gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Anzeigen
Corona Virus - Seite 1683 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.10.2020, 12:08   #13457
Cogi Tatum
Gesperrt
 
Registriert seit: 21.07.2020
Beiträge: 275
Zitat:
Zitat von LidlRacer Beitrag anzeigen
...Interessieren würde mich, wann & wie du dich radikalisiert hast...

Man könnte meinen, du wärest inzwischen selbst durch Schiffmann und Konsorten infiziert.
Jetzt wird es interessant aber auch OT.
Die Frage (in der gebotenen OT-Kürze): Habe ich mich radikalisiert oder hat sich Deine Wahrnehmung derer radikalisiert die nicht zu 100 Prozent, sondern nur zu 95 Prozent deiner Meinung sind?

Tipp: Man kann -ich tue es- Drosten und Mai Thi Nguyen-Kim für fähige Köpfe und Karl Lauterbach für einen lärmenden Selbstdarsteller halten und diverse Bedrohungen durch die Pandemie und für die Rechtsstaatlichkeit sehen.

Aber feinkörnige Betrachtungsweisen sind nicht jedermanns Sache. Lieber einmal zu viel draufgehauen und sich freuen wenn der, der es verdient zu haben scheint, von vier Leuten gleichzeitig filetiert wird.

An den Rest: Sorry fürs OT.
Cogi Tatum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2020, 12:15   #13458
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 14.821
Ich glaub, die aktuelle Zahl vom RKI hatten wir heute noch gar nicht:

18.681 nach 11242 vor einer Woche (+ 66 %), die gestrigen "nur" ca. + 50 % waren also noch kein nachhaltiger Beginn der Wende.
https://www.spiegel.de/wissenschaft/...8-1eb18ed08007

Und Merkels Weihnachtszahl 19.200 überspringen wir dann morgen ...
__________________
Unite behind the science!
Fahrrad for future!
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2020, 12:16   #13459
Adept
Szenekenner
 
Benutzerbild von Adept
 
Registriert seit: 18.03.2010
Beiträge: 1.103
Zitat:
Zitat von Cogi Tatum Beitrag anzeigen
Jetzt wird es interessant aber auch OT.
Die Frage (in der gebotenen OT-Kürze): Habe ich mich radikalisiert oder hat sich Deine Wahrnehmung derer radikalisiert die nicht zu 100 Prozent, sondern nur zu 95 Prozent deiner Meinung sind?

Tipp: Man kann -ich tue es- Drosten und Mai Thi Nguyen-Kim für fähige Köpfe und Karl Lauterbach für einen lärmenden Selbstdarsteller halten und diverse Bedrohungen durch die Pandemie und für die Rechtsstaatlichkeit sehen.

Aber feinkörnige Betrachtungsweisen sind nicht jedermanns Sache. Lieber einmal zu viel draufgehauen und sich freuen wenn der, der es verdient zu haben scheint, von vier Leuten gleichzeitig filetiert wird.

An den Rest: Sorry fürs OT.
Ich würde mir keinen Kopf machen. Ich glaube, die meisten können ganz gut beurteilen, wer sich hier im Thread radikalisiert hat.
Adept ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2020, 12:24   #13460
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 14.558
Zitat:
Zitat von Adept Beitrag anzeigen
...
Man hört ja immer wieder, dass in einem Fall sich keiner in der Gruppe infiziert, wenn einer Corona hat und in anderem Fall waren es viele.
...
Das ist richtig, aber mindestens seit dem Frühjahr auch wissenschaftlich bestätigtes Wissen: die Pandemie hängt von den Superspreadern ab. Auch in der jetzigen Situation mit ansteigenden Infektzahlen ist es nicht so dass jeder Infizierte andere ansteckt, sondern (verinfacht ausgedrückt) 9 von 10 Infizierten stecken überhaupt niemand weiteren an, haben also einen R-Wert von 0 und ein Infizierter steckt dafür 10 weitere an, so dass für alle 10 Positive der R-Wert dann eben doch bei 1,0 liegt (gestern war er übrigens -nebenbei bemerkt- erstmals seit Wochen wieder unter 1, was erstes Indiz ist, dass schon vor dem geplanten LockDown die Kurve wieder verflacht.)
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2020, 12:32   #13461
Schwarzfahrer
Szenekenner
 
