gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
Sinn eines Rollentrainers - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Radfahren
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.01.2022, 19:29   #1
Misko
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 07.10.2021
Beiträge: 37
Sinn eines Rollentrainers

Moin!

An meinen Fragen merkt ihr bestimmt, dass ich blutiger Anfänger bin.
Ich fange von fast null an, schwimme mittlerweile 3 bis 4 mal pro Woche im Verein. Mit Laufen bin ich nun Monate dabei, 3 mal pro ywoche 6km in der Mittagspause.

Nun soll es ans Radfahren gehen.

Macht es Sinn auf dem Rollentrainer anzufangen?
Macht es Sinn eine Weile GA1 auf der Rolle zu trainieren? Ich hätte gerade einen Suito beim Händler günstig. Oder meint ihr lieber, spar das Geld und fahr draussen?

Der Suito soll sehr leise sein, daher könnte ich im Homeoffice in der Mittagspause trainieren.

Ziel ist erstmal ein Volkstriathlon.

Danke für jeden Tip.
Misko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2022, 20:35   #2
merz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 5.726
Ich fand immer der Trainer bereichert das Training und man hat mehr Optionen (wenn das Wetter mies ist oder es eben dunkel ist)

m.
P.S. Aber ganz ehrlich, ich fahr erst wirklich viel indoor mit Smarttrainer und Zwift (und dann mit der Pandemie) die ersten 15 Jahre war mir indoor zu öde
merz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2022, 20:37   #3
Schymi1978
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.06.2009
Beiträge: 52
Das kommt immer drauf an.
Ich halte es eigentlich nicht länger als ne Stunde bis maximal 1:30 auf dem Ding aus.. egal ob Zwift, Rouvy, Real Grand Tours oder wie Sie alle heißen.. daher mache ich 90% draußen… und so oft regnet es nicht im Winter 😎
Schymi1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2022, 21:31   #4
quick-nick
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.04.2018
Ort: Zürich
Beiträge: 291
Ich finds ebenfalls praktisch, im Winter und Regen ist man dadurch halt echt flexibel. Dazu natürlich sehr effizient. Aber draussen machts natürlich 1000x mehr Spass - alles was länger als 90min geht ist dann schon echt öde.

Aber wenn du erstmal reinschnuppern willst brauchst du einen Smarttrainer sicher nicht zwingend.

Ich habe im Juli 2018 mit einer olympischen Distanz mit dem Triathlon angefangen und hatte erst ab Mai 2018 mein erstes Rennrad gekauft - davor im März/April paar Einheiten auf dem Mountainbike absolviert.

Also schau halt erstmal ob dir das Spass macht - aber klar, wenn das Teil günstig zu haben ist machst du da sicher auch nichts falsch!
quick-nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2022, 08:02   #5
Misko
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 07.10.2021
Beiträge: 37
Ein Suito T für 439 Eur ist schon recht günstig und das beim Händler um die Ecke.
Misko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2022, 08:10   #6
Schlafschaf
Szenekenner
 
Benutzerbild von Schlafschaf
 
Registriert seit: 15.07.2020
Beiträge: 982
Zitat:
Zitat von Misko Beitrag anzeigen
Ein Suito T für 439 Eur ist schon recht günstig und das beim Händler um die Ecke.
Ich mag Indoor sehr gerne, hab auch schon so Challenge Sachen über 10h gemacht. Ich wollte nicht mehr ohne leben, auch wenn ich aktuell recht viel draußen fahre.

Macht auf jeden Fall Bock und ist eine gute Abwechslung. Durch Intervalle mit. Sufferfest ist meine Form auch merklich gestiegen als ich mir eine Rolle zugelegt habe.

Dazu ist es halt viel stressfreier im Winter. Keine Tausend Klamotten anziehen und waschen, kein Dreck, kein Verkehr beim Training.

Ich empfehle also Kaufen!
Schlafschaf ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2022, 08:13   #7
Nole#01
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nole#01
 
Registriert seit: 17.02.2016
Ort: Steiermark
Beiträge: 1.660
Ich würde auch nicht mehr ohne (smarte!!!) Rolle sein wollen. Alleine schon unter der Woche im Winter habe ich keinen Bock abends im Dunkeln draußen zu fahren. Ich fahre heuer beinahe den ganzen Winter auf der Rolle. Unter der Woche ohnehin immer drinnen und am Wochenende erst wieder draußen wenn es an die 10 Grad geht. Die letzten Jahre bin ich öfters mit dem Mountainbike unterwegs gewesen, reizt mich aber heuer wenig.

Von mir auch klare Kaufempfehlung.
__________________
Auf zur ersten Langdistanz

Strava
Nole#01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2022, 08:26   #8
tridinski
Szenekenner
 
Benutzerbild von tridinski
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Vulkaneifel2Wetterau
Beiträge: 2.809
Zitat:
Zitat von Misko Beitrag anzeigen
Macht es Sinn auf dem Rollentrainer anzufangen?
Macht es Sinn eine Weile GA1 auf der Rolle zu trainieren? Ich hätte gerade einen Suito beim Händler günstig. Oder meint ihr lieber, spar das Geld und fahr draussen?
Der Suito soll sehr leise sein, daher könnte ich im Homeoffice in der Mittagspause trainieren.
Ziel ist erstmal ein Volkstriathlon.
Es macht auf jeden Fall großen Sinn mit Grundlagentraining GA1 anzufangen. Also einfach fahren und locker unterwegs sein, nicht Vollgas durch die Gegend hecheln.

Auf der Rolle sehe ich die Gefahr dass es von Anfang an gleich ziemlich intensiv wird wenn du auf Zwift etc. Programme fährst oder in Meet-Ups mit den anderen mithalten willst.

Ich persönlich mag Rolle überhaupt nicht, fahre 100% draussen das ganze Jahr, frische Luft, Radbeherrschung, keine Schweissüberflutung, Zeitersparnis weil Arbeitsweg.

Was für ein Rad hast du überhaut für die Rolle bzw. für draussen?
__________________
Grüße

Tri-K
__________________

slow is smooth and smooth is fast
swim by feel, bike for show, run to win
tridinski ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:48 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.