gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 04/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Laura Lindemann am Limit
Nieschlag und Schomburg: "Es fehlt die Konstanz"
Training: Rest Smart von Arne Dyck
Travel: Trainingsdestinationen
tritime women: Meine erste Langdistanz
Jetzt online und am Kiosk
Annas TT-Projekt - Seite 264 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.12.2017, 19:39   #2105
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 16.136
Wie wär's mit diesem Glocknerkönig Thread?
http://www.triathlon-szene.de/forum/...locknerk%F6nig
(Hab aber nicht kontrolliert, wie ausführlich es darin um Training geht.)
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2018, 06:35   #2106
~anna~
Olympiasiegerin
 
Benutzerbild von ~anna~
 
Registriert seit: 26.03.2011
Ort: Lausanne
Beiträge: 3.684
Zitat:
Zitat von MattF Beitrag anzeigen
Hallo,

sorry dass ich das hier kapere.

Hatte ~anna~ nicht mal ne Frage zum Thema wie man für den Glocknerkönig trainiert?
Bzw. hier im Thread auf welchen Seiten ging es um das Thema, bevor ich die 263 Seiten lese.

Das würde mich aktuell auch interessieren.

MfG
Matthias
Ich weiß es jetzt selbst nicht mehr so genau . Falls es von Interesse ist: Ich hab noch ein altes strava-Konto, wo alle Trainingseinheiten aufgelistet sind (mit engl. Beschreibung im Titel). Das war 2015. Vorbereitung war etwas suboptimal, da Achillessehnenprobleme im April. Dafür war ich dann in den letzten Wochen motiviert, es bei den HIIT Sessions ordentlich krachen zu lassen.

Natürlich gibt's kein allgemein gültiges Rezept hinsichtlich Trainingsansatz und im Übrigen werde ich immer gelassener, was verschiedene Zugänge angeht. Bei mir war es damals recht stark polarisiertes Training in tendenziell geblockter Form, d.h. es gab Ausdauerblöcke (lange Ausfahrten mit langen Anstiegen, tw. low-cadence oder kurze Beschleunigungen, aber i. W. locker) und es gab HIIT-Blöcke, die v.a. zum Wettkampf hin extrem hart waren (Klassiker wie 6x5 und Tabata 30/15). Rückblickend betrachtet hätte ich am Ende mehr spezifische Sachen (d.h. lange Schwelleneinheiten am Berg) eingebaut, aber damals war ich dem Polarisierungs-Dogma treu.

Falls ich ein paar allgemeine Tipps (aus eigener Erfahrung) geben darf:
- Material rechtzeitig checken, nicht so wie ich monatelang Preise vergleichen und dann die leichte Gruppe am Wettkampfvortag montieren
- Über die Übersetzung nachdenken. Diese sollte sich nicht danach richten, was cool ist, sondern nach der zu erwartenden Geschwindigkeit (bei 10% Steigung und am Ende 2400müM) und bevorzugter Trittfrequenz.
- Falls mit Watt gefahren wird, nicht enttäuscht sein, wenn da um einiges weniger auf der Anzeige steht als erwartet... Die Höhe fordert ihren Tribut. (Man findet dazu Tabellen, ist natürlich individuell verschieden...)
- Und der Tipp, den ich inzwischen für jeden Wettkampf geben würd: Sich nicht zu früh fertig machen und nicht mental schon vor den kritischen letzten 2 Monaten ausbrennen!
~anna~ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2018, 06:37   #2107
bergflohtri
Szenekenner
 
Benutzerbild von bergflohtri
 
Registriert seit: 31.01.2014
Ort: Wien
Beiträge: 1.053
Einen schönen guten Morgen im neuen Jahr
bergflohtri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2018, 06:45   #2108
~anna~
Olympiasiegerin
 
Benutzerbild von ~anna~
 
Registriert seit: 26.03.2011
Ort: Lausanne
Beiträge: 3.684
Zitat:
Zitat von bergflohtri Beitrag anzeigen
Einen schönen guten Morgen im neuen Jahr
Danke ebenfalls. Warten bis die Sonne aufgeht und man auf leeren Straßen losdüsen kann .
~anna~ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2018, 06:51   #2109
bergflohtri
Szenekenner
 
Benutzerbild von bergflohtri
 
Registriert seit: 31.01.2014
Ort: Wien
Beiträge: 1.053
Bei mir wirds ein bisschen spazieren gehen im schönen und noch verschlafenen Pöllau vor der Rückfahrt nach Wien. Vielleicht geht sich am Nachmittag noch eine kleine Runde mit dem Rad aus. Wünsch Dir einen schönen sonnigen Tag, lg
bergflohtri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2021, 06:35   #2110
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 20.805
Der Blog der Olympiasiegerin.

Priceless.

Nur bei Triathlon Szene. :-D
captain hook ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2021, 07:21   #2111
tridinski
Szenekenner
 
Benutzerbild von tridinski
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Vulkaneifel2Wetterau
Beiträge: 2.404


( vielleicht kann Arne die Rechte an dem Thread versteigern, Eigentums-Urkunde und Non-Fungible Tokens, so wie das bei Digitalen Bildern zuletzt gemacht wurde )
__________________
Grüße

Tri-K
__________________

slow is smooth and smooth is fast
swim by feel, bike for show, run to win
tridinski ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:57 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Playlists
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.