gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 04/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Laura Lindemann am Limit
Nieschlag und Schomburg: "Es fehlt die Konstanz"
Training: Rest Smart von Arne Dyck
Travel: Trainingsdestinationen
tritime women: Meine erste Langdistanz
Jetzt online und am Kiosk
Neues Tempolimit auf deutschen Landstraßen gefordert - Seite 48 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Umfrageergebnis anzeigen: Seid ihr für ein generelles Tempolimit auf deutschen Landstraßen?
Ja, max. 70 km/h 21 14,29%
Ja, max. 80 km/h 57 38,78%
Nein, alles soll so bleiben wie es ist: 100 km/h 69 46,94%
Teilnehmer: 147. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.09.2021, 09:59   #377
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 7.237
Bei uns in Österreich ist aber 130 erlaubt.
Necon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2021, 10:12   #378
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 1.667
Zitat:
Zitat von Necon Beitrag anzeigen
Bei uns in Österreich ist aber 130 erlaubt.
Aber auch nicht immer und überall, war da nicht was mit Nachts im Inntal?
dr_big ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2021, 10:12   #379
Nepumuk
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nepumuk
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: 64560 Riedstadt
Beiträge: 1.453
Zitat:
Zitat von NBer Beitrag anzeigen
Trotzdem kann man jetzt nicht sagen, dass dann ja durchgehend 100km/h auch reichen würden. Das würde dann in der Summe trotzdem einen ordentlichen Zeitverlust bedeuten.
30min vielleicht? Die reale Durchschnittsgeschwindigkeit sinkt ja nicht mit linear mit der zulässigen Höchstgeschwindigkeit. Dafür sinkt der CO2-Ausstoß überproportional mit sinkender Geschwindigkeit. Zusammen ein prima Deal für das Klima, bei nur geringen Kosten für die Autofahrer.
Nepumuk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2021, 10:25   #380
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 7.237
Zitat:
Zitat von dr_big Beitrag anzeigen
Aber auch nicht immer und überall, war da nicht was mit Nachts im Inntal?
Naja wer durchs Inntal fährt ist aber auch selber Schuld.

Und stimmt wir haben nicht überall 130 sondern haben den IGL 100 und die 80 auf der 'Stadtautobahn' rund um Salzburg usw usw
Aber genausowenig kann man in D und I überall 140 fahren und ist damit nur 10 km/h übern erlaubten Tempo
Necon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2021, 10:31   #381
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 1.667
Zitat:
Zitat von Necon Beitrag anzeigen
Naja wer durchs Inntal fährt ist aber auch selber Schuld.
Das Ötztal ist nur über das Inntal zu erreichen, oder über das Timmelsjoch
Zum Brenner fährt man auch leichter durch das Inntal und nicht über Niederösterreich.
Mir ging es nur um deine pauschale Aussage Österreich=130.
dr_big ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2021, 11:02   #382
NBer
Szenekenner
 
Benutzerbild von NBer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 6.369
Zitat:
Zitat von Necon Beitrag anzeigen
Bei uns in Österreich ist aber 130 erlaubt.
Echt? Wir fahren ja immer nur durch ...München - Innsbruck - Brenner...ist da nicht bis Innsbruck durchgehend nur 100?
NBer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2021, 11:58   #383
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 7.237
Zitat:
Zitat von dr_big Beitrag anzeigen
Das Ötztal ist nur über das Inntal zu erreichen, oder über das Timmelsjoch
Zum Brenner fährt man auch leichter durch das Inntal und nicht über Niederösterreich.
Mir ging es nur um deine pauschale Aussage Österreich=130.
Die Aussage ist auch richtig, denn wir haben in Österreich eine erlaubte Höchstgeschwindigkeit auf der Autobahn von 130, die zugegebener Maßen des öfteren auf 100 oder 80 reguliert wird.

Ich bezog mich nur auf die Aussage von NBer
"Wenn wir aus dem Norden Deutschlands jedes Jahr ins Trainingslager nach Italien fahren, liegt die abgesprochene Fahrgeschwindigkeit im Verein bei 140km/h in D und Italien, und 110 in Österreich. Im Prinzip also immer so 10-20km/h über dem Erlaubten. Das wird recht konsequent eingehalten, liegt eher immer in paar km/h drüber."
die vermutlich nicht in ganz D und I 140 fahren, denn auch dort gibt es local andere Beschränkungen, so wie eben in Österreich nicht überall 100 ist, sondern auf der Autobahn eigentlich 130 außer es wird anders angegeben.
Necon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2021, 00:10   #384
NBer
Szenekenner
 
Benutzerbild von NBer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 6.369
Jetzt hat sich auch mal Böhmermann des Themas Auto angenommen: https://www.youtube.com/watch?v=ybTHWzmlw70
NBer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:30 Uhr.

XXX
Do, 28. 10. live!
19:00 Uhr: Triathlet m/w des Jahres: Talk über die größten Granaten 2021 19:45 Uhr Der Weg zur Langdistanz, Folge 4: Wie dünn solltest Du sein als Langstreckler? Im Studio: Arne Dyck. Per Skype: Klaus Arendt, TRITIME, und Gregor Buchholz, BEWEGUNGSARTEN.
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Anzeige:
Playlists
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.