gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 01/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Getestet: Orbea Ordu
Meditation: Fokus auf das Hier und Jetzt
Bewegungsanalytik: Beobachten, beurteilen, optimieren
Train smart: Individuelle Trainingsplanung
Sport und Politik: COVID-19, Doping, Umwelt
Veranstaltungskalender 2021
Jetzt online und am Kiosk
Carpimpf und Superlos85 sind die coolsten - Seite 82 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Umfrageergebnis anzeigen: Wer gewinnt den Battle aller Battles?
Super-schwer und/oder verletzt wenns drauf ankommt-pimpf gewinnt 11 11,00%
Car-die gelbe Hummel brummt-los85 gewinnt 19 19,00%
Die kommen eh nicht an die Startlinie 35 35,00%
Hand in Hand in neuer PB im Ziel 19 19,00%
Wayne.... 16 16,00%
Teilnehmer: 100. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.05.2018, 11:40   #649
alex1
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.08.2008
Ort: NRW
Beiträge: 1.218
Zitat:
Zitat von Carlos85 Beitrag anzeigen
(...)
Nach dem ersten Stück „bergab“ kam eine kurze Welle nach oben und dann war der erste Kilometer schon vorbei. Die Uhr zeigte mir eine 3:52 an. Es fühlte sich nicht so an, denn die Beine und auch der Rest fühlte sich ziemlich entspannt an. Ich entschied also die Intensität beizubehalten.
(...)
Sobald ich merkte, dass mein Vordermann den Kontakt nach vorne verliert, überholte ich und schloß vorne auf. Kurze Zwischensprints waren absolut problemlos.
(...)
Entsprechend der Gegebenheiten waren die nächsten Kilometer sehr flott (3:50 - 3:47 - 3:41), aber ich hatte natürlich im Hinterkopf, dass die es die letzten 5km genau andersrum sein wird, also ist ein gewisser Puffer notwendig.
(...)
Die letzten 5 Kilometer haben mehr Zeit gekostet, als es am Anfang bergab gebracht hat. (...)

Könnte es sein, dass Du mit einem gleichmäßigen Lauf eine schnellere Gesamtzeit gelaufen wärst? Ich kenne das nur vom Marathon, dass ich das für mich beste Ergebnis erreiche, wenn ich möglichst konstant gleichmäßig mein Tempo durchziehe. Mit ein paar Sekunden schneller pro km würde ich mich schon abschießen. Du schreibst von Zwischensprints und bist bis zu 19sec/km von Deiner angepeilten Geschwindigkeit abgewichen. Das finde ich sehr viel. Und einen "Puffer" rauslaufen zu wollen ist zumindet beim Marathon ein absolutern "Anfängerfehler", ich weiß allerdings nicht, ob das beim HM ebenso gilt. Nur mal so als Denkanstoß.
Trotzdem Gratulation
alex1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2018, 12:18   #650
Carlos85
Szenekenner
 
Benutzerbild von Carlos85
 
Registriert seit: 20.07.2010
Beiträge: 9.979
Normalerweise würde ich sagen: Ja du hast recht.

Das wäre, wenn das Streckenprofil so wäre, wie beim Berlin Halbmarathon.

So war mein Tempo dem Streckenprofil angepasst. Die ersten 4km ging es nunmal stetig bergab. Warum sollte ich dann da meine 4min/km laufen, wenn sich 3:50min/km so anfühlen wie 4min im flachen. Als es flach wurde lief ich mein geplantes Tempo.

Wirklich langsamer wurde es dann erst nach 11km. Die Gründe sind einfach:

a) fehlendes Training
b) ich war auf einmal komplett alleine
c) zum Ende die spürbaren Anstiege

Normalerweise würde ich keinen Puffer rauslaufen, das wäre auch beim Halbmarathon der sichere Tod :-). Ob die 3:42min wirklich stimmen wage ich zu bezweifeln, aber auch wenn, zu dem Zeitpunkt fühlte ich mich so und war auch vom Kopf her plötzlich so eingestellt, dass das passt. Normalerweise würde ich bei einer 3:42 wohl sonst eher denken "hoppla" ;-)

Auch von den Pulswerten her habe ich alles richtig gemacht, weder überpaced, noch ging der Puls zu weit runter. 184 im Mittel sind etwa 89-90% der HFmax, genau den Wert will ich bei einem gut gelaufenen HM sehen.

Ich habe auf Strava den Läufer gefunden, mit dem ich die km5-8 gelaufen bin. Er lief ne 1:43 über die 25km.
Es ist sicher reine Spekulation, aber die HM Marke wird er vermutlich in einer 1:24 durchgelaufen sein. Der HM der 25er Strecke wäre definitiv leichter, da flacher, gewesen als meine Strecke. Vermutlich wäre es also, auch dank Begleitung, so auf eine 1:24 gegangen, auf jeden Fall aber auf eine 1:25.

Der Kilometer, der bei mir ne 3:42 zeigt, war bei ihm übrigens ne 3:19. Vermutlich hat das GPS da irgendwie gesponnen ;-).
__________________
Derzeit kein Trainingsweltmeister. No sports. Vom Rad zur Playstation 5.

