gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
27. 05.-04.06.2023
EUR 390,-
Bitte Rubrik Gesellschaft, Politik und Religion schließen - Seite 17 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Umfrageergebnis anzeigen: Sollen die Rubriken Politik, Religion und Gesellschaft geschlossen werden?
Ja, geschlossen werden 49 35,25%
Nein, offen bleiben 77 55,40%
Ist mir egal 13 9,35%
Teilnehmer: 139. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.11.2022, 11:16   #129
Bleierpel
Szenekenner
 
Benutzerbild von Bleierpel
 
Registriert seit: 05.07.2007
Beiträge: 2.551
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
...

Ein Problem entsteht für sie nach meiner Wahrnehmung erst dadurch, dass die anderen Diskussionsteilnehmerinnen und -teilnehmer ebenfalls ihre Meinung äußern. Mir scheint das weniger eine Frage des Gesprächsthemas zu sein, als vielmehr der Akzeptanz und Nichtakzeptanz anderer Meinungen.

Wie können wir damit umgehen?
Meine Wahrnehmung ist, daß wir es mit 2 Entwicklungen zu tun haben:
- die Diskussionskultur geht zunehmend den Bach runter
- Corona mit seinen Isolationszeiten

Gut, unter Wehner und Strauß war die Diskussionskultur auch nicht die Beste, aber sie war geprägt von gegenseitigem Respekt! Der geht heute vielfach einfach ab.
Diskussionskultur heißt für mich auch, den Post des anderen nicht nach allen Regeln auseinanderzunehmen, sondern auch andere Meinungen gelten lassen. Postlänge macht nicht wahrer oder besser!

Corona und Lockdown bzw. soziale Einschränkungen haben auch nicht gerade dazu geführt, dass der Austausch untereinander feinfühliger wurde.

Und zum Schluß machen Trump, Bolsonaro etc. mit ihrer Fehl-Vorbildfunktion die Welt auch nicht besser.

Ein bisserl mehr Respekt, nicht missionarisch wirken wollen würde auch bei uns sicherlich helfen!
__________________
früher: sex and drugs and rock `n roll.
heute: betablocker, insulin und kamillentee
Bleierpel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2022, 11:17   #130
Bleierpel
Szenekenner
 
Benutzerbild von Bleierpel
 
Registriert seit: 05.07.2007
Beiträge: 2.551
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
….

Ach so: Tschüss !
Hää??
__________________
früher: sex and drugs and rock `n roll.
heute: betablocker, insulin und kamillentee
Bleierpel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2022, 11:53   #131
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 2.759
In der Rubrik "Rubrik Gesellschaft, Politik und Religion" gibt es aus meiner Sicht zweierlei Themen, nämlich zum einen die politischen, wo eben individuelle Meinungen vorherrschen und viel gestritten wird, aber nichts nutzbringendes abfällt. Andererseits aber auch Sach-Themen wie Elektromobilität oder Haustechnik. Diese finde ich sehr spannend und da habe ich schon viel gelernt und nutzbringende Infos rausgezogen.

Im sportlichen Bereich ist es ähnlich, es gibt nutzbringende Themen mit sachlichen Diskussionen wie Training, Material, Wettkampfstrategie, Aerodynamik, da kann man viel lernen und der Diskussionsstil ist meist sachlich. Es gibt aber auch sportliche Themen wie Doping oder BMI wo einfach Meinungen aufeinander prallen und es zu heftigen Streitereien kommt.

Dass der Captain gegangen ist finde ich schade, aber so richtig nachvollziehen kann ich es nicht. Er hatte wohl keine Lust mehr, sich zum hundertsten mal zu erklären, was er aber auch nicht musste. Wenn man bei Aerodynamik über marginale Effekte spricht, dann sind das Dinge die sich messtechnisch kaum noch erfassen lassen und durch die Individualität bei jedem Sportler anders ausfallen können. Damit kommt man wieder schnell von Fakten zu Meinungen und endet im Streit. Bei solchen Themen muss man dann einfach akzeptieren, dass es verschieden Meinungen gibt.

Geändert von dr_big (06.11.2022 um 12:02 Uhr).
dr_big ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2022, 11:56   #132
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 2.759
Zitat:
Zitat von Bleierpel Beitrag anzeigen

Zitat:
Zitat von sabine-g ….

