gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Live-Sendung!
Ironman Kalifornien 24.10.2021
Jan Frodeno, Gustav Iden, Lionel Sanders
Gemeinsam mitfiebern: Letzte Rad- und Laufstunde
Das wird geboten: Rennanalysen, Race-Talk
Einschalten: 19:45 und 22:45 Uhr
Garmin Fenix 6 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Laufen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.10.2019, 14:49   #1
Mirko
Auf eigenen Wunsch stillgelegt
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 6.768
Garmin Fenix 6

Der Nachfolger der Fenix 5 ist nun da.

Die Fenix 6 macht wirklich einen extrem edlen Eindruck. Mit 600€ für das Grundmodell kostet sie genauso viel wie die Fenix 5 damals.

Allerdings gibt kann man die Fenix 6 nun mit allerlei Sachen aufrüsten. Musik, Karten, Wlan und ganz neu: Solarglas, dass die Sonne einfängt und den Akku wieder nachläd!


DC Rainmaker hat die Uhr natürlich auch schon und berichtet ausführlich!


Was ist alles neu:
Zitat:
-Split product line into two portions: Pro and Base. Pro has WiFi, Maps, Music, Golf Maps
– There are three sizes of watches: 42mm (Fenix 6s), 47mm (Fenix 6), 51mm (Fenix 6X)
– Adds solar charging to Fenix 6 Pro Solar: Termed “Power Glass”, this will increase battery life on sunnier days
– Adds Trendline Popularity Routing Visibility (Pro): This allows you to actually see the ‘heatmaps’ on your device
– Adds map display themes: This includes high contrast, popularity, marine, dark, and outdoor.
– Adds new widget glances concept: Basically shrinks widgets to 1/3rd the screen size, so you can see three at once
– Adds new PacePro feature: This replaces old-school paper race pace bands, creating pace targets for race based on grade/reverse splits/etc…
– Adds new Power Manager feature: Gives detailed information about the impacts/tradeoffs of features on battery life
– Adds new Power Modes feature: Allows you to create custom power/battery modes, with time remaining per activity
– Adds new MARQ Expedition ultra-long mode: For multi-week GPS activities. Basically shuts off everything except reduced rate GPS tracking
– Adds ski resort maps: These started on the MARQ series, with 2,000 ski resorts worldwide
– Adds golf maps pre-loaded: Previously you had to manually load these one by one, also, more detailed golf features
– Adds support for wrist-based swimming HR: This was teased recently on the FR945 beta updates
– Adds new ultra-low battery mode: Gets up to 80 days of battery life, but super basic watch functionality only
– Revamped ClimbPro with new coloring: Now matches the Edge 530/830 styling
– Increased data fields per page: Up to 8 fields on the 6X, and up to 6 fields on the 6S/6
– Increased screen size and reduced bezel (varies by model, but up to 36% bigger screen size on the 6X
– Reduced ‘lug to lug distance’ on Fenix 6S: This should help those with smaller wrists, more on this later
– Reduced thickness of all devices. The 6S shrunk by 10%, the 6 by 7%, and the 6X by 15%.
– Changed from MediaTek GPS chipset to Sony GPS Chipset: Like every other new Garmin 2019 device
– Battery life increased: Up to 80 days in battery saver mode for 6X, and up to 120hrs in max battery mode for 6X, all before solar (see full chart below)
Die 6x Pro Solar für läppische 950€ ist wohl nun die absolut beste Sportuhr, die man sich um den Arm schnallen kann! Brauchen tut die natürlich niemand, aber ewig werde ich wohl nicht widerstehen können!


Hat schon jemand zugeschlagen und mag sich outen und äußern?

Nur noch eine kleine Anmerkung: Ich hab die Fenix 5 ziemlich früh ziemlich nahe am UVP gekauft und bin dann echt erschrocken wie schnell der Preis in den Keller gerauscht ist (-200€ in einem Jahr)! Wer also nicht unbedingt sofort ne neue Uhr braucht sollte ein paar Monate warten.
Mirko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2019, 14:54   #2
X S 1 C H T
Szenekenner
 
Benutzerbild von X S 1 C H T
 
Registriert seit: 28.08.2008
Beiträge: 4.031
Jeden zweiten Monat kommt irgendein Hersteller um die Ecke und wirft mal wieder ein GPS Uhr für ein paar hundert Euro auf den Markt. Irgendwie wird es langweilig... ist doch eh immer nur das selbe Zeugs. Was braucht man wirklich? GPS mehr nicht...
X S 1 C H T ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2019, 17:38   #3
glaurung
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.01.2008
Beiträge: 9.589
Zitat:
Zitat von X S 1 C H T Beitrag anzeigen
Jeden zweiten Monat kommt irgendein Hersteller um die Ecke und wirft mal wieder ein GPS Uhr für ein paar hundert Euro auf den Markt. Irgendwie wird es langweilig... ist doch eh immer nur das selbe Zeugs. Was braucht man wirklich? GPS mehr nicht...
Absolute Zustimmung.
Hab damals die Fenix 3 gekauft gleich nach dem Release. Ich nutze seit gut 4 Jahren genau eine Funktion: Das GPS. Damit ich hinterher weiß, wo ich genau rumgedackelt bin.
Beim Laufen lautet meine Devise: Keep it simple.
Noch nichtmal die Pulsfunktion nutze ich......überflüssig und völlig überbewertet.

