gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
22.-30. Mai 2021
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 340,-
Lässt Du Dich gegen Corona impfen? - Seite 109 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Umfrageergebnis anzeigen: Lässt Du Dich gegen Corona impfen?
Ich lasse mich impfen, sobald der Impfstoff da ist 100 46,08%
Ich lasse mich impfen, aber erst später 58 26,73%
Ich habe mir noch keine Meinung gebildet 20 9,22%
Ich lasse mich nicht gegen Corona impfen, bin aber ansonsten nach Stiko Empfehlung geimpft 13 5,99%
Ich lasse mich nicht impfen 26 11,98%
Teilnehmer: 217. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.01.2021, 17:52   #865
Pascal
Szenekenner
 
Registriert seit: 09.01.2008
Beiträge: 1.993
Info vom Impfzentrum Forchheim (Oberfranken, Bayern ganz in der Nähe):

Ein Impftermin ist derzeit nicht möglich zu vergeben, weil lt. Aussage die Lieferungen unklar sind. Innerhalb der nächsten 4-8 Wochen wird ein Angebot zur Impfung unterbreitet.

„Aufgrund der momentan noch vorliegenden Impfstoffknappheit und den unregelmäßigen Lieferterminen ist eine langfristige Terminplanung derzeit nicht möglich.“ Das ist das offizielle Statement des Impfzentrums.

Soweit bekannt sind die Liefertermine und die Liefermengen des Biontech Impfstoffes wie folgt bekannt:

„Die nächste Charge Biontech-Impfstoff kommt am Freitag, dem 8. Januar. Bis Anfang Februar sind jeweils montags drei weitere Liefertermine vorgesehen. Bis einschließlich 1. Februar sollen weitere 2,68 Millionen Impfdosen an die Länder verteilt werden.“

Es sollte also nicht ein Werk von der Komplexität eines bemannten Pluto Fluges sein, diese Impfdosen in Deutschland rechnerisch auf die einzelnen Länder, Städte, Landkreise und Impfzentren aufzuteilen. Datum der Lieferung und Stückzahl. Und darauf basierend dann Impftermine vergeben. Wo liegt da nun die Schwierigkeit?
__________________
nix
Pascal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2021, 19:07   #866
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 14.971
Zitat:
Zitat von Pascal Beitrag anzeigen
...
Es sollte also nicht ein Werk von der Komplexität eines bemannten Pluto Fluges sein, diese Impfdosen in Deutschland rechnerisch auf die einzelnen Länder, Städte, Landkreise und Impfzentren aufzuteilen. Datum der Lieferung und Stückzahl. Und darauf basierend dann Impftermine vergeben. Wo liegt da nun die Schwierigkeit?
Ich vermute, dass die Impfdosen nach Einwohnerzahl proportional vergeben wurden, evt. auch nach Anzahl der 80-jährigen, es aber durchaus nicht in allen Landkreisen gleich viele Heime und gleich viele Krankenhausmitarbeiter gibt. Das Problem ist teilweise auch die Vorhersage, wer alles sich eine Impfung abholt und dass die von der Ethikkommission relativ strikt vorgegebene Reihenfolge wer aktuell impfberechtigt ist, durchaus nicht stringent eingehalten wird.

Die meisten Krankehäuser mit Covid-Station werden z.B. komplett durchgeimpft ohne Priorisierung von Mitarbeiter von Intensivstationen und Mitarbeiter reiner Covid-Stationen (wie es eigentlich vorgesehen war), so dass z.B. also auch die Pflegekräfte und Ärzte in der Urologie oder HNO usw, wo nur gelegentlich Covid-19-Fälle auftauchen mitgeimpft werden, wenn einmal ein Impfteam im Haus ist.

Gleichzeitig wird für jede verimpfte impfdosis derzeit eine weitere impfdosis zurückgelegt für die drei Wochen später geplanten zweite Impfung, weil man Sorge hat, dass Biontech nicht genug nachliefern kann.
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2021, 20:34   #867
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 840
Meine Mutter ist diese Woche im Impfzentrum gewesen und wollte nen Termin machen. Offensichtlich wusste aber niemand so recht wie und wann überhaupt geimpft wird und einer kam dann auf die glorreiche Idee, meine Mutter erstmal nach nebenan ins Testzentrum zu schicken. Sie soll jetzt erstmal nen Test machen und wenn in 2 Wochen das Ergebnis vor liegt nach einem Impftermin fragen

Irgendwie schon sehr stümperhaft wie das unsere bayrischen Populisten angehen
dr_big ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2021, 23:07   #868
hanse987
Szenekenner
 
Benutzerbild von hanse987
 
Registriert seit: 25.01.2010
Beiträge: 1.941
Zitat:
Zitat von El Stupido Beitrag anzeigen
Das Curevc und Bayer eine Partnerschaft eingehen ging ja heute groß durch die Presse.
Bei Bayer steht ja die für eine halbe Milliarde Euro erbaute Produktionsstätte für Faktor VIII in Wuppertal immer noch leer. Kurz vor Produktionsbeginn 2018 hat die Zentrale damals beschlossen aufgrund der schlechten Umsatzaussichten die Produktion nicht zu starten.
hanse987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2021, 06:37   #869
ATom
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 24.07.2018
Beiträge: 44
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
wo wohnst du?

