gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
UFO - Ultrafast optimizing - Seite 7 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.03.2017, 15:28   #49
Michael Skjoldborg
Szenekenner
 
Benutzerbild von Michael Skjoldborg
 
Registriert seit: 10.10.2009
Ort: Holstebro, Danmark
Beiträge: 2.229
Hier mal ein kleiner Filmklip, wieviel Dreck eine totalgereinigte, neue und mit Squirt nachgeschmierte Kette nach 70 Kilometern und einer vorhergehenden "Reinigung" mit einem Lappen, innerhalb von 20 Sekunden abgibt. Nach 20 Minuten ist das Terpentin schwarz - und die Kette wieder recht sauber.
Die dünnen Kettenglieder sind schwarz gefärbt, also nicht dreckig...



Bis denne, Michael
Michael Skjoldborg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 10:39   #50
ArminAtz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2009
Ort: Wörschach
Beiträge: 2.769
Danke für den Input, Michael!
ArminAtz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2017, 11:25   #51
AndiQ2.0
Szenekenner
 
Benutzerbild von AndiQ2.0
 
Registriert seit: 29.12.2015
Beiträge: 566
Bei anderen ist die Kette immer schwarz. Ob die überhaupt noch wissen, dass die früher einmal silber war!?!?
__________________


Halbmarathon: 1:28:47 (PB); Marathon: 3:19 (PB) - Langdistanz 9:51 (PB)

Up to date:
Du meinst die, die immer nur dann kommen, wenn sie was wollen, etwas brauchen oder es was kostenlos zum abgreifen gibt!!! klickklick
AndiQ2.0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2017, 10:35   #52
popolski
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.12.2012
Beiträge: 334
Statt eure Ketten wegen virtueller 5 Watt kaputt zu putzen (sic! - kann auch gut sein, dass es nach der Prozedur virtuelle 5 Watt mehr zu treten sind - wehr weiss es so genau?), solltet ihr lieber mal gescheit trainieren. Oder wenigstens was nettes mit der Freundin unternehmen.. Ihr Lümmel
popolski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2017, 10:39   #53
deirflu
Szenekenner
 
Benutzerbild von deirflu
 
Registriert seit: 31.08.2011
Beiträge: 2.506
Zitat:
Zitat von popolski Beitrag anzeigen
was nettes mit der Freundin unternehmen..
Stimmt, das bringt auch mind 5W
deirflu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2017, 15:03   #54
dasgehtschneller
Szenekenner
 
Benutzerbild von dasgehtschneller
 
Registriert seit: 19.08.2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.211
Die Frage ist ob man noch eine Freundin hat wenn man seine ganze Liebe für sein Fahrrad und seine Kette aufbraucht
dasgehtschneller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2017, 21:54   #55
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 20.857
Zitat:
Zitat von shoki Beitrag anzeigen
Keine Ahnung wie groß die einfachen Geräte sind und wie Leistungsfähig aber wir haben stellenweise den fettlöser (edisonite super (falls du nachfragst )) in einem Plastikbecher und in nem zweiten gereinigtes Wasser auf dem Einsatzkorb stehen.
Die Wellen übertragen sich sehr gut und du hast den Schnodder nicht direkt im Gerät
Da muss ich jetzt mal nachfragen. Hab jetzt nen Ultraschall bestellt, nachdem ich letztens zu einem speziellem EZF ne Wachskette von einem Kollegen bekam, die mich nachhaltig beeindruckt hat.

Angenommen ich stell ein Gefäß mit dem Lösungsmittel und der Kette drinn in das Ultraschallgerät... gehen die Wellen dann durch und der ganze Schmutz bleibt in dem Extra-Gefäß?

Und wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Wachs noch besser in die Kette geht wenn man es ebenfalls ins Ultraschall gibt?

Hab ein 3L Dings mit Heizung bestellt. grundsätzlich sollte es also möglich sein wenn die Wellen durch ein Gefäß wirken was man in das Ultraschall stellt.
captain hook ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2017, 22:53   #56
shoki
Szenekenner
 
Benutzerbild von shoki
 
Registriert seit: 15.12.2012
Ort: Nordhausen
Beiträge: 853
Jepp, die Wellen übertragen sich durch die Flüssigkeit. Machst du in die äußere n Tropfen spüli gehts besser als mit reinem Wasser.

Hatte letztens beim aufräumen im Laden meinen alten gefunden, da war einer der beiden schwingköppe hin, und hab den mal zu hause angeschmissen, ein erstes Ergebnis war das ne richtig dreckige Kette mit 95er Benzin am schnellsten sauber wird.
Aber da da ja irgendwelche schmierstoffzusätze drin sind sollte man glaub ich mit aceton oder ähnlichem nachgehen.

Mach vorsichtig mit der Heizung....wenn das Ding an paar Stunden läuft kannste die aus lassen so heiß wird die Brühe.
Achso, es sollte alles in dem Becken hängen in nem Korb oder ähnliches.
Nichts auf den Boden stellen, legen etc.
shoki ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:34 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Playlists
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.