gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 02/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Lucy Charles: Part Time Mermaid
Navigation: Rechts, Links, Geradeaus?
Nahrungsmittelintoleranzen: Hilfe, was darf ich noch essen?
Zeig her Deine Füße: Der etwas andere Laufschuhtest
Wie geht es weiter: Wann ist mal wieder richtig Wettkampf
Jetzt online und am Kiosk
Die Puderquaste fährt - Seite 30 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.04.2021, 10:03   #233
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 20.333
Deutliche Reduktion in Umfang und TSS. Fühlst Du Dich frisch? Hast Du Bock?

Wenn ja, hat die Woche ihren Zweck erfüllt.
captain hook ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2021, 10:28   #234
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 7.034
Captain hat die wichtigsten Fragen gestellt.

Rein von den Zahlen hätte ich persönlich etwas mehr rausgenommen, allerdings "nur" Radfahren beurteilen, habe ich selber wenig Erfahrung und wenn es für dich passt!
Necon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2021, 11:21   #235
KevJames
Szenekenner
 
Registriert seit: 12.07.2014
Beiträge: 787
Noch mehr?

Ja, bock habe ich aber fast immer.
War ja vor allem in der ersten Hälfte sehr ruhig, Mo.-Mi. bin ich in 2 Einheiten ca. 120 TSS gefahren, da habe ich gedacht ich drehe fast durch.

Mal was zur Grobplanung. Geplant Einheiten sind ja ausgefallen, was als nächsten noch steht und evtl. stattfinden könnte ist ein 20km Zeitfahren am 11.07. Von Coggans Ausführungen könnte ich jetzt folgendes ableiten (vom Event aus gedacht):

Woche 1: Tapering (reicht das?), 2 Testzeitfahren, Rest GA1
Wochen 2-4: 2-3 x Anaerobes Training (L. 6), 3x GA1, Keine FTP Arbeit
Wochen 5-8: Build (reicht das), 1xVO2max (zb. 6x5' oder lieber 4x8'?), 1xTest-TT, 4xGA/Tempo

Das würde bedeuten ich könnte noch bis zum 16.05. in "Base" bleiben, müsse mich also mit längeren VO2-max Intervallen noch ein bisschen gedulden.

Was halte ihr davon?
KevJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2021, 08:04   #236
KevJames
Szenekenner
 
Registriert seit: 12.07.2014
Beiträge: 787
07.03.2021: 15h / 490 km / 760 TSS / L2: 73% / L3: 8% / L4: 18%
14.03.2021: 17,5h / 570 km / 820 TSS / L2: 83% / L3: 7% / L4: 8%
21.03.2021: 16,5h / 540 km / 770 TSS / L2: 85% / L3: 5% / L4/5: 8%
28.03.2021: 11h / 346 km / 570 TSS / L2: 68% / L3: 12% / L4: 11% / L5: 5%
04.04.2021: 13h / 380 km / 730 TSS / L2: 69% / L3: 17% / L4: 7% / L5: 6%
11.04.2021: 15h / 500 km / 800 TSS
18.04.2021: 17h / 550 km / 900 TSS / L2: 72% / L3: 16% / L4: 7% / L5: 4%
25.04.2021: 11h / 340 km / 610 TSS / L2: 76% / L3: 9% / L4: 10% / L5: 2%
02.05.2021: 17h / 540 km / 860 TSS / L2: 58% / L3: 22% / L4: 18% / L5: 2%

Gewicht: - 0,9 kg - damit bin ich sehr zufrieden.

Letzte Woche war ich schludrig mit dem hier eintragen, das sei hiermit nachgeholt. In dieser Woche habe ich noch nicht viel gemacht, außer den Indoor 20 min. Indoor - Bestwert um 2 Watt verbessert. Liegt natürlich in der Messtoleranz, aber wenn er alle paar Wochen um 2-5 Watt besser wird, dann summiert sich das ja schon ein wenig auf. Montag und Donnerstag war Pause, gestern 2h GA1. Heute etwas intensiver und morgen mal eine längere Tour (Wetter soll schön werden).
KevJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2021, 14:11   #237
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 20.333
Zitat:
Zitat von KevJames Beitrag anzeigen
07.03.2021: 15h / 490 km / 760 TSS / L2: 73% / L3: 8% / L4: 18%
14.03.2021: 17,5h / 570 km / 820 TSS / L2: 83% / L3: 7% / L4: 8%
21.03.2021: 16,5h / 540 km / 770 TSS / L2: 85% / L3: 5% / L4/5: 8%
28.03.2021: 11h / 346 km / 570 TSS / L2: 68% / L3: 12% / L4: 11% / L5: 5%
04.04.2021: 13h / 380 km / 730 TSS / L2: 69% / L3: 17% / L4: 7% / L5: 6%
11.04.2021: 15h / 500 km / 800 TSS
18.04.2021: 17h / 550 km / 900 TSS / L2: 72% / L3: 16% / L4: 7% / L5: 4%
25.04.2021: 11h / 340 km / 610 TSS / L2: 76% / L3: 9% / L4: 10% / L5: 2%
02.05.2021: 17h / 540 km / 860 TSS / L2: 58% / L3: 22% / L4: 18% / L5: 2%