Ach so: Tschüss !
Hää??
Hoffentlich gibt das kein Missverständnis wie bei Hafu
dr_big ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2022, 12:31   #133
keko#
Szenekenner
 
Benutzerbild von keko#
 
Registriert seit: 06.11.2015
Beiträge: 15.654
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
....
Daher bin ich für die Schließung dieses Bereiches, damit wir uns wieder auf den Sport konzentrieren können und vielleicht wieder einige User zurückgewinnen können.

...
Ich denke, dass du falsche Schlüsse ziehst und längst vergangene Zeiten herbeiwünscht. Dieses Forum ist in einer völlig anderen Zeit entstanden, als es z.B. noch kein Facebook gab oder andere soziale Medien zum Austauschen. Es hört sich für mich so an, als glaubst du, alles sei i.O. wenn man die offtopic-Bereiche schließt oder ein paar User aussperrt. Dem ist vermutlich nicht so.
Ich habe Treffen organisiert mit über 60 Teilnehmern. Die allermeisten der Teilnehmer sind im Laufe der Jahre verschwunden. Ebenso habe ich Laufschuhe mit Trekkingstöckchen getauscht. Das sind einfach grundsätzliche Entwicklungen, denen man sich stellen muss: "Alte" Teilnehmer/Mitglieder gehen weg, es müssen junge nachkommen. Ich bezweifel sehr stark, dass sich dies dadurch ändern lässt, das man offtopic Bereiche schließt.

Geändert von keko# (06.11.2022 um 12:36 Uhr).
keko# ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2022, 12:55   #134
NBer
Szenekenner
 
Benutzerbild von NBer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 6.730
Es ist doch eigentlich ganz einfach:
- Threads die einen nicht interessieren nicht anklicken
- akzeptieren, dass Meinungen und Tipps, völlig unabhängig vom Thema, immer nur ANGEBOTE an den Anderen sind, kein Anspruch auf Anerkennen besteht
- und das vielleicht Wichtigste....sich nicht triggern lassen! Natürlich legen es hier manche darauf an, sich mit zumindest komischen Wortmeldungen Geltung und Aufmerksamkeit zu verschaffen, die sie vielleicht im Alltag nicht haben. Und wenn dort eben behauptet wird, dass 2+2=5 ist, verkneift man sich eben einfach 2+2=4 zu antworten
NBer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2022, 12:59   #135
Michi1312
Szenekenner
 
Benutzerbild von Michi1312
 
Registriert seit: 21.09.2013
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.065
Gibts die Möglichkeit diese Gesellschaft/Politik/...-Rubrik aus der "Forum heute"-Seite auszuschließen?
Dann müsste nämlich jeder, der sich dazu entscheidet, sich aktiv zu diesen Nicht-Sport-Themen auszutauschen, bewusst in den dafür vorgesehen Ordner begeben.
Auf der Startseite "Forum heute" klickt man glaub ich eher mal rein, wenn sie oben aufscheinen....

Mich macht das nämlich auch jedesmal stutzig, wenn ich diese Gesellschaftlichen-Themen ala Covid (der >1 Mio (oder?) in einem Sport/Hobby-Forum mit weitem Abstand am meisten diskutierte Bereich) als erstes aufscheinen...
Und mit Verlaub: Mich interessiert die Meinung der User zu den Sport-Themen und nicht wie sie zu politischen, gesellschaftlichen Fragen stehen...

Ich bin grundsätzlich der Meinung, dass solche Themen hier nix verloren haben, aber wenn man es unbedingt meint, auch über solche Dinge in einem Triathlon-Forum zu diskutieren - ok. Dann wärs aber zumindest weg von der Bildfläche....
__________________
Never forget where you come from!
Blog
Michi1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2022, 13:16   #136
Triphil
Szenekenner
 
Benutzerbild von Triphil
 
Registriert seit: 19.01.2011
Ort: Bodensee
Beiträge: 1.820
Ich poste schon länger fast nix mehr und beteilige mich auch ab jetzt gar nicht mehr solange das hier so weiter läuft.
Ist im Vergleich zu Sabine unwichtig für euch... Aber so langsam summiert es sich.
Triphil ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:31 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.