gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
03.-11. Juli 2021
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 340,-
Corona Virus - Seite 2825 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.04.2021, 12:13   #22593
Superpimpf
Szenekenner
 
Benutzerbild von Superpimpf
 
Registriert seit: 26.03.2007
Ort: Dresden
Beiträge: 5.202
Zitat:
Zitat von Adept Beitrag anzeigen
Solche Theorien darfst du hier lieber nicht verlautbaren.
Fakten diskutieren kann man immer. Aber provokante Fragen mit reinformulierten Antworten stellen, wo letztere bereits 10 mal widerlegt wurden ist mit der Zeit ein bisschen anstrengend.

@TRIPI: Ich denke, dass die zusätzlichen Funde per Schnelltest (und danach mit PCR bestätigten) im Vgl. mit den bisher schon gefundenen per initialem PCR-Test weil krank etc. Zahlenmäßig noch nicht überwiegen. Deswegen haben wir nicht auf einmal 30 % Positivrate und 3 Wochen später keine Inzidenz mehr weil alle die positiv waren erfolgreich für 2 Wochen isoliert wurden.
Deswegen sind die Schnelltests ja auch nur ein weiteres Mittel um Infektionsketten zu durchbrechen* und keine "die restlichen Einschränkungen lassen wir jetzt weg" Idee.

Super-*: in der Nachbarschaft erfolgreich gewesen: Elternbesuch geplant --> Schnelltest gemacht --> positiv --> PCR Test gemacht --> B117 --> nicht besucht --> hätte böse enden können-pimpf
__________________
#kona23
Superpimpf ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2021, 12:18   #22594
TriVet
Szenekenner
 
Benutzerbild von TriVet
 
Registriert seit: 25.05.2008
Ort: Kraichgau
Beiträge: 2.677
Zitat:
Zitat von noam Beitrag anzeigen
...eine nicht unerhebliche Menge an Menschen verifiziert ihren positiven Schnelltest nicht, um entsprechenden Maßnahmen zu umgehen....
Hier ist glaube ich ein ganz großes Loch zwischen Theorie und Praxis;
das ist mE viel verbreiteter als man es gerne haette.
TriVet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2021, 12:32   #22595
TRIPI
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.04.2015
Beiträge: 247
Zitat:
Zitat von Superpimpf Beitrag anzeigen
@TRIPI: Ich denke, dass die zusätzlichen Funde per Schnelltest (und danach mit PCR bestätigten) im Vgl. mit den bisher schon gefundenen per initialem PCR-Test weil krank etc. Zahlenmäßig noch nicht überwiegen. Deswegen haben wir nicht auf einmal 30 % Positivrate und 3 Wochen später keine Inzidenz mehr weil alle die positiv waren erfolgreich für 2 Wochen isoliert wurden.
Deswegen sind die Schnelltests ja auch nur ein weiteres Mittel um Infektionsketten zu durchbrechen* und keine "die restlichen Einschränkungen lassen wir jetzt weg" Idee.

Super-*: in der Nachbarschaft erfolgreich gewesen: Elternbesuch geplant --> Schnelltest gemacht --> positiv --> PCR Test gemacht --> B117 --> nicht besucht --> hätte böse enden können-pimpf
Das war auch meine Überlegung, und es wird sich ganz einfach in den nächsten Tagen zeigen. Die aktuellen Verschärfungen können eigentlich noch nicht wirken(zumindest bei uns hier in Bayern und BW ist schon wieder Ausgangssperre usw)
Daher würde, falls die Zahlen in den nächsten Tagen nicht hochgehen sondern eher konstant bleiben, vieles dafür sprechen dass das vermehrte Testen etwas gutes bewirkt. Zwar noch zu wenig, aber jeder "Gefundene" der sich danach halbwegs an die Quarantäne hält hilft.
TRIPI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2021, 14:13   #22596
Jimmi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Jimmi
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Eisenach
Beiträge: 1.678
Samstag am Schnelltest hier neben dem Rewe: Nach einem kurzen Ansturm von 10 Personen zur Öffnung schon eine halbe Stunde später keine Menschenseele mehr.

Das DRK war bei mir (KMU) einmal zum Testen meiner Belegschaft da, dann Absage weil zu klein.

Thüringen. Da wo es auf der Karte dunkelbraun ist
__________________
Keine Panik!
Jimmi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2021, 15:15   #22597
TriVet
Szenekenner
 
Benutzerbild von TriVet
 
Registriert seit: 25.05.2008
Ort: Kraichgau
Beiträge: 2.677
Zitat:
Zitat von mum Beitrag anzeigen
Die Schweiz öffnet wieder massiv: Outdoor (inkl. Restaurant) relativ viel möglich. Alles ab diesen Montag.
Bleibt es dabei?
TriVet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2021, 15:25   #22598
anlot
Szenekenner
 
Registriert seit: 02.11.2007
Beiträge: 1.301
Zitat:
Zitat von TRIPI Beitrag anzeigen
(zumindest bei uns hier in Bayern und BW ist schon wieder Ausgangssperre usw).
Noch nicht flächendeckend. Kreis Ravensburg bspw hat keine Ausgangssperre. 😉
anlot ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2021, 17:36   #22599
MattF
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 7.252
Zitat:
Zitat von Jimmi Beitrag anzeigen
Samstag am Schnelltest hier neben dem Rewe: Nach einem kurzen Ansturm von 10 Personen zur Öffnung schon eine halbe Stunde später keine Menschenseele mehr.

Das DRK war bei mir (KMU) einmal zum Testen meiner Belegschaft da, dann Absage weil zu klein.

Hatt vorletzte Woche mal überlegt micht testen zu lassen, als die Aussengastronomie auf war. Aber aktuell wieso soll ich mich testen lassen? Sitze eh nur daheim und fahre Fahrrad

Von daher sind aktuell die ganzen Schnellteststationen für den A....
MattF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2021, 19:28   #22600
JENS-KLEVE
Szenekenner
 
Benutzerbild von JENS-KLEVE
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: KLEVE
Beiträge: 4.838
Die Schnelltests finde ich super, als Selbsttest eine niedrige Überwindung. Am meiner Schule machen wir die Prozedur jetzt in der 3. Woche und es verläuft reibungslos. Aus meiner eigenen Klasse wurde ein Kind positiv getestet und heimgeschickt. Nach 2 Tagen war das Kind immer noch symptomfrei und das Ergebnis des PCR Ist nicht bekannt. Heute haben wir erfahren:

-PCR Test positiv
-britische Variante
-extremer CT Wert, hohe Viruslast, Superspreader Dimension
-erhöhte Inkubationszeit

Ohne den Selbsttest hätte das Kind an dem Tag die ganze Klasse und 4 Lehrer angesteckt, ein paar Tage später wäre vielleicht die ganze Schule betroffen.
Bei 25 Kindern ist das nun die 8. Quarantäne, die vierte Erkrankung und die 3. britische Variante. Hoffentlich wird es nicht das zweite LongCovidSyndrom.

Ich möchte endlich geimpft werden!
__________________
OUTING: Ich trage Finisher-Shirts beim Training, auf der Arbeit, in der Disco, auf Pasta-Partys, im Urlaub und beim Einkaufen
JENS-KLEVE ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:07 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Schwimmen im Freiwasser
Tipps von Weltrekordler Christof Wandratsch
Playlists
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.