triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Trainings-Blogs (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=35)
-   -   schnodo schwimmt (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=42161)

FlyLive 24.01.2020 19:12

Zitat:

Zitat von uruman (Beitrag 1507155)
Das sind keine Ergebnisse sondern Meldezeiten für ein Wettkampf :Huhu:

Oh - so ist das, wenn man keine Ahnung hat :o

Sorry für die Verwirrung :Blumen:

FlyLive 24.01.2020 19:16

Zitat:

Zitat von uruman (Beitrag 1507155)


Ich finde es super wenn euch für ein Wettkampf anmeldet , und ich unterstütze euch so weit ich kann! :liebe053:

Ich dachte, man müsse unbedingt in einem Schwimmverein sein. Muss man doch, oder ?

Zitat:

Zitat von uruman (Beitrag 1507169)
Ich weiß es nicht mit was habe dich beeindruckt, ich schwimme nicht besonders schnell ,habe ein schlechte Stiel und bin nicht genug fleißig :confused:

Natürlich winke ich und versuche so souverän und cool wie möglich mich zu präsentieren :cool:

Aber in Wirklichkeit schlottern mir die Knie ohne Ende und bin ich froh wenn alles vorbei ist :)

:cool: Ehrlich währt am längsten :Blumen:

FlyLive 24.01.2020 19:19

Zitat:

Zitat von schnodo (Beitrag 1507190)
Trotzdem möchte ich irgendwann auch mal bei einem Masters-Wettbewerb mitmachen und die 200 m Schmetterling schwimmen. :)

Schnodo von Sinnen :Cheese:

Hella mag doch Mädels! Bist Du sicher, das Du von Sinnen sein möchtest ?
Ich dachte immer, du bist seriös - dein Vorhaben erscheint mir tollkühn :Lachen2:

JeLü 24.01.2020 19:34

Schnodo, über das Training bei Holger Lüning brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Die Umfänge steckt man gut weg. Holger kennt da auch seine Zielgruppe. Die Anzahl der geschwommenen Meter enthalten wirklich auch viel wirklich lockeres Schwimmen. Auch Leute, die deutlich weniger im Wasser sind als du, überstehen die Woche.
Die Intervalle, die Holger da schwimmen lässt, sind zwar fordernd, aber keine see-god-Einheiten.
Holger philosophiert zudem auch gern übers Schwimmen und er kennt auch dieses Forum.:Huhu:
Beim Abendessen sitzt er eigentlich immer noch lange mit den Teilnehmern zusammen und man kann gut über verschiedene Ansätze diskutieren. Wenn du ihm dann noch erzählst, dass du 200m Schmetterling beim Masters-WK schwimmen willst, hast du gleich ein Stein bei ihm im Brett.
Kann allerdings sein, dass du in der Woche dann auch ein paar mehr Delphin-Serien schwimmst als andere.

schnodo 24.01.2020 21:38

200 m Schmetterling – schnodo phantasiert
 
Zitat:

Zitat von FlyLive (Beitrag 1507216)
Ich dachte immer, du bist seriös - dein Vorhaben erscheint mir tollkühn :Lachen2:

Vermutlich denkst Du, 200 m Schmetterling seien schwierig, weil man dafür besonders viel Kraft oder Ausdauer braucht. Ich bin überzeugt, dass auch hier die Technik der limitierende Faktor ist. Und bis sich das Gegenteil bewahrheitet, bin ich hoffentlich schon bei 150 m. :Cheese:

Zitat:

Zitat von JeLü (Beitrag 1507219)
Wenn du ihm dann noch erzählst, dass du 200m Schmetterling beim Masters-WK schwimmen willst, hast du gleich ein Stein bei ihm im Brett.
Kann allerdings sein, dass du in der Woche dann auch ein paar mehr Delphin-Serien schwimmst als andere.

Guter Hinweis, das werde ich dann lieber nicht an die große Glocke hängen. Ich lasse mir nicht gerne Extrawürste braten – schon gar nicht solche. :Cheese:

Danke für Deine Einblicke! :Blumen:
So wie Du es beschrieben hast, hätte ich es mir auch in etwa vorgestellt. Momentan herrscht große Vorfreude und bin zuversichtlich, dass ich die Woche halbwegs würdevoll durchstehe, auch wenn meine momentane desolate Verfassung keinen Anlass zum Optimismus gibt. Aber es ist ja noch Zeit. :Lachen2:

Helios 25.01.2020 11:46

Mit Euch hat man immer seinen Spaß - es wird nie langweilig :)

Hab zum Indoorradeln die TI Butterfly-DVD eingelegt - es ist und bleibt nebulös :Lachen2: - auch wenn der 55-jährige Life-Time-Peaker Terry knuffig kompakt, aber mit der Freude eines 3-jährigen, der auf den Spielplatz darf, in den Pool steigt und den "Streamline Dolphin" macht.
("Lange Auftriebshose" nicht vergessen, hab ich mir notiert, weil sonst hängt bei alten Säcken die Hüfte und die Beine :) )

FlyLive 25.01.2020 18:04

SaSch! Treffen ist vorüber !

Meine Neugier war der Start in ein neues (beschixxenes) Schwimmgefühl.

Schnodo lobte die Veränderung aber in derart hohen Tönen, das ich schon Ihm zuliebe dran bleiben werde. Ganz grob ausgedrückt wurde mein Schwimmstil auf Links gedreht und ich bin jetzt wieder Schwimmanfänger :( .

Um der neuen Art zu schwimmen vertrauen zu können, habe ich zu den Profis geschaut .....und dann dieses schöne Video gefunden. Gefilmt von der Unterwasserkamera !

Sehenswert, wegen der langen UW-Perspektive.

4x100m Freestyle Underwater Cam

TakeItEasy 25.01.2020 18:24

Zitat:

Zitat von FlyLive (Beitrag 1507283)

Die Schwimmer sind leider etwas unscharf aufgenommen. Auf welcher Bahn bist Du nochmals geschwommen? :Cheese:

Und was hast Du nun verändert an Deinem Kraulstil? Oder ist es gar kein Kraul mehr? ;)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:07 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.