gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
22.-30. Mai 2021
07.-15. August 2021
EUR 340,-
Wie 5km Weg zur Arbeit nutzen? - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Triathlon allgemein
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.07.2020, 11:45   #17
TTTom
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.09.2019
Beiträge: 138
Zitat:
Zitat von Losloslos Beitrag anzeigen
Und Bürotaugliche Klamotten ��
Klamotten kann man im Büro lagern. 1 Mal die Woche bin ich normal mit dem Auto gefahren und hab Klamotten getauscht. Auf dem Rad geht auch in der Tasche - beim Laufen wäre mir das lästig. Anzug ist halt echt schlecht. Aber in fast jedem Büro findet sich ein Eck, wo der sich aufhängen kann.

Hab leider keine Dusche - geht aber mE auch ohne. Waschlappen hilft. Bislang hat sich noch keiner getraut zu sagen ich stink. Mindestens mein Chef der im selben Büro sitzt hätte da die Autoriät zu und auch das freundliche Wesen...

Ich hab immer nen Hügel dabei wo ich gegen die E-Bikes antreten muss. Wie war das nochmal: E-Bikes sind Futter, keine Freunde... (oder so)
TTTom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2020, 13:31   #18
Losloslos
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.03.2017
Beiträge: 73
Ein Businessanzügle brauche ich zum Glück nicht.
Ggf alterniere ich auch zwischen Bike und Run und stocke entsprechend meine Vorräte mit dem Bike auf 👍
Losloslos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2020, 20:46   #19
KomaRun
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 22.11.2019
Beiträge: 35
Zitat:
Zitat von derki82 Beitrag anzeigen
Finde ich auch eine interessante Aufteilung mit den reinen Lauf und Rad Tagen, werde ich mal probieren. Kommst du gut klar mit der Doppelbelastung an den Lauftagen?
Ich komm damit gut klar, aber ich komme vom Laufen und bin früher 150Wochenkilometer auf 10TE+ gelaufen. Ich denke man sollte doubles vom Laufen gewohnt sein, ansonsten könnte es ganz schön heftig anfangs werden.
Gerade der Feierabendlauf ist manchmal oll, fertig von Arbeit und Laufen und dann noch mit Laufrucksack - und dann noch regenerativ joggen?
KomaRun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2020, 09:49   #20
PabT
Szenekenner
 
Benutzerbild von PabT
 
Registriert seit: 10.06.2015
Ort: Hannover
Beiträge: 775
Zitat:
Zitat von TTTom Beitrag anzeigen
Hab leider keine Dusche - geht aber mE auch ohne. Waschlappen hilft. Bislang hat sich noch keiner getraut zu sagen ich stink. Mindestens mein Chef der im selben Büro sitzt hätte da die Autoriät zu und auch das freundliche Wesen...
Ja! Die Dusche nutze ich hier auch nicht jeden Tag, meist genügt in der Tat der Lappen. Es mieft ja nicht schon nach einer Stunde, sondern - je nach Tagesform, Ernährung und wetter - erst nach 4-6 Stunden. Ich habe das mal von einem Kollegen, dem ich vertraue, verifizieren lassen.

Zitat:
Zitat von TTTom Beitrag anzeigen
E-Bikes sind Futter, keine Freunde... (oder so)
Sääähr schön!
__________________
Ember Sea \m/
PabT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2020, 12:59   #21
Vivago
Ist alles so schön bunt hier!
 
Benutzerbild von Vivago
 
Registriert seit: 02.09.2020
Ort: Langen
Beiträge: 32
Fahre auch jeden Tag 8km mit dem Bike zu Arbeit. Meistens schiebe ich dann die letzten 500m, dann kann man nochmal "durchlüften" und kommt nicht so abgehechelt ins Büro :D

Funktioniert für mich ganz gut
Vivago ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2020, 17:52   #22
triathlonfan90
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 07.11.2020
Ort: Duisburg
Beiträge: 16
Eine Dusche auf der Arbeit habe ich auch nicht, ich wüsste aber auch nicht, ob ich diese nutzen würde. Einfach ein paar Wechselklamotten auf der Arbeit lagern für den Fall, dass man doch mal verschwitzter ankommt als erwartet funktioniert auch ganz gut.
__________________
Man kann leicht am Leid des Freundes teilnehmen. Viel schwerer fällt es, an seinen Erfolgen Freude zu haben.
- Oscar Wilde
triathlonfan90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2020, 17:13   #23
Triathlonela
sagt "Hallo allerseits!"
 
Benutzerbild von Triathlonela
 
Registriert seit: 23.11.2020
Beiträge: 6
Zitat:
Zitat von Vivago Beitrag anzeigen
Fahre auch jeden Tag 8km mit dem Bike zu Arbeit. Meistens schiebe ich dann die letzten 500m, dann kann man nochmal "durchlüften" und kommt nicht so abgehechelt ins Büro :D

Funktioniert für mich ganz gut
Haha gute Idee mit der kurzen Pause davor. Das Radfahren finde ich auch am besten. Man ist schneller als beim Laufen und absolviert dadurch bereits am Morgen eine Sporteinheit. Vor allem bei langen Bürozeiten und langem Sitzen die beste Möglichkeit.
__________________
Sport ist progressive Medizin.

- Lothar Hüther
Triathlonela ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2020, 10:06   #24
TobiBi
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.11.2017
Beiträge: 272
Ich hänge mich mal hier an. Bei mir sind es hügelige 9,5km und ich fahre mit dem Rad. Morgens geht es quasi nur abwärts und abends eben das Gegenteil, sieht man daran, dass ich morgens je nachdem zwischen 20 und 22, abends zwischen 28 und 30 Minuten benötige.

Nun die Frage: Wie soll ich diese Strecken am besten fahren? Immer "ballern"?

Bitte jetzt nicht den Tip, dass ich ja auch einen Umweg nehmen könnte, denn bei dem aktuellen Wetter und Lichtverhältnissen hab ich da keinen Bock drauf. Da setze ich mich lieber um 20 Uhr nochmal auf die Rolle.
TobiBi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:02 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup
 Mittwoch 20.01
Filmtipp aktuell
Das war 2020
Der Jahresrückblick mit Klaus Arendt
Playlists
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.