Benutzerbild von Schwarzfahrer
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Rhein-Neckar-Dreieck
Beiträge: 2.747
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
(gestern war er übrigens -nebenbei bemerkt- erstmals seit Wochen wieder unter 1, was erstes Indiz ist, dass schon vor dem geplanten LockDown die Kurve wieder verflacht.)
Wenn sich dieses Indiz bestätigt, sind die verfügten Eingriffe besonders schwer begründbar, finde ich (war ja nach einigen Darstellungen im Frühling Ende März ähnlich). Bin gespannt, ob solche Zusammenhänge bei der Beurteilung der Verhältnismäßigkeit durch die Gerichte eine Rolle spielen werden - oder ist das zu einfach gedacht für Juristen?
__________________
“If everything's under control, you're going too slow.” (Mario Andretti)
Schwarzfahrer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2020, 12:33   #13462
Estebban
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.01.2019
Beiträge: 2.005
Zitat:
Zitat von Cogi Tatum Beitrag anzeigen
Die Unterschiede sind vernachlässigbar
Wetter, Klima...
Estebban ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2020, 12:33   #13463
qbz
Szenekenner
 
Benutzerbild von qbz
 
Registriert seit: 24.03.2008
Beiträge: 6.368
Zitat:
Zitat von aequitas Beitrag anzeigen
........
Außerdem: konkrete Vorschläge wurden schon gemacht, aber die werden offensichtlich gekonnt ignoriert. Vielleicht liegt es daran, dass es in dieser Debatte nur A oder B gibt, aber keinen Weg dazwischen, keine Kombination von Lösungen. Überhaupt: Ziel- und Lösungsorientierung fehlen komplett.
.......
In diesem Forum las ich einen einzigen Vorschlag: Einkaufszeiten für Senioren und jetzt in den Medien kostenlose Abgabe von FFP2-Masken für Risikogruppen.

In welchem Umfang trägt ein Einkauf im Supermarkt, wo alle Masken tragen müssen, wirklich zur Infektionsrate von Senioren bei? Ich schätze mal, marginal. Ausserdem benötigen Senioren und Risikogruppen ausser dem Supermarkt viele andere Einrichtungen, wo es keine Extrazeiten geben würde.

Die WHO empfiehlt in ihren Grundsätzen zur Pandemiebekämpfung sowohl eine Containment Strategie wie parallel Protection der Risikogruppen. Diejengen, welche jetzt ständig vom Schutz der Risikogruppen als oberste Priorität reden, tun das, weil die Containment Strategie der Behörden an vielen Stellen aus Ressourcenmangel aufgegeben wurde oder sie diese davor schon aufgeben wollten.
qbz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2020, 12:40   #13464
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 14.821
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
(gestern war er [der R-Wert] übrigens -nebenbei bemerkt- erstmals seit Wochen wieder unter 1, was erstes Indiz ist, dass schon vor dem geplanten LockDown die Kurve wieder verflacht.)
Erscheint mir allerdings sehr zweifelhaft, ob das realistisch ist. Es gab in letzter Zeit ja keinen Tag, an dem die Neuinfektionen nicht mindestens knapp 50 % über dem gleichen Tag der Vorwoche lagen und es gab m.E. zumindest in den reinen täglichen Daten NICHTS, was auf einen Rückgang hindeutet - lediglich auf eine Abschwächung des Wachstums.

Einen Rückgang zeigt allerdings die rote "Nowcasting"-Kurve im eben verlinkten Spiegel-Artikel:
https://www.spiegel.de/wissenschaft/...8-1eb18ed08007
"*durch statistische Aufbereitung (Glättung, z.T. errechneter Krankheitsbeginn; mehr Infos)"

Hier die "mehr Infos":
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/...owcasting.html

Ich kann ehrlich gesagt nicht sicher beurteilen, ob das "Nowcasting" hier einen realen Effekt zeigt oder ein Artefakt, tippe aber auf Letzteres.
__________________
Unite behind the science!
Fahrrad for future!
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:47 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Kaufberatung
Die besten Bikes für Triathleten
Playlists
Filmtipp aktuell
Hast Du Talent?
So findet Du es heraus!
Nächste Termine
Dienstag Zwift Meetup
fast 18:05 Uhr | easy 19:35 Uhr
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.