatte sich wieder einiges an Forumsprominenz im Sasch! in Bruchsal zum Üben verabredet - durch die Bank Flussschwimmer. Das Niveau der Schwimmer (den Schreiber ausgenommen) war allgemein so hoch, dass nur kleine Verbesserungen der Armhaltung oder des Beinschlags empfohlen werden konnten.

Nur bei macoios Eisenbahnschienen ging die Post ab und es wurde anfangs mit dem Hintern gewedelt, dass es eine Pracht war. Die Übung erfüllte ihren Zweck und wenige Bahnen später sah man die trainierten triathletischen Körper nahezu kerzengerade durchs Wasser schneiden.

Der Eingeweihte ahnt schon, dass es beim Aufeinandertreffen der Herren FlyLive (aka Mr. 95%) und Mirko nicht beim Üben bleiben konnte. Die beiden trugen auf der Rentnerbahn Sprintwettkämpfe aus, dass es schon dem Zuschauer Angst und Bange wurde.

Noch härter traf es die ältere Dame, die den verhängnisvollen Entschluss gefasst hatte, sich zur Entspannung auf eben dieser Bahn treiben zu lassen. Panische, atemlose, kleine Schreie ausstoßend, versuchte sie unter Aufbietung aller Kräfte verzweifelt aber fruchtlos, der heranballernden meterhohen Woge aus dem Weg zu paddeln. Ein schlimmes und wenig würdevolles Schauspiel, das die verhärteten Herzen der beiden Ganoven aber in keiner Weise erweichen konnte. Sie wiederholten ihr Rennen einfach in die andere Richtung und taten so als hätten sie die entgeisterten Blicke und aschfahlen Gesichter der zitternden älteren Badegäste nicht wahrgenommen. :Cheese:

Hochbeeindruckt von der eigenen Leistung führten die beiden Rivalen der Schwimmbahn die Truppe zuerst zum schlechtesten Italiener der Republik, den wir verlassen mussten, ohne zu bestellen, weil die beworbenen Speisen erst in 4 Stunden verfügbar sein würden. Der Vorschlag der freundlichen aber bestimmten Bedienung, stattdessen eine Butterbrezel zu verzehren, stieß auf wenig Gegenliebe. Schließlich landete die Truppe im Steakhaus, wo alle schließlich doch noch etwas Wohlschmeckendes genießen durften.

Danke an die netten Menschen, die sich eingefunden haben, es war ein großer Spaß! Ich freue mich schon auf den nächsten Termin, der noch festgelegt werden muss. Wir sollten warten bis etwas Gras über unseren Auftritt wächst, damit wir kein Hausverbot bekommen. :Lachen2:


Bildinhalt: Von links nach rechts: TiJoe, Mirko, Luca, FlyLive, mon_cheri, schnodo

Ulmerandy 03.03.2018 18:39

Mal schauen ob ich es auch mal schaffe - scheinbar braucht ihr noch negatives Anschauungsmaterial :Cheese:
Leider ist es von Ulm aus eben ein ganzes Stück und meine Anlaufstation in Leimen weiter nicht verfügbar :confused:

Gruß Andy

Su Bee 03.03.2018 18:39

Ihr seht gar nicht erschöpft aus ... :Lachen2:
Vielleicht hat euch "die Jagd" ja auch in einen gewissen Rausch versetzt...???

mon_cheri 03.03.2018 18:55

Zitat:

Zitat von Su Bee (Beitrag 1365098)
Ihr seht gar nicht erschöpft aus ... :Lachen2:
Vielleicht hat euch "die Jagd" ja auch in einen gewissen Rausch versetzt...???

Zwei Stunden und ein üppiges Mahl später war die Erschöpfung nichtmehr zu sehen.:Lachen2:

Danke, dass ich in eurer Runde mitschwimmen durfte. Es hat wirklich viel Spaß gemacht!

schnodo 03.03.2018 18:58

Zitat:

Zitat von Ulmerandy (Beitrag 1365097)
Mal schauen ob ich es auch mal schaffe - scheinbar braucht ihr noch negatives Anschauungsmaterial :Cheese:

Deswegen nicht, ich bin ja schon dabei. :Lachen2:
Ansonsten wäre es aber eine feine Sache, wenn es mal klappt. Aber dass man nicht mal eben von Ulm nach Bruchsal fährt und dann wieder heim ist schon klar...

Zitat:

Zitat von Su Bee (Beitrag 1365098)
Ihr seht gar nicht erschöpft aus ... :Lachen2:
Vielleicht hat euch "die Jagd" ja auch in einen gewissen Rausch versetzt...???

Wenn ich nicht erschöpft aussehe, liegt es daran, dass ich kaum geschwommen bin. Ich habe mehr gegafft als selbst was geleistet. ;)

Die anderen sind einfach gut trainiert. Die Herren waren sogar so wenig ausgelastet, dass sie sich eine Stunde vor dem Schwimmen zum Rennen verabredet haben. :)

Mirko 03.03.2018 19:33

Du hast vergessen zu erwähnen das ich alle 4 Sprints gewonnen habe! :cool:
Ansonsten sehr lebendig erzählt. :Lachanfall:

FlyLive 03.03.2018 19:41

Zitat:

Zitat von Mirko (Beitrag 1365107)
Du hast vergessen zu erwähnen das ich alle 4 Sprints gewonnen habe! :cool:

Das stimmt ! Mirko ist der Sieger :Blumen:

Zitat:

Zitat von schnodo (Beitrag 1365087)
Von links nach rechts: TiJoe, Mirko, Luca, FlyLive, mon_cheri, schnodo

Ich wollte aber der zweite von links sein :Huhu:
Hatte ich doch gesagt :(


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:31 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.