gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
22.-30. Mai 2021
07.-15. August 2021
EUR 340,-
Krafttraining - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Der kleine Unterschied > Frauenthemen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.04.2016, 03:42   #1
Mosquito
 
Beiträge: n/a
Lächeln Krafttraining

Hallo Mädels,
mich würde mal interessieren, wieviele Liegestütze ihr schafft und was für ein Krafttraining ihr macht;
Frage, weil ich endlich mal ernsthaft überlege einem Verein beizutreten; War schon 2x beim Probetraining/Schwimmen, und musste feststellen, dass meine Armmuskulatur im Vergleich mit den anderen Trias etwas schmächtig ist.
Ist ein Zugseil empfehlenswert ?
lg
  Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2016, 11:14   #2
BunteSocke
Szenekenner
 
Benutzerbild von BunteSocke
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 2.985
Aaaaaaalso: Liegestütze - gerade mal ausprobiert - schaffe ich mit Muskelkater 50. Saubere und natürlich NICHT die Mädchen-Variante
Mit etwas gutem Willen und vielleicht einem Stück Schokokuchen zur Bestechung wären wohl noch eine Handvoll mehr gegangen, hatte ich aber gerade nicht da

Reines KRAFTtraining mache ich nur noch selten, dafür aber regelmäßig (mindestens 2x/Woche) Freeletics, was Crossfit-ähnliches oder eine selbst kreierte Mischung aus beidem. Bringt mir gefühlt mindestens so viel und macht mir erheblich mehr Spaß

Aaaaaaber ... ich glaube die Anzahl an Liegestütze, die man schafft, ist kein Indikator für die Schwimmleistung...
In unserer Schwimmtrainingsgruppe haben wir gelegentlich mal irgendwelche Liegestützaktionen gestartet, da habe ich auch die meisten Männer immer locker hinter mir gelassen - schwimmen können einige trotzdem deutlich schneller

Als Zugseil nutze ich gelegentlich ein Theraband mit Griffen dran. Ist mir aber eher zu langweilig. Ob's was bringt!? Keine Ahnung
__________________
How you see things is how they appear. THINK DIFFERENT and you`ll see them differently
The revenge of the IRONMOM
BunteSocke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2016, 11:17   #3
bellamartha
Szenekenner
 
Benutzerbild von bellamartha
 
Registriert seit: 30.05.2010
Beiträge: 5.200
Zitat:
Zitat von BunteSocke Beitrag anzeigen
Aaaaaaalso: Liegestütze - gerade mal ausprobiert - schaffe ich mit Muskelkater 50. Saubere und natürlich NICHT die Mädchen-Variante
Mit etwas gutem Willen und vielleicht einem Stück Schokokuchen zur Bestechung wären wohl noch eine Handvoll mehr gegangen, hatte ich aber gerade nicht da
Ich schaffe, und das ist echt nicht gelogen oder untertrieben, nicht eine einzige Liegestütze!

Zitat:
Zitat von BunteSocke Beitrag anzeigen
Aaaaaaber ... ich glaube die Anzahl an Liegestütze, die man schafft, ist kein Indikator für die Schwimmleistung...
Das glaube ich auch. Ich schwimme nicht total scheiße, sondern für Triathletinnen-Verhältnisse sogar ganz OK. Wenn es doch einen Zusammenhang gäbe, sollte ich vielleicht mal damit anfangen.
bellamartha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2016, 19:49   #4
Lucy89
Szenekenner
 
Benutzerbild von Lucy89
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Zwischen Dom und Rheinturm
Beiträge: 3.634
Ich weiß gar nicht wieviele ich schaffe...kommt ja auch voll drauf an wie sauber man die ausführt. Ich bin allerdings ziemlich kräftig (ich kann z.b. auch mehrere Klimmzüge), für meinen Geschmack schon zu kräftig. ich schwimme relativ schnell (7:30/500m), war aber auch schon so schnell, bevor ich meine Liebe zum Gewichtestemmen entdeckt habe
Ich versuche grad zu reduzieren, da ich in meinen Augen ein ziemlicher Schrank geworden bin und das bei nur 1-2 mal pro Woche im Gym...
Lucy89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2016, 20:10   #5
anna.runner
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.09.2011
Ort: Graz
Beiträge: 194
Mache seit Oktober 3x pro Woche Krafttraining im Gym.

Ob das fürs Schwimmen was bringt, kann ich noch nicht beurteilen (Würde mir aber sehr entgegenkommen )
__________________
Per aspera ad astra.
anna.runner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2016, 09:41   #6
Noiram
Szenekenner
 
Registriert seit: 05.05.2010
Beiträge: 1.844
Zitat:
Zitat von bellamartha Beitrag anzeigen
Ich schaffe, und das ist echt nicht gelogen oder untertrieben, nicht eine einzige Liegestütze!
.
Ich auch nicht.

Die Bauchmuskeln waren bei mir mal das Einzige was so richtig kräftig war. Leider nach 3 Leistenoperationen und einer Darmriß-OP (und damit vielen zerschnittenen und geflickten Schichten) ist das alles nun auch nicht mehr so.

Gym schaffe ich zeitlich nicht, Krafttraining zuhause (abends) wäre möglich, momentan bin ich da sehr unkreativ was wirklich effektive Übungen angeht.
Ich hab zwar massig Bücher, muss mir da aber wohl erst was raussuchen und zusammenstellen....
Wollte ich schon längst.
Noiram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2016, 12:19   #7
Mosquito
 
Beiträge: n/a
Lächeln z.Zt. 3x15

- rudern 20min.
- Liegestütze
- Hantelnschwingen mit 2x3kg

ist das o.k. ?
  Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2016, 12:53   #8
Lucy89
Szenekenner
 
Benutzerbild von Lucy89
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Zwischen Dom und Rheinturm
Beiträge: 3.634
Zitat:
Zitat von Mosquito Beitrag anzeigen
- rudern 20min.
- Liegestütze
- Hantelnschwingen mit 2x3kg

ist das o.k. ?
20min Rudern hat nicht so viel mit Krafttraining zu tun. Das ist reinste Kraftausdauer, die 20min würde ich eher im Becken verbringen...zum aufwärmen kann man das machen, aber da sind 20min auch echt zu viel.

Nach einer Anpassungsphase würde ich definitiv den Schwerpunkt auf Maximalkrafttraining setzen. Rudern mach ich z.B. auch, aber dann 4X 5X 40kg Sitzrudern...
Lucy89 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:20 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup
 Samstag 23.01
Filmtipp aktuell
Sweet Spot Training
Irrweg oder Wundermittel?
Playlists
Filmtipp aktuell
Sweet Spot Training
Irrweg oder Wundermittel?
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.