gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
03.-11. Juli 2021
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 340,-
Corona Virus - Seite 2868 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.04.2021, 09:28   #22937
Schwarzfahrer
Szenekenner
 
Benutzerbild von Schwarzfahrer
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Rhein-Neckar-Dreieck
Beiträge: 3.354
Zitat:
Zitat von Bockwuchst Beitrag anzeigen
Wer von Bakhdi, Wodarg und wer noch aus dieser Richtung tönt, ist oder war denn Experte für Corona-Viren oder hat dazu publiziert?
Du meinst, es geht ausschließlich um Expertise um das eine spezielle Virus, wenn man über Maßnahmen zu einer Epidemie diskutiert? Sind dann alle anderen Mediziner, Mikrobiologen, Virologen, Hygieneärzte, Epidemiologen alles nur Pseudoexperten, die besser schweigen? Wenn ich mit Fachleuten in meinem Gebiet so umgehen würde, verschenkte ich jede Menge Chancen für gute Lösungen.
__________________
“If everything's under control, you're going too slow.” (Mario Andretti)
Schwarzfahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2021, 09:31   #22938
KevJames
Szenekenner
 
Registriert seit: 12.07.2014
Beiträge: 783
Zitat:
Zitat von Schwarzfahrer Beitrag anzeigen
Was jetzt: übersehe ich die massive Präsenz von Bakhdi in der Tagespresse, oder selektieren die Redakteure das für mich schon vor? Was ich mache, ist selektive Mediennutzung, da ich z.B. Twitter und Facebook nichts abgewinnen kann, dafür unterschiedliche Print- und Internet-Journale lese.
Da Du beide Begriffe ja nicht zu kennen scheinst, wäre es angeraten, sofern Du an einem Diskurs interessierst bist, sie mal eben nachzulesen (ist heutzutage doch ziemlich einfach). Stattdessen antwortest Du lieber auf eine sehr unproduktive Weise. Das zeigt (einmal mehr), dass Du nicht an Erkenntnis interessiert bist, sondern versuchst den Diskurs zu stören.
Ist übrigens einer der Gründe aus denen ich hier nur noch sehr selten schreibe - im Grunde ist es pure Zeitverschwendung.
KevJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2021, 09:47   #22939
Bockwuchst
Szenekenner
 
Registriert seit: 12.02.2018
Beiträge: 907
Zitat:
Zitat von Schwarzfahrer Beitrag anzeigen
Du meinst, es geht ausschließlich um Expertise um das eine spezielle Virus, wenn man über Maßnahmen zu einer Epidemie diskutiert? Sind dann alle anderen Mediziner, Mikrobiologen, Virologen, Hygieneärzte, Epidemiologen alles nur Pseudoexperten, die besser schweigen? Wenn ich mit Fachleuten in meinem Gebiet so umgehen würde, verschenkte ich jede Menge Chancen für gute Lösungen.
Es ist einfach müßig, nach einem Jahr Pandemie immer noch diskutieren zu müssen, ob Wodarg und Bakhdi Experten sind oder nicht.
Kennst du Tauben-Schach? Wenn du mit einer Taube Schach spielst, kannst du noch so ein guter Spieler sein, am Ende wirft die Taube alle Figuren um und kackt auf das Brett. So laufen Diskussion mit Wodarg und Bakhdi Verfechtern und wenn du dir ihre Argumente zu eigen machst auch mit dir
Bockwuchst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2021, 09:48   #22940
Steff1702
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.03.2019
Beiträge: 502
Zitat:
Zitat von merz Beitrag anzeigen
es sind manchmal die kleinen Dinge:
Das mit dem Ausblenden stimmt einfach nicht. (?)
Der YT-Kanal ist da, es kommt tonneweise Material wenn man sucht

https://www.youtube.com/results?sear...lesdichtmachen


m.
Ja, tonnenweise Material aber nicht der Kanal selbst
Steff1702 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2021, 09:58   #22941
keko#
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.11.2015
Beiträge: 13.524
Zitat:
Zitat von Steff1702 Beitrag anzeigen
Ja, tonnenweise Material aber nicht der Kanal selbst
Such mal nach allesaufmachen, dann geht es
keko# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2021, 10:06   #22942
TriVet
Szenekenner
 
Benutzerbild von TriVet
 
Registriert seit: 25.05.2008
Ort: Kraichgau
Beiträge: 2.676
Zitat:
Zitat von KevJames Beitrag anzeigen
... Das zeigt (einmal mehr), dass Du nicht an Erkenntnis interessiert bist, sondern versuchst den Diskurs zu stören...
Das nehme ich explizit bei Schwarzfahrer (mit dem ich inhaltlich oft nicht übereinstimme) anders wahr, er versucht imho sehr wohl einen Diskurs zu führen und belegt seine Ansichten idR ohne persönliche Angriffe.
TriVet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2021, 10:23   #22943
merz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 4.774
Zitat:
Zitat von Steff1702 Beitrag anzeigen
Ja, tonnenweise Material aber nicht der Kanal selbst
doch natürlich, muss man etwas runterscrollen und ist alles da.


m.
merz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2021, 10:40   #22944
Schwarzfahrer
Szenekenner
 
Benutzerbild von Schwarzfahrer
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Rhein-Neckar-Dreieck
Beiträge: 3.354
Zitat:
Zitat von Bockwuchst Beitrag anzeigen
Es ist einfach müßig, nach einem Jahr Pandemie immer noch diskutieren zu müssen, ob Wodarg und Bakhdi Experten sind oder nicht.
Kennst du Tauben-Schach? Wenn du mit einer Taube Schach spielst, kannst du noch so ein guter Spieler sein, am Ende wirft die Taube alle Figuren um und kackt auf das Brett. So laufen Diskussion mit Wodarg und Bakhdi Verfechtern und wenn du dir ihre Argumente zu eigen machst auch mit dir
Bitte genauer lesen. Ich mache keine Argumente zu eigen, weder Bakhdi, noch Drosten. Mir geht es um die abwertende Qualifizierung als "Pseudoexperte", bzw. um eine nachvollziehbare, objektive Definition des Begriffs, unabhängig von deren Argumenten. Entweder sind ihre Thesen falsch - das kann aber auch bei Experten vorkommen. Oder sie sind richtig - dann ist ihr "Expertentum" sekundär. Ich kann aber nicht nachvollziehen, warum ihre Aussagen dadurch falsch werden, weil sie nicht so spezialisert sind, wie Drosten, ansonsten aber eine vergleichbare fachliche Geschichte aufweisen können. Es wimmelt bei den Lockdown-Befürwortern doch auch von Leuten, die an die virologisch-fachliche Spezialisierung eines Drosten nicht rankommen (wenn sie denn eine haben). Was macht sie weniger zu "Pseudoexperten"?
__________________
“If everything's under control, you're going too slow.” (Mario Andretti)
Schwarzfahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:16 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Schwimmen im Freiwasser
Tipps von Weltrekordler Christof Wandratsch
Playlists
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.