Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
der große TS 2018 Ziel erreicht oder auch nicht Thread - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Triathletisches

Triathletisches Alles rund um Triathlon und Duathlon

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 31.12.2018, 13:27   #1
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 3.712
der große TS 2018 Ziel erreicht oder auch nicht Thread

Das ist der große TS 2018 Ziel erreicht oder auch nicht Thread.
Schreibt auf was euch das Jahr gebracht hat.
Habt ihr eure Ziele erreicht oder nicht?
Was waren die Ziele oder das Ziel oder gab es keines?
Hat es sich gelohnt dafür die Zeit zu opfern oder war es das nicht wert?
Wie geht es im nächsten Jahr weiter?

Guten Rutsch allerseits.....
__________________
Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 13:36   #2
TriAlex
Szenekenner
 
Benutzerbild von TriAlex
 
Registriert seit: 01.10.2007
Ort: Wüste
Beiträge: 1.245
Mein Sportjahr 2018 fing ganz ordentlich an. Der Schwerpunkt lag auf Radfahren, da ich im April. mein erstes Highlight, den Ardennenklassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich (LBL) hatte. Vorbereitung lief auch ganz gut, Laufen und Schwimmen hätten mehr sein können. Aber aufgrund beruflich anwachsender Verantwortung nicht möglich.

Dann der Start bei LBL (160 Km durch die Ardennen), unvernünftiger Weise mit einem leichten Infekt . Ich war doch so toll in Form. Der Start wird sich im Laufe des Jahres noch bitter rächen. Danach dann normal weiter trainiert, da nun die Triathlon-Saison anstand. Dabei habe ich einige Warnsignale des Körpers weiterhin ignoriert.

Im Juni Start beim Bonn-Triathlon, irgendwie lief das gar nicht rund, ich dachte nur es wäre ein schlechter Tag.

Mein eigentlicher Saisonhöhepunkt sollten dann die Deutschen Meisterschaften im Cross-Triathlon sein…. Hier kam es dann bitterböse. Der Wettkampf lief gar nicht. OK. es waren auch 34 Grad, wobei ich nicht Hitzeempfindlich bin. Im Nachhinein äußerst unvernünftig. 2 Tage nach dem Wettkampf brach mein Körper total ein, und war voller Entzündungen. Die RACHE meiner Ignoranz!

Von Juli bis Anfang November kein richtiger Sport. Die Zeit habe ich dann für schöne lange Wanderungen mit meinen Mädels genutzt , ganz lockere Radausfahrten und strukturiertem Krafttraining.

Seit Anfang November habe ich langsam mit dem Training begonnen und hoffe, dass ich aus dem Ganzen gelernt habe. Alter schützt vor Torheit nicht.

Auf ein besseres 2019.
..
__________________
Happy wife Happy life.
TriAlex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 13:37   #3
PabT
Szenekenner
 
Benutzerbild von PabT
 
Registriert seit: 10.06.2015
Ort: Hannover
Beiträge: 573
Der große TS-2018-Ziel-erreicht-oder-auch-nicht-Thread

Dieser Thread ist ja eine feine Idee!

Zwei meiner Ziele konnte ich rechtzeitig nach unten korrigieren - Planänderungen sind immer besser als Planlosigkeit, schade war es trotzdem.

Meinen Marathon habe ich der Grippe geopfert und bin nur halbe gelaufen, die Jahreslaufkilometer sind entsprechend unter dem Stand von 2017 geblieben.

Die Schwimmgrundlage, die ich mir seit mehreren Jahren vornehme, habe ich noch immer nicht zusammen.

Die MD als Jahreshöhepunkt hat aber geklappt, wenngleich die Zeit dem Trainingsstand entsprach und es keine positive Überraschung in dieser Hinsicht gab.

Ich bereue keine vergangene Trainingseinheit. Für 2019 habe ich noch einen neuen Anreiz in Form der neuen Triathlonsparte meines Laufvereins, mit der wir mal in die Verbandsliga hineinschnuppern möchten. Eigentlich sind Sprints nicht meine Distanz, aber das wird sicher lustig.