Die Uhr behalt ich, bis sie verreckt.
Ne Laufuhr für knapp 1000,- EUR finde ich völligst übers Ziel hinausgeschossen.

Das Fahrradnavi reize ich schon sehr viel weiter aus.
glaurung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2019, 17:45   #4
glaurung
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.01.2008
Beiträge: 9.589
Überhaupt kapier ich nicht, warum die Fenix quasi jedes Jahr erneuert wird und das Edge Topmodell nur alle drei Jahre.
glaurung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2019, 20:17   #5
Mirko
Auf eigenen Wunsch stillgelegt
 
Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 6.768
Zitat:
Zitat von glaurung Beitrag anzeigen
Überhaupt kapier ich nicht, warum die Fenix quasi jedes Jahr erneuert wird und das Edge Topmodell nur alle drei Jahre.
Die Fenix 3 ist von 2015, Fenix 5 von 2017 und nun kam Ende 2019 die Fenix 6. die Zwischendinger sind ja keine richtige Erneuerung.

Aber das ist doch bei allen Handys so, bei allen Fahrrädern und eigentlich auch sonst bei einigem. Man könnte auch bei jeder neuen Schaltgruppe fragen ob die nötig ist, da willst du doch gerade das neuste beste und nicht das zweitbeste

Ich hab ja geschrieben das die Uhr niemand braucht, aber es wird wohl trotzdem ein paar Leute geben die sie kaufen werden.

Mir ist die Uhr übrigens wichtiger als der Radcomputer da ich die halt überall einsetzen kann und nicht nur wenn ich es ausnahmsweise mal nach draußen aufs Rad schaffe
Mirko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2019, 20:21   #6
glaurung
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.01.2008
Beiträge: 9.589
Ach so, es gab gar keine Fenix 4
glaurung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2019, 08:09   #7
dasgehtschneller
Szenekenner
 
Benutzerbild von dasgehtschneller
 
Registriert seit: 19.08.2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.214
Meine Fenix 3 der ersten Stunde tut auch noch einwandfrei ihren Dienst. Solange die noch lebt hab ich auch nicht das Bedürfnis nach einem Nachfolger auch wenn die neuen Modelle mir gefallen.

Die ganzen coolen Features habe ich Anfangs intensiv benutzt, nach einem halben Jahr noch sporadisch, inzwischen bin ich auch an dem Punkt an dem ich nur noch Tacho und GPS Aufzeichnung fürs Protokoll nutze.
Das einzige was mir ein klein wenig fehlt ist die optische Pulsaufzeichnung. Nicht dass mich der Puls sonderlich interessiert aber der fehlt dann einfach in den Aufzeichnungen wenn ich mal ohne Pulsgurt laufe oder sonst was mache bei dem mir die eher ungenaue optische Puls messung ausreichen würde.

Ich denke ich kann dann bei der Fenix 7 oder 8 wieder einsteigen. Kritische Punkte könnten der Akku sein der jetzt langsam anfängt nachzulassen oder dann physische Beschädigung wie bei meiner letzten GPS Uhr nach einem üblen Inline Sturz.
dasgehtschneller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2019, 08:26   #8
widi_24
Szenekenner
 
Benutzerbild von widi_24
 
Registriert seit: 04.08.2017
Ort: Zürich, Schweiz
Beiträge: 867
Ich spiele ebenfalls mit dem Gedanken mir eine neue Garmin zu holen. Habe mit grosser Spannung auf die Fénix 6 gewartet. Weiss nicht, was ich wirklich erwartet habe, aber der "haben will"-Reflex wurde nicht ausgelöst

Die einzigen Upgrades, welche ich ggü. meiner aktuellen 735XT brauche/möchte:
- längere Akulaufzeit (mind. 12h GPS Modus)
- Musik ohne Handy
- nicht must-have, aber nice-to-have: GarminPay

Diese Kriterien erfüllt auch die alte Fénix 5 Plus. Bedeutet für mich, dass ich zum Black Friday oder vor Weihnachten auf ein tolles Angebot warte. Ob Fénix 5 oder 6 ist mir egal :D
widi_24 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:25 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Umrüsten auf tubeless
Soll ich oder soll ich nicht?
Anzeige:
Playlists
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.