gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
27. 05.-04.06.2023
EUR 390,-
Früher war ich besser - Seite 7 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.11.2022, 17:32   #49
Genussläufer
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.03.2010
Ort: Frankfurt und Erfurt
Beiträge: 354
Ich würde mich auch freuen, wenn es hier weitergehen würde. Bin zwar kein Triathlet, sondern Läufer. Allerdings sind viele Herausforderungen identisch. Und mal genau zu betrachten, was die wirklich guten Oldies machen, fänd ich deutlich hilfreicher als Trainings von xyz in der prime time. Gebt Euch einen Ruck... bitte!
Genussläufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2022, 17:45   #50
Klugschnacker
Arne Dyck
triathlon-szene
Coach
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 21.160
Zitat:
Zitat von Genussläufer Beitrag anzeigen
Und mal genau zu betrachten, was die wirklich guten Oldies machen, fänd ich deutlich hilfreicher als Trainings von xyz in der prime time.
Was ist damit gemeint, "Trainings von xyz in der prime time"? Sorry, mir ist dieser Ausdruck nicht geläufig.
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2022, 18:15   #51
Koschier_Marco
Szenekenner
 
Benutzerbild von Koschier_Marco
 
Registriert seit: 15.06.2011
Beiträge: 1.782
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Was ist damit gemeint, "Trainings von xyz in der prime time"? Sorry, mir ist dieser Ausdruck nicht geläufig.
Er meint wohl das Training der Top Stars versus die Oldies
Koschier_Marco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2022, 20:20   #52
welfe
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.09.2014
Beiträge: 1.083
Zitat:
Zitat von langsamläufer Beitrag anzeigen
Hallo
welche Arten von Krafttraining macht Ihr und womit habt Ihr Erfolg ?

Ich selbst habe im Studio das ein oder andere Mal auch ein Max Training mit freien Gewichten gemacht.

Das kam mir irgendwie nicht ganz entgegen. Jetzt mache ich z.B, einbeinige Kniebeugen, wo das hinter Bein höher ist und links und rechts habe ich Kurzhanteln. Mein alter Schwede, das haut auch ganz schön rein und ich brauche nicht so viel Gewicht wie das bei der Langhantel Kniebeuge notwendig wäre.

Was ist da eigentich besser ? Jeder Tag "ein Bischen, also 15 Minuten" oder lieber 2 x Woche 45 Minuten und dann konzentriert durch ?

Viele Grüße
Ü51
2-3x die Woche etwa 50min, Plan kommt von den Trainern im Studio nach meinen Wünschen und Schwächen (aktuell kuriere ich noch einen Muskelfaserabriss aus dem Frühjahr aus).

Grüße U53
welfe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2022, 20:57   #53
Genussläufer
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.03.2010
Ort: Frankfurt und Erfurt
Beiträge: 354
Zitat:
Zitat von Koschier_Marco Beitrag anzeigen
Er meint wohl das Training der Top Stars versus die Oldies
Ja im Prinzip schon. Danke für die Übersetzung
Mit prime time meinte ich konkret die Zeit der höchsten Leistungsfähigkeit. Zeiten, in denen man sich schnell erholt, rasche Fortschritte macht und wo der Körper kleine Fehler eher mal verzeiht.
Genussläufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2022, 14:17   #54
Feuerrolli69
Szenekenner
 
Benutzerbild von Feuerrolli69
 
Registriert seit: 06.12.2011
Ort: letzte Bergbaustadt am Niederrhein
Beiträge: 383
Glück Auf,

damit es hier mal wieder weiter geht, mal ne Frage an die alten im Forum.
Macht jemand von euch noch regelmäßig irgendwelche Zeiten.- bzw. Leistungstests ?

Ich habe irgendwie gar kein Bock mehr mich bei irgendwelchen 20min Test total aus dem Leben zu schießen oder 5km Rennen als wäre ich auf der Flucht

Ich Laufe Intervalle nach der Vorgabe von vor 3 Jahren (aber halt in der Menge weniger,) fahre meine FTP bei Zwift von vor 4 Jahren (ich fahre fast ausschließlich irgendwelche 60-90min Pläne aus der Liste) und Schwimmen kann ich eh nicht daher erspare ich mir auch irgendwelche 400m auf Zeit und mache lieber kurze Sachen.
Ich fühle mich bei einer Trainingsbelastung von sagen wir einfach mal ca.80-85% total wohl , schnelle Erholung, keine schmerzenden Knochen und habe auch nicht das Gefühl das ich mal ne Pause brauche.
Und trotzdem konnte ich meine Leistung in der Coronazeit halten und bei Wettkämpfen auch mal bis zum gehen und mich voll Abschießen.
Wie macht ihr das ? weiterhin volle Pulle oder auch lieber ne Runde ruhiger und dafür 3x im Jahr Knallgas.
Aus diesem Grund mache ich auch fast keinen Sprint o kurz Duathlons (nur mal als Aushilfe in der Liga). Vom Start weg den Puls auf Max ist nicht mehr so meins.


Gruß Rolli
Feuerrolli69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2022, 14:40   #55
Lux
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.05.2010
Ort: Münster/ Westfalen
Beiträge: 397
Im Training mache ich keine Tests: in keine der 3 Disziplinen.
Laufe nach Körpergefühl mal schneller, mal langsamer, meistens 25 bis 30 Minuten. Radeln fast ausschließlich mit dem Trekkingrad um von A nach B zu kommen.
Schwimmen um Freunde zu treffen und zu quatschen - die Pausen zwischen den Einheiten werden da schon mal länger ;-)

Als Test, ob ich insgesamt noch fit bin, nehme ich an 2-3 Sprinttriathlons teil und möglichst an 1 oder 2 Solo-5-km Läufen. Kämpfe aber nicht bis zum Äußersten, so dass ich kaum im Ziel schon wieder erholt bin.

Da wir Ältern länger zum Erholen benötigen, vermute ich, dass das bis zum "Äußersten gehen" nicht mehr empfehlenswert ist.
__________________
the best things are 4 free
Lux ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:58 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.