gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Live-Sendung!
Ironman Kalifornien 24.10.2021
Jan Frodeno, Gustav Iden, Lionel Sanders
Gemeinsam mitfiebern: Letzte Rad- und Laufstunde
Das wird geboten: Rennanalysen, Race-Talk
Einschalten: 19:45 und 22:45 Uhr
Sendung: Lauftraining: So gestaltest Du den Sommer und Herbst ohne Wettkämpfe - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Sendungen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.07.2020, 06:35   #1
Benni1983
Szenekenner
 
Benutzerbild von Benni1983
 
Registriert seit: 16.09.2015
Ort: Rheingau
Beiträge: 1.529
Sendung: Lauftraining: So gestaltest Du den Sommer und Herbst ohne Wettkämpfe

Guten Morgen,

ich habe die Sendung mit Freude verfolgt. Danke an das TS Team.

Jetzt habe ich nur eine Frage dazu:

Welche Leistungsfaktoren oder erweiterten Leistungsfaktoren werden durch die Alternativen 800er trainiert?

Schnelligkeit?
Anaerobe Ausdauer?


Ich frage, da ich im Moment noch in der Prepphase für die Frühjahrs Laufsaison 2021 bin und Ausdauer und Schnelligkeit im Jahrestrainingsplan stehen habe.
Will mich nicht schon jetzt überfordern.

Ich habe das Angesprochene Training schon einmal gemacht und fand es sehr gut, aber auch sehr fordernd.
__________________
Triathlon Dad
(noun)
1. like a normal dad but cooler

Mein TS Blog:
https://www.triathlon-szene.de/forum...t=46763&page=9

Strava
https://www.strava.com/athletes/benni1983

Geändert von Benni1983 (22.07.2020 um 07:20 Uhr).
Benni1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2020, 07:59   #2
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 19.498
Hi Benni,

Du meinst die 200er-Serien als Alternative zu den 800ern? Also 4x 200m im 5km-Wettkampftempo, Start alle 60 Sekunden und so weiter?

Beides trainiert in erster Linie die aerobe Ausdauer. Das aerobe System wird im Bereich nahe seiner maximalen Leistungsfähigkeit gefordert. Es wird daher ein Trainingsreiz auf das aerobe System bewirkt. Dadurch wird das aerobe System leistungsfähiger und Du wirst im aeroben Bereich schneller.

"Schnelligkeit" ist für einen Sportwissenschaftler jedoch etwas anderes. Letzteres hat mit der Maximalkraft zu tun und ist etwas, das Sprinter, Springer und Werfer brauchen.

Gelegentlich wird der Begriff Schnelligkeit gebraucht, wenn eigentlich eine technische oder motorische Fähigkeit gemeint ist, zum Beispiel eine saubere Laufbewegung bei hohen Laufgeschwindigkeiten. Im Trainingsplan stehen dann Intervalle wie 200er bis rauf zu 800ern.

Entscheidend für uns ist aber immer die aerobe Leistungsfähigkeit. Die Schnelligkeit, egal welche der Definitionen man dafür verwenden will, ist "nice to have" aber von untergeordneter Bedeutung.

Wenn Dir die 200er im oben angedeuteten Schema zu hart sind, dann reduziere etwas das Tempo. Mache generell nichts krasses im Lauftraining. Du kannst auch mit 90% Einsatz einen guten Trainingsreiz setzen. Nachhaltigkeit (Kontinuität) im Training ist immer wichtiger als das letzte Quäntchen Härte im Training. Also verändere die Trainingseinheit ein wenig, so dass sie gut für Dich machbar ist.


Grüße!
Arne
__________________
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2020, 08:02   #3
Benni1983
Szenekenner
 
Benutzerbild von Benni1983
 
Registriert seit: 16.09.2015
Ort: Rheingau
Beiträge: 1.529
Danke Arne für deine äußerst hilfreiche Antwort
__________________
Triathlon Dad
(noun)
1. like a normal dad but cooler

Mein TS Blog:
https://www.triathlon-szene.de/forum...t=46763&page=9

Strava
https://www.strava.com/athletes/benni1983
Benni1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2020, 08:36   #4
NBer
Szenekenner
 
Benutzerbild von NBer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 6.363
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
.... Also 4x 200m im 5km-Wettkampftempo, Start alle 60 Sekunden und so weiter?.....
da ich die sendung leider nicht kenne....passiert in diesem programm noch mehr (wie es das "und weiter so" vermuten lässt)? oder war es das in dieser trainingseinheit als programm?
NBer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2020, 08:41   #5
Benni1983
Szenekenner
 
Benutzerbild von Benni1983
 
Registriert seit: 16.09.2015
Ort: Rheingau
Beiträge: 1.529
Zitat:
Zitat von NBer Beitrag anzeigen
da ich die sendung leider nicht kenne....passiert in diesem programm noch mehr (wie es das "und weiter so" vermuten lässt)? oder war es das in dieser trainingseinheit als programm?
Einfach mal anschauen...interessant.
__________________
Triathlon Dad
(noun)
1. like a normal dad but cooler

Mein TS Blog:
https://www.triathlon-szene.de/forum...t=46763&page=9

Strava
https://www.strava.com/athletes/benni1983
Benni1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2020, 08:42   #6
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 19.498
Zitat:
Zitat von NBer Beitrag anzeigen
da ich die sendung leider nicht kenne....passiert in diesem programm noch mehr (wie es das "und weiter so" vermuten lässt)? oder war es das in dieser trainingseinheit als programm?
Das ist nur ein Satz einer Serie, nicht das komplette Programm. Die Anzahl der Sätze steigert sich von Woche zu Woche.
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2020, 08:52   #7
NBer
Szenekenner
 
Benutzerbild von NBer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 6.363
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Das ist nur ein Satz einer Serie, nicht das komplette Programm. Die Anzahl der Sätze steigert sich von Woche zu Woche.
ah ok, hätte mich auch gewundert, wäre sonst n bischen wenig bzw zu langsam für die anzahl........
NBer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:35 Uhr.

XXX
Do, 21. 10. live!
19:00 Uhr Ist Stretching Zeitverschwendung? Die überraschenden Erkenntnisse der Wissenschaft 19:45 Uhr Triathlonprofi Florian Angert: Interview nach dem zweiten Platz beim Ironman Mallorca
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Playlists
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.