gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Live-Sendung!
Ironman Kalifornien 24.10.2021
Jan Frodeno, Gustav Iden, Lionel Sanders
Gemeinsam mitfiebern: Letzte Rad- und Laufstunde
Das wird geboten: Rennanalysen, Race-Talk
Einschalten: 19:45 und 22:45 Uhr
Garmin Fenix 5X Plus, Problem mit Live Tracking Autostart - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Laufen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.01.2021, 21:20   #1
ralfausc
Szenekenner
 
Benutzerbild von ralfausc
 
Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 507
Garmin Fenix 5X Plus, Problem mit Live Tracking Autostart

HILFERUF

Hallo zusammen,
ich benutze die Garmin Fenix 5X Plus zusammen mit der Garmin Connect App auf dem Samsung Galaxie A40.

Gerade beim Renn Radeln habe ich mir angewöhnt, die Livetracking Funktion zu nutzen. Wenn mal was passiert, weiß meine Frau zumindest, wo sie mich suchen muss.

Der Live Track wird über eine Email Adresse gesendet, die im Mobil Telefon in der App eingegeben ist.
Ich lasse den Live Track über die Autostart Funktion aktivieren, mit der 24 Stundenfunktion bleibt er dann einen Tag im Empfangsgerät zu Hause sichtbar, selbst wenn die Uhr oder das Handy bei einem Unfall zu Bruch gehen sollten.
Die Track Übertragung startet automatisch, wenn die Aktivität an der Uhr gestartet wird.

Soweit, so gut, bis vor einigen Monaten, ich glaube es war so um den November 2020 herum, genau weiß ich es nicht mehr, als ständig die Fehlermeldung in der Uhr auftauchte „Livetrack fehlgeschlagen“.
Ich habe mir wochenlang den Wolf gesucht, woran es denn liegen könne.

Wenn ich den Live Track von Hand (am Handy nach Beginn des Trainings) starte, läuft es absolut problemlos.
Das ist aber gerade in der jetzigen Jahreszeit absolut nervtötend, wenn ich dick eingepackt endlich die Treppen runter, mit dem Fahrrad vorm Haus, das Handy schon wasserdicht irgendwo verpackt, die Handschuhe an, Lesebrille irgendwo in der Rückentasche, die dann auch noch anläuft… Dann versuchst du auf dem Handy rumzumachen, da wirst du wahnsinnig.
Jetzt hab ich mit dem Garmin Support gechattet.
Der meinte, für die Fenix 5X Plus sei diese Funktion nicht vorgesehen und mir noch eine Liste geschickt mit Geräten, wo es funktionieren soll. Was aber völliger Quatsch ist, es hat ja schon funktioniert.
Ich glaube, entweder hat er das verwechselt mit der Anzeige der geplanten Route, die bei manchen Geräten mitgesendet werden kann, aber bei der Fenix Familie erst ab der 6er Reihe,
oder er konnte oder durfte dazu keine Auskunft geben.
War informativ, aber wirklich gescheiter bin ich nicht.

Was mir jetzt helfen würde:
Gibbet es Nutzer dieser Garmin Uhr, die die gleichen Beobachtungen gemacht haben?
Nutzt jemand auf der Fenix 5X Plus die Live Tracking Funktion mit Autostart und es funktioniert, vielleicht sogar über Email?

Was mir nicht hilft:
Ein Link zum Benutzer Handbuch (kenn ich mittlerweile fast auswendig).

Grüße, Ralf
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20210129_GarminLiveTrackB.jpg (14,3 KB, 125x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20210129_GarminLiveTrackA.jpg (80,8 KB, 123x aufgerufen)
__________________
Der LD-Fahrplan passte bis zum HM.

Garmin Connect

Geändert von ralfausc (29.01.2021 um 21:38 Uhr).
ralfausc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2021, 08:58   #2
DocTom
Szenekenner
 
Benutzerbild von DocTom
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: HH, oder fast...
Beiträge: 6.719
Bei mir funktioniert es auf der fenix 5x plus dlc, Einrichtung wie von dir beschrieben...
Livetrack auf auto gestellt, Lauf gestartet, Meldung "livetrack gestartet" nach 5 Sekunden und erkanntem GPS.



Die wurzelwerk reset Anleitungen kennst Du?
Vorab ein backup deines Garmin Ordners von der Uhr machen!

Grüße
Thomas

Ergänzung: meine Frau bekommt eine e-mail, muss sich dann aber in meinem Garmin Konto anmelden um zu sehen, wo ich bin!
Wie und wo stelle ich das mit den konkreten sichtbaren Daten in der Mail ein und die 24h Sichtbarkeit?
__________________
„Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt.„

Albert Einstein (1879 – 1955)

Geändert von DocTom (31.01.2021 um 15:49 Uhr).
DocTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2021, 19:05   #3
ralfausc
Szenekenner
 
Benutzerbild von ralfausc
 
Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 507
Hallo Doc Tom,
Vielen Dank für deine Antwort.
Die hat mir wirklich geholfen.

Da es wahrscheinlich keine weiteren Antworten gibt, werde ich Garmin jetzt erst mal per Email anschreiben, was die zu dem Problem meinen. Eine Mail sollte doch etwas seriöser beantwortet werden können als ein Direkt Chat.
Mal sehen, was dabei raus kommt.
Sollte das kein Ergebnis bringen, werde ich die Uhr resetten, so wie von dir vorgeschlagen mit Hilfe des Links.

