gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
22.-30. Mai 2021
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 340,-
Entscheidungshilfe Wattmesssystem - Seite 16 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Umfrageergebnis anzeigen: Welches Wattmesssystem würdet ihr an meiner Stelle wählen?
Power2max Type S Rotor 3D Plus und 3D30 ohne Kurbel 33 61,11%
Rotor Flow Upgrade INPOWER 5 9,26%
bePro Powermeter (beidseitig) 16 29,63%
Teilnehmer: 54. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.03.2021, 06:54   #121
fras13
Szenekenner
 
Benutzerbild von fras13
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: (bei) Berlin
Beiträge: 2.865
Das Problem ist, dass die Kurbel immer fest im Lager sitzt.

Spielfrei ja, aber nicht so fest, das ich die Kurbel kaum mit der Hand bewegen kann.

Nein, mein Radladen ist ca. 40km entfernt und arbeitet nur auf Termin.

Hier in Berlin, die nächstgelegenen ... naja. Da will ich nicht hier, nee!
(Nordosten, nicht Friedrichshain, PrenzlauerBerg oder so - für die Berliner).

Mir wurde zur Kurbel das passende Innenlager empfohlen. Und leider passt es beides nicht in einen normalen 68-mm-Rennradrahmen/ Tretlagergehäuse. Das es mal passieren kann, ok, aber dafür sollte ich dann reklamieren können, wenns nicht passt.

Ich bin fast soweit, mich vom Powermeter zu verabschieden, die alte Kurbel einzuhängen, und los gehts... wie früher auch.
__________________
Viele Grüße, Frank
_____________________________
nach dem Winterpokal ist vor dem Winterpokal
[myZwift] ______________________
fras13 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2021, 07:00   #122
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 6.384
Zitat:
Zitat von fras13 Beitrag anzeigen
Und leider passt es beides nicht in einen normalen 68-mm-Rennradrahmen/ Tretlagergehäuse.
Natürlich passt es, sonst hättest du das ja nicht montieren können.
Ich bleibe übrigens dabei: Kauf dir das Lager, dass ich dir empfohlen habe.

__________________
Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2021, 07:15   #123
fras13
Szenekenner
 
Benutzerbild von fras13
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: (bei) Berlin
Beiträge: 2.865
... ist bestellt.

Ich bin gespannt, ob es funktioniert.
__________________
Viele Grüße, Frank
_____________________________
nach dem Winterpokal ist vor dem Winterpokal
[myZwift] ______________________
fras13 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2021, 10:31   #124
Steppison
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.05.2008
Ort: Südniedersachsen
Beiträge: 994
Manchmal muss man auch mit der Handfläche oder dem Gummihammer leicht nachhelfen. Das habe ich bei meinen 30mm Rotorkurbel auch meistens. Fett auf der Welle nicht vergessen.
__________________
"Lernen durch Schmerz"
Steppison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2021, 09:26   #125
fras13
Szenekenner
 
Benutzerbild von fras13
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: (bei) Berlin
Beiträge: 2.865
So, eigentlich müsste ich jetzt ´ne Runde Rad fahren.

Gestern kam das FSA-Innenlager, gleich ausgepackt und kontrolliert.
Heute früh montiert, Fett auf die Welle, Kurbel festgezogen.

Alles i.O., so scheint es. Kein Vergleich zum anderen, auch neuen Lager.

Nur warum, weiß ich nicht, da beide passen sollten.

Die Kurbel dreht sich auch mit Kette, komplett montiert rückwärts u. vorwärts wie sie es sollte.
__________________
Viele Grüße, Frank
_____________________________
nach dem Winterpokal ist vor dem Winterpokal
[myZwift] ______________________
fras13 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2021, 09:37   #126
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 1.007
Hast du die Breite über die eingebauten Lagerschalen gemessen? Da reicht schon ein zehntel mm und es verhält sich anders. Vielleicht hatte das andere Lager auch eine enger anliegende Gummidichtung, das merkst du beim freien Drehen mit der Hand, aber nicht beim Treten.
dr_big ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2021, 09:44   #127
fras13
Szenekenner
 
Benutzerbild von fras13
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: (bei) Berlin
Beiträge: 2.865
? Breite über die eingebauten Lagerschalen?

Das Wheels - Innenlager scheint mit meinem Mini-Zollstock gemessen, gleich breit zu sein, wirkt nur breiter, weil FSA nach außen abgerundet ist.
__________________
Viele Grüße, Frank
_____________________________
nach dem Winterpokal ist vor dem Winterpokal
[myZwift] ______________________
fras13 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2021, 14:08   #128
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 1.007
Zollstock? Ein Messschieber wäre da eher geeignet. Hätte mich einfach interessiert, woher der Unterschied kommt. An irgendetwas muss es ja gelgen haben.
dr_big ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:31 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 27. 04.
Filmtipp aktuell
Sweet Spot Training
Irrweg oder Wundermittel?
Playlists
Filmtipp aktuell
Rollentraining
Erfolgreiche Konzepte für Langstreckler
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.