Danke für diesen Thread; bin gespannt, was noch kommt!
__________________
Ember Sea \m/

Geändert von PabT (31.12.2018 um 13:54 Uhr).
PabT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 13:58   #4
widi_24
Szenekenner
 
Benutzerbild von widi_24
 
Registriert seit: 04.08.2017
Ort: Zürich, Schweiz
Beiträge: 406
Ein grossartiges Ziel hatte ich in diesem Jahr nicht. Ìch wollte lediglich wieder den Einstieg in den Sport schaffen und Spass am Training haben. Die grössten Erfolge sind -12.5kg auf der Waage (nochmals soviele Kilos sollen 2019 folgen) und gegen Ende des Jahres strukturiertes Training und Umfangssteigerung.

Im nächsten Jahr folgen die ersten Triathlonwettkämpfe nach zehn Jahren Pause

Euch allen ein tolles & gesundes neues Jahr!
widi_24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 14:26   #5
Körbel
Szenekenner
 
Benutzerbild von Körbel
 
Registriert seit: 19.01.2018
Beiträge: 1.441
Ich denk mal die sportlichen Ziele werden hier abgefragt?

Nun heute gerade noch 2 Ziele geschafft.
300 std mit dem MTB und dabei 80000 hm noch gerade so vollgemacht.

Alle anderen Ziele die ich geschafft habe erzähle ich nicht.
__________________
Meine Definition von einem perfekten Tag:
Keine Termine und leicht einen sitzen!
Körbel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 14:46   #6
Lifty4Life
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.07.2017
Ort: Marburg
Beiträge: 56
Super - hammer Thread!

Interssante Einblicke!

Mein Jahr 2018 ging nicht gut los - es sollte das erste Triathlon Jahr werden.
Im Januar gleich die erste Verletzung - rechtes Knie, daher 3 Monate kein laufen möglich.

Den Schwerpunkt auf Schwimmen und Rad gelegt, kam im Mai die erste Sprintdistant.
SWIM 500m-9:42, BIKE 25km-49:19 und RUN 5km-20:50.

Ich war zufrieden - auch wegen der Verletzung und den geringen Umfängen. Im Juni ging es dann weiter mit der Olympischen Distanz in Lübeck, bevor im Juli die Sprintdistanz in Eckernförde mein letzter Wettkampf war.

Ein Radsturz bei ca. 35km/h auf der Landstraße beendete die Saison im August.
Prellungen, paar Blessuren an Knie, Hüfte und Ellenbogen, 4 Wochen später war leichtes laufen und schwimmen wieder möglich.


Im Großen und Ganzen sehr zufrieden, auch mit den letzten Monaten, die überwiegend im Hallenbad stattfanden.

Ziele für 2019: Augenmerk auf Sprint und Olympisch. Schwimmen soll besser werden, dafür habe ich und wird noch einiges getan.

Im laufen soll auf die 5km die 19 Minuten und auf die 10km die 39 Minuten stehen. Darauf wird hingearbeitet.

Einen guten Jahreswechsel, alles liebe und mögen Eure wünsche für 2019 alle in Erfüllung gehen!
Lifty4Life ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 14:50   #7
Jan-Z
Szenekenner
 
Benutzerbild von Jan-Z
 
Registriert seit: 03.04.2015
Beiträge: 368
Moin!
Wenn man genau nimmt, Ziel nicht erreicht ...
Eigentlich war der Ostseeman das Ziel, aber nach einer echten Grippe, ich glaube die erste meines Lebens, bin ich dafür nicht mehr ins Rollen gekommen.
Mit ein paar Liga-Starts und dem Römerman war's aber dann doch eine versöhnliche Saison und in 2019 peile ich den Ostseeman dann halt nochmal an ...

Gruss Jan

Allen einen guten Rutsch und ein erfolgreiches 2019
Jan-Z ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 14:57   #8
planar
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.09.2017
Beiträge: 139
1. Verletzungsfrei bleiben hat geklappt, bis auf zwei Rippenbrüche.
2. Als Triathloneinsteiger in diesem Jahr. Eine OD und eine MD erfolgreich zu absolvieren geschafft.
3. Ziel 2500 km Laufen geschafft.
4. Radfahren Ziel 7000km nicht erreicht 6600km.
5. Schneller Schwimmen hat geklappt
6. Regelmäßig Kraftsport hat fast geklappt

Ausblick 2019 zwei MD, etliche HM, Einen M, noch schneller Schwimmen und beim Rad die Leistung steigern.

Übrigens Danke an das Forum tolle Hinweise und Hilfen.
planar ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:21 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Wiggle Onlineshop
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.