gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 02/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Lucy Charles: Part Time Mermaid
Navigation: Rechts, Links, Geradeaus?
Nahrungsmittelintoleranzen: Hilfe, was darf ich noch essen?
Zeig her Deine Füße: Der etwas andere Laufschuhtest
Wie geht es weiter: Wann ist mal wieder richtig Wettkampf
Jetzt online und am Kiosk
Radstrecke 70.3 DU - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Ironman 70.3 Duisburg
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.03.2020, 15:06   #1
deepblue120
Szenekenner
 
Benutzerbild von deepblue120
 
Registriert seit: 17.07.2010
Beiträge: 333
Radstrecke 70.3 DU

Hallo zusammen,

nachdem wir ja vor einigen Jahren schon mal erleben durften, wie ein Triathlon in Duisburg aufgrund fehlender Genehmigungen nicht stattgefunden hat, stell ich mir langsam die Frage, ob wir hier das nächste Desaster erleben werden.

Wie seht Ihr das? Ist IM stark genug, um eine vernünftige Strecke genehmigt zu bekommen? Oder fahren wir nachher 15 Runden um die Regattabahn?
deepblue120 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2020, 18:13   #2
Alteisen
Szenekenner
 
Benutzerbild von Alteisen
 
Registriert seit: 10.09.2013
Beiträge: 1.530
Die Stadt ist auf Ironman zugegangen und nicht umgekehrt und lässt es sich 6 stellige Summe an Zuschüssen kosten. Da wird es eine gute Radstrecke geben.
Alteisen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2020, 08:11   #3
swimbikerunlifestyle
Szenekenner
 
Benutzerbild von swimbikerunlifestyle
 
Registriert seit: 30.05.2017
Beiträge: 138
Zitat:
Zitat von deepblue120 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

nachdem wir ja vor einigen Jahren schon mal erleben durften, wie ein Triathlon in Duisburg aufgrund fehlender Genehmigungen nicht stattgefunden hat, stell ich mir langsam die Frage, ob wir hier das nächste Desaster erleben werden.

Wie seht Ihr das? Ist IM stark genug, um eine vernünftige Strecke genehmigt zu bekommen? Oder fahren wir nachher 15 Runden um die Regattabahn?
Ich gehe fest davon aus, dass es eine vernünftige Radstrecke geben wird. Meines Wissens nach ist doch die Stadt hinter dem Ironman her gewesen, nicht Ironman hinter Duisburg. Kann mir also kaum vorstellen, dass es nur eine kurze Radstrecke mit vielen Runden geben wird.
__________________
Fight for your goals
swimbikerunlifestyle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2020, 08:19   #4
derki82
Szenekenner
 
Benutzerbild von derki82
 
Registriert seit: 15.01.2017
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 241
Es wurde doch angekündigt dass es sich um eine 90 km Runde handeln wird, oder habe ich das falsch in Erinnerung?
derki82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2020, 08:39   #5
Oetsch
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.12.2017
Beiträge: 261
Bin auch gespannt, wann die Strecke veröffentlicht wird.
Gerade drücken aber die ganzen Absagen der angemeldeten Wettkämpfe extrem auf Stimmung und hoffe das hört bald auf und findet überhaupt statt.

Eine schöne Strecke wäre toll, bin aber mal gespannt wie Duisburg das "Zaubern" möchte. Fährt man aus den Nachbarstädten in das Duisburgerstraßennetz mit dem Rad merckt man echt einen Unterschied bzgl. Instandhaltung und Schlaglöcher....
Oetsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2020, 10:57   #6
deepblue120
Szenekenner
 
Benutzerbild von deepblue120
 
Registriert seit: 17.07.2010
Beiträge: 333
Für eine 90km Runde die lt HP auch noch profiliert sein soll, wird man auf Duisburger Stadtgebiet nur schwer fündig werden. Gehe mal davon aus, daß es Richtung Mülheim/Essen ins Ruhrtal gehen könnte. Und dann hätte man schon wieder zwei zusätzliche Städte im Boot.

Dann warten wir mal gespannt auf die Veröffentlichung.
deepblue120 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2020, 20:58   #7
Adlerschoppe
Szenekenner
 
Registriert seit: 04.05.2018
Beiträge: 52
Ich vermute die Stadt Duisburg hat gerade andere Probleme...
Bin zwar angemeldet, aber warten wir mal ab.
Adlerschoppe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2020, 15:02   #8
ironmaggi
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 29.04.2007
Ort: Schimanski-Town
Beiträge: 42
Als Mitglied des hiesigen ASV kann ich nur sagen, die Radstrecke steht...es geht Richtung Niederrhein. Es wird eine große Runde. werden.

Sollte eigentlich auch schon abgesegnet sein, aber aufgrund der aktuellen Lage, gibt es im Moment, wichtigere Dinge im Leben...also werden wir, falls die Lage es bis dahin zulässt (man kann ja nie Wissen), eine Radrunde haben und auch fahren können.

Bleibt bis dahin Gesund und viel Spaß beim Training.
ironmaggi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:53 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Umrüsten auf tubeless
Soll ich oder soll ich nicht?
Playlists
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.