triathlon-szene.de |  Europas aktivstes Triathlon  Forum

triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum (https://www.triathlon-szene.de/forum/index.php)
-   Radfahren (https://www.triathlon-szene.de/forum/forumdisplay.php?f=13)
-   -   Zwift (https://www.triathlon-szene.de/forum/showthread.php?t=40553)

uk1 30.03.2020 21:20

1. ProtonVPN Laden und installieren
2. Konto bei ProtonVPN erstellen
3. E-Mail bestätigen
4. ProtonVPN öffnen und anmelden
5. Auf der linken Seite Server auswählen z.b. Dänemark
6. Connected
7. Zwift öffnen


Ist für PC

merz 30.03.2020 22:09

Muss was regionales oder am Provider sein, meine tägliche Ausfahrt heute war ohne Probs - Rouvy allerdings (ich wollte was checken, nicht fahren) teilt mit, dass Uploads von Daten jetzt einige Stunden dauern würden, man habe Last .... Strecken anfahren ging aber,Videos laden auch - das ist alles ziemlich robust

m.

carvinghugo 31.03.2020 09:08

Zitat:

Zitat von triduma (Beitrag 1521430)
Langsam nervt es wirklich. :dresche
Ich komm Abends überhaupt nicht mehr in Zwift rein. Weder mit dem Windows PC noch mit dem Android Smartphone und er Zwift App.
Auf den PC hab ich jetzt mal Avira VPN Installiert aber das hilft auch nicht.
Kann bitte mal wer schreiben wie das mit VPN am Windows PC genau funktioniert.

Hi triduma,
Du musst nach der Installation eine Registrierung bei Avira machen und Deine E-Mail Adresse besätigen.
Dann startest Du auf der Oberfläche von Avira "Phantom VPN" mit dem "Verbinden"-Befehl.
Mehr musst Du nicht tun.
So hat es bei mir funktioniert

slo-down 31.03.2020 10:12

Zitat:

Zitat von Microsash (Beitrag 1521434)
Ich hab jetzt das VPN:

https://protonvpn.com/free-vpn

Dauerhaft kostenlos ohne Beschränkung. Installation sollte selbsterklärend sein :-)

Die Free version geht doch nur 6 Tage ?
Zumindest läuft bei mir der Timer ab. geht es danach immer noch ?

CrawFish 31.03.2020 10:28

Ich kann noch Windscribe empfehlen:

1. hier runterladen und installieren
2. Konto bei Windscribe anlegen und Email bestätigen, dann gibt es pro Monat 10GB Traffic (langt bei mir für ca. 180 Stunden zwiften, 1 Std. ca. 55 MB)
3. Vor dem einloggen bei Zwift Windscribe starten und einen Serverstandort auswählen, Windscribe auf "on" schalten
4. bei Zwift einloggen
5. zwiften

Bei mir (Windows PC) hat es gestern, 18 Uhr ohne Probleme funktioniert (einfache Einwahl über Telekom war nicht möglich). Wenn der PC dann auch noch als Hotspot für das Android Smartphone dient kann sogar noch die Companion-App genutzt werden.

Hoffe das hilft manchem weiter.

Update: Die 10GB sind natürlich der "free" - Plan bei Windscribe.

VG!

Microsash 31.03.2020 12:25

Zitat:

Zitat von slo-down (Beitrag 1521511)
Die Free version geht doch nur 6 Tage ?
Zumindest läuft bei mir der Timer ab. geht es danach immer noch ?


Free ist Free ...... in dem Fall hast du die 7 Tage Testversion mit angeklickt von der erweiterten Version. Das free hat für "normale" Zwecke sehr eingeschränkte Funktionen, für Zwift aber völlig ausreichend.

slo-down 31.03.2020 12:30

Heist für mich also, nach 7 Tagen deinstallieren und die Free installieren.

triduma 31.03.2020 15:51

Zitat:

Zitat von carvinghugo (Beitrag 1521493)
Hi triduma,
Du musst nach der Installation eine Registrierung bei Avira machen und Deine E-Mail Adresse besätigen.
Dann startest Du auf der Oberfläche von Avira "Phantom VPN" mit dem "Verbinden"-Befehl.
Mehr musst Du nicht tun.
So hat es bei mir funktioniert

Danke, bin gespannt ob das heute denn klappt mit der triathlonszene.de Truppe zu fahren.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:36 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.