Mein Youtube Gaming Kanal

Geändert von Carlos85 (07.05.2018 um 12:28 Uhr).
Carlos85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2018, 12:40   #651
Carlos85
Szenekenner
 
Benutzerbild von Carlos85
 
Registriert seit: 20.07.2010
Beiträge: 9.979
Und noch abschließend:

1:26:16 offiziell. Hab noch meinen Begleiter gestalked, der lief doch "nur" eine 1:26:57 bei der HM Marke, also war es vielleicht sogar gut, dass wir uns getrennt haben ;-)

Gesamt Platz 14 (Zeitgleich mit Platz 13), AK 4.

Die Top 3: 1:16:50 / 1:18:22 / 1:20:43

Der Sieger der 25km lief übrigens eine wahnsinnige 1:19:26 und der hat mich bereits bei meinem 12. Kilometer überholt... Platz 2 und 3 waren 6 bzw. 11 Minuten dahinter!
__________________
Derzeit kein Trainingsweltmeister. No sports. Vom Rad zur Playstation 5.

Mein Youtube Gaming Kanal
Carlos85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2018, 13:34   #652
bergen
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.05.2016
Beiträge: 236
Zitat:
Zitat von Carlos85 Beitrag anzeigen
Und noch abschließend:

1:26:16 offiziell. Hab noch meinen Begleiter gestalked, der lief doch "nur" eine 1:26:57 bei der HM Marke, also war es vielleicht sogar gut, dass wir uns getrennt haben ;-)
Glückwunsch zur guten Zeit und gutem Wettkampf.

Das quasi alleine laufen nachdem wir HM-Läufer abgebogen waren, war schon hart und auch für mich ungewohnt in dem Tempo alleine zu laufen. Nach deinem Bericht musste ich mal kurz auf das Streckenprofil schauen, und in der Tat meine bei weitestem schlechtesten Kilometern war wo es etwas hoch ging. Ist mir beim laufen echt nicht aufgefallen. Weil das auch der Punkt war wo ich dann langsam auf die 10km-Läufer getroffen bin und ich ernsthafte Probleme hatte irgendein vernünftiges Tempo zu laufen.
Sub 1:20h nächstes Frühjahr... ich bin dabei
bergen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 16:20   #653
Superpimpf
Szenekenner
 
Benutzerbild von Superpimpf
 
Registriert seit: 26.03.2007
Ort: Dresden
Beiträge: 5.156
Was lange währt - braucht immer noch keiner

Aloha liebe Freunde des gepflegten Stumpfsinns...

Es trug sich zu, dass es zwei Dummschwätzer gibt die sich ganz gut verstehen und sich regelmäßig zu (u.a.) allerlei Trainingsthemen austauschen. Der eine macht jedes Jahr was anderes, das für den Zeitraum oft ziemlich gut, verliert dann aber wieder komplett die Lust. Der andere macht immer das Gleiche, mal mehr mal weniger, und aufgrund dieser Nicht-Kontinuität immer nur mittelmäßig.

Dann kommt beim Gespräch darüber, dass ersterer mal wieder Lust am Laufen gefunden hat so etwas:

Zitat:
Zitat von Carlos
An sich egal. Laufend schlage ich dich immer wenn ich trainiere. aber Herbst wär mir lieber, auch wenn’s Training im Sommer bedeutet.
Super-Frankfurt Marathon 2020-pimpf

__________________
#kona23
Superpimpf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 16:24   #654
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 6.009
Zitat:
Zitat von Superpimpf Beitrag anzeigen
Aloha liebe Freunde des gepflegten Stumpfsinns...

Es trug sich zu, dass es zwei Dummschwätzer gibt die sich ganz gut verstehen und sich regelmäßig zu (u.a.) allerlei Trainingsthemen austauschen. Der eine macht jedes Jahr was anderes, das für den Zeitraum oft ziemlich gut, verliert dann aber wieder komplett die Lust. Der andere macht immer das Gleiche, mal mehr mal weniger, und aufgrund dieser Nicht-Kontinuität immer nur mittelmäßig.

Dann kommt beim Gespräch darüber, dass ersterer mal wieder Lust am Laufen gefunden hat so etwas:



Super-Frankfurt Marathon 2020-pimpf
__________________
Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 18:53   #655
su.pa
Szenekenner
 
Benutzerbild von su.pa
 
Registriert seit: 22.02.2012
Ort: Bavaria
Beiträge: 1.836
Hahaha, auch wenn ich Euch beide nicht an der Startlinie erwarte, so wird es sicherlich wieder lustig, Euren Weg dorthin hier zu verfolgen
su.pa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2019, 19:00   #656
lifty
Szenekenner
 
Benutzerbild von lifty
 
Registriert seit: 21.11.2007
Beiträge: 1.052
Sie waren jung und brauchten das Geld...oder den Fame
lifty ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:34 Uhr.

XXX
Donnerstag live 19:00 Uhr
So motivierst Du Dich!
Mit Timo Bracht und
Maximilian
Schwarzhuber
So motivierst Du Dich! Mit Timo Bracht und Maximilian Schwarzhuber Hightech im Oval: Die letzten Stundenweltrekorde Im Studio: Arne Dyck. Per Skype: Timo Bracht, Maximilian Schwarzhuber Wie funktioniert das mit der Live-Sendung?
Nächste Termine
Zwift Meetup
 Mittwoch 20.01
Filmtipp aktuell
Rollentraining
Erfolgreiche Konzepte für Langstreckler
Playlists
Filmtipp aktuell
Trockentraining: Schwimmform trotz Corona
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.