Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Erfahrungen "Krafttraining für Triathleten"?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.02.2015, 19:48   #15
kupferle
Szenekenner
 
Benutzerbild von kupferle
 
Registriert seit: 31.01.2007
Ort: Remstal
Beiträge: 2.764
Zitat:
Zitat von Adept Beitrag anzeigen
Warum sollte die Technik bei wenig Gewichten und vielen Wiederholungen leiden?

Zur Technikeinübung wird doch gerade genau das empfohlen. Deckt sich auch gut mit meiner Erfahrung. Wenn die Technik sitzt, dann kann man Richtung Maximalkrafttraining gehen.
Auch Aufwärmsätze fürs Maximalkrafttraining werden üblicherweise mit weniger Gewichten und mehr Wiederholungen durchgeführt, um auch den richtigen Bewegungsablauf nochmal durchzugehen.
Weil sich Fehler einschleichen..einknicken im unteren rücken bei kniebeugen...oder Katzenbuckel beim Kreuzheben....viele können die Technik nicht richtig und bei vielen wdh wird sie noch schlechter...

Mit Gewichten arbeiten ist sehr technisch und man lernt immer was dazu bzw stellt Fehler ab....

Deswegen meiden die discopumper schwere Übungen
__________________
Einfach Spass an der Bewegung haben!
Der Rest kommt von allein....
kupferle ist offline   Mit Zitat antworten