Meine Eltern (Nürnberg Stadt) haben noch nichtmal ein Einladungsschreiben bekommen, da das dortige Impfzentrum noch keine Impfungen zum Verimpfen (über den Pflegeheim- und Krankenhausangestellten-Bedarf hinaus) bekommen hat, mein Schwiegervater ( Nürnberg-Land) hat zumindest schon einen Termin (nächste Woche) vereinbaren können.
Meine Schwiegermutter wohnt in einer Stadt mit einem OB, der immer ein bisschen mehr macht als andere und einer Ärztin die eine rollende Praxis entwickelte und damit bereits sehr früh in Pflegeeinrichtungen testete und ebenfalls sehr früh ein Corona-Testzentrum aufgebaut hat. Ich vermute, dass durch dieses vorbildliche Engagement hier vieles besser läuft als anderswo. Nicht umsonst hat diese Ärztin hierfür das Bundesverdienstkreuz erhalten.
Es braucht, wie immer, Leute die "machen" statt nur reden und anprangern was nicht läuft. Wir sind sehr, sehr glücklich über diese Sonderstellung hier.
ATom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2021, 06:47   #870
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 14.971
Zitat:
Zitat von ATom Beitrag anzeigen
Meine Schwiegermutter wohnt in einer Stadt mit einem OB, der immer ein bisschen mehr macht als andere und einer Ärztin die eine rollende Praxis entwickelte und damit bereits sehr früh in Pflegeeinrichtungen testete und ebenfalls sehr früh ein Corona-Testzentrum aufgebaut hat. Ich vermute, dass durch dieses vorbildliche Engagement hier vieles besser läuft als anderswo. Nicht umsonst hat diese Ärztin hierfür das Bundesverdienstkreuz erhalten.
Es braucht, wie immer, Leute die "machen" statt nur reden und anprangern was nicht läuft. Wir sind sehr, sehr glücklich über diese Sonderstellung hier.
???

Warum so geheimnisvoll? Hast du Sorge, dass wenn du den Namen der Stadt oder das für die Impfdosenverteilung zuständige Bundesland nennst, dass dann gleich das ganze Forum dorthin zieht?

Die Stadt mit dem OB der "mehr macht, als andere" und der Ärztin mit Bundesverdienstkreuz bekommt also mehr der stark limitierten Biontech-Impfdosen zugeteilt?
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2021, 08:09   #871
Matthias75
Szenekenner
 
Benutzerbild von Matthias75
 
Registriert seit: 12.12.2010
Ort: Hofheim a.T.
Beiträge: 3.993
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
???

Warum so geheimnisvoll? Hast du Sorge, dass wenn du den Namen der Stadt oder das für die Impfdosenverteilung zuständige Bundesland nennst, dass dann gleich das ganze Forum dorthin zieht?

Die Stadt mit dem OB der "mehr macht, als andere" und der Ärztin mit Bundesverdienstkreuz bekommt also mehr der stark limitierten Biontech-Impfdosen zugeteilt?
Nach einer kurzen Recherche mit den Stichworten "rollende Praxis" und "Bundesverdienstkreuz" würde ich auf Tübingen tippen.

Warum man daraus ein Geheimnis machen muss, ist mir aber auch nicht klar?

M.
Matthias75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2021, 12:22   #872
merz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 4.382
Der dritte deutsche Impfstoff, IDT Biologika, droht zu floppen:

https://www.n-tv.de/panorama/Biologi...e22278408.html

Der Impfstoff von Sanofi ist bei älteren Menschen nicht gut wirksam, Hersteller arbeitet dran, das schiebt den wohl ans Ende vom Jahr....

https://www.deutsche-apotheker-zeitu...erzoegert-sich

Chinesischer Impfstoff von Sinovac wird weltweit verteilt, der Artikel beschreibt eher die strategisch-politischen Implikationen davon:

https://www.nytimes.com/2021/01/07/b...e-sinovac.html


m.
merz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:28 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 02. 03.
Filmtipp aktuell
Trockentraining: Schwimmform trotz Corona
Playlists
Filmtipp aktuell
Trockentraining: Schwimmform trotz Corona
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.