Die 24h Speicher Funktion kannst du einstellen, indem du in der Live Track Oberfläche rechts oben in Einstellungen gehst (Symbol mit den 3 vertikalen Punkten).
Dann öffnet sich ein Menü, bei dem du "Einstellungen" auswählst.
Du kommst in die Oberfläche "Live Track Einstellungen", dort "Live Track verlängern", das er blau unterlegt ist.
Damit sollte der übertragene Track 24 Stunden lang am Empfangsgerät abrufbar sein.

Meine Frau verfolgt den Live Track über Maps, glaube ich.
Ihre Email Adresse habe ich unter Kontakte im Hauptmenü hinterlegt.
In den "Live Track Einstellungen" ist ebenfalls Email ausgewählt (drittes Foto, oben).
Sobald der Track startet, bimmelt es auf ihrem Tablet und sie kann einen Link zu Maps öffnen.
In meinen Garmin Account muss sie nicht rein.

Grüße
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild1.jpg (17,0 KB, 89x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild2.jpg (17,3 KB, 90x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild3.jpg (25,8 KB, 89x aufgerufen)
__________________
Der LD-Fahrplan passte bis zum HM.

Garmin Connect
ralfausc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2021, 08:04   #4
ralfausc
Szenekenner
 
Benutzerbild von ralfausc
 
Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 507
Hab diese Woche noch ein wenig herum probiert.
Die Autofunktion tuts wieder teilweise.
Bei aktivierten Autostart gibt es jetzt keine Fehlermeldung mehr über die Fenix.
Die sagt "Live Track gestartet /Live Track läuft", so wie es sein sein soll.
In der Connect App wird das auch angezeigt, ebenfalls so wie es sein soll (Foto).
Eine Benachrichtigung mit dem Link zu Maps wird auch an die entsprechende Email Adresse gesendet. Prima.
Wenn man den Link öffnet, kann man die Karte sehen, auch so wie es sein soll, allerdings ohne die Position zu sehen mit der Fehler Meldung "Keine Daten".

Schaltet man die Tracking Funktion von Hand ein, funktioniert es und der Track ist abrufbar.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild4.jpg (10,0 KB, 69x aufgerufen)
__________________
Der LD-Fahrplan passte bis zum HM.

Garmin Connect
ralfausc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2021, 17:35   #5
ralfausc
Szenekenner
 
Benutzerbild von ralfausc
 
Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 507
Hallo,
mit der Email an Garmin lief prima, hab ne Nummer bekommen.

MfG
__________________
Der LD-Fahrplan passte bis zum HM.

Garmin Connect

Geändert von ralfausc (26.05.2021 um 09:21 Uhr).
ralfausc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2021, 09:08   #6
ralfausc
Szenekenner
 
Benutzerbild von ralfausc
 
Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 507
bisher noch keine Antwort von Garmin
__________________
Der LD-Fahrplan passte bis zum HM.

Garmin Connect

Geändert von ralfausc (29.05.2021 um 07:45 Uhr).
ralfausc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2021, 02:56   #7
ralfausc
Szenekenner
 
Benutzerbild von ralfausc
 
Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 507
Hallo,
wie ihr in diesem Beitrag gesehen habt, habe ich mit Garmin gechattet, gemailt und habe sogar eine Nummer bekommen. Das Problem wurde aber von Herstellerseite nie gelöst.
Jetzt hat es sich von selbst erledigt. Auf unangenehme Weise.
Die Uhr lässt sich nicht mehr laden und verbindet sich nicht mehr fehlerfrei mit dem PC.
Ich habe ein anderes Kabel ausprobiert.
Das Handbuch wurde ebenfalls bemüht: Kontakte mehrfach gereinigt, Soft Resett durchgeführt und so weiter. Ohne Erfolg.
Support angeschrieben, da die Uhr mit knapp drei Jahren aus der Garantie raus ist mit folgender Antwort:
Repariert wird nicht.
Möglichkeit 1 eine überarbeitete Uhr im Austausch für 175€, allerdings ohne Garantie, dafür aber sehr umweltfreundlich und CO2 neutral (Garmin macht darauf aufmerksam in einem ganzen Abschnitt). Dafür hätte ich mich dann auch fast entschieden, aber, jetzt kommts, !!! Lieferzeit 5-6 Wochen !!!
Möglichkeit 2 eine andere Uhr mit 20% Nachlass. Ganz exklusiv nur für langjährig treue Garmin Kunden. Hab mir das Angebot schicken lassen für eine 6x Solar. Der Preis war der gleiche, wie man die Uhr überall im Netz bekommt. Mit ein wenig Recherche bekommt man die gleiche Uhr sogar 50€ günstiger. Und dort muss ich die alte Uhr nicht einschicken.
Der Garmin Support wird in Foren gerne mal hochgelobt. Von mir bekommt er null Punkte. Da ich Garmin Produkte schon lange benutze (klassische GPS Geräte, Rad Computer, Smart Watch, HRMs, Tacx – nun leider auch „A Garmin Company“) denke ich, kann ich mir das Urteil durchaus erlauben.

Grüße
__________________
Der LD-Fahrplan passte bis zum HM.

Garmin Connect
ralfausc ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:15 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Playlists
Filmtipp aktuell
Schwimmen im Freiwasser
Tipps von Weltrekordler Christof Wandratsch
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.