Gewicht: - 0,9 kg - damit bin ich sehr zufrieden.

Letzte Woche war ich schludrig mit dem hier eintragen, das sei hiermit nachgeholt. In dieser Woche habe ich noch nicht viel gemacht, außer den Indoor 20 min. Indoor - Bestwert um 2 Watt verbessert. Liegt natürlich in der Messtoleranz, aber wenn er alle paar Wochen um 2-5 Watt besser wird, dann summiert sich das ja schon ein wenig auf. Montag und Donnerstag war Pause, gestern 2h GA1. Heute etwas intensiver und morgen mal eine längere Tour (Wetter soll schön werden).
Fährst du ga draußen? Rennrad? Wie machst du das? Also komplett gleichmäßig nach Watt oder nach Gefühl wie dir grade ist? Wie schnell und mit wieviel Watt fährst du das?
captain hook ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2021, 06:23   #238
KevJames
Szenekenner
 
Registriert seit: 12.07.2014
Beiträge: 787
Zitat:
Zitat von captain hook Beitrag anzeigen
Fährst du ga draußen? Rennrad? Wie machst du das? Also komplett gleichmäßig nach Watt oder nach Gefühl wie dir grade ist? Wie schnell und mit wieviel Watt fährst du das?
Wenn das Wetter es zulässt (trocken und über 10 Grad), ansonsten auch indoor. Ich fahre auch 5h indoor wenn es sein muss - stört mich nicht so sehr.
Bislang meist auf dem Rennrad ja, habe mir da aber auch nen Aufflieger drauf geschraubt - ich wollte eigentlich unter 100kg kommen um mich dann damit zu belohnen mit Zeitfahrrad und Scheibe draußen zu fahren. Watt und Tempo variieren in der Frage, ob ich alleine unterwegs bin, oder mit meinem Sohn bzw, zwei wechselnden Trainingspartner, alle drei sind sehr unterschiedlich stark.

Watt: Je nach Setting variiert das zwischen 190 und 240 Watt. Zuvor bin ich das oft wohl zu langsam gefahren und bemühe mich in letzter Zeit da zügiger und dafür vllt etwas kürzer zu fahren, alleine peile ich da für die nächste Zeit 230-250 Watt an.

Geschwindigkeit: Bei uns im Norden ist ja eigentlich immer viel Wind. In der Regel fahre ich so, dass ich zuerst Richtung Küste fahre (fast immer Gegenwind) und auf dem Heimweg dann Rückenwind habe. Geschwindigkeiten können dann schonmal Richtung 20-25 km'h runter gehen, auf dem Rückweg aber auch über 40 km'h sein. Im Schnitt sind es dann so um die 30 km'h - in Begleitung (nur 1 Trainingspartner ist schneller als ich) manchmal etwas weniger, alleine häufig etwas mehr.

Ich fahre das tatsächlich nach Watt. Ich habe das Gefühl, dass mein Gefühl mich häufig täuscht. Versuche einfach möglichst gut in meinen Zonen zu bleiben, jedenfalls wenn ich alleine unterwegs bin, Mit Partner halt entsprechend der jeweiligen Begleitung.
KevJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2021, 06:18   #239
KevJames
Szenekenner
 
Registriert seit: 12.07.2014
Beiträge: 787
07.03.2021: 15h / 490 km / 760 TSS / L2: 73% / L3: 8% / L4: 18%
14.03.2021: 17,5h / 570 km / 820 TSS / L2: 83% / L3: 7% / L4: 8%
21.03.2021: 16,5h / 540 km / 770 TSS / L2: 85% / L3: 5% / L4/5: 8%
28.03.2021: 11h / 346 km / 570 TSS / L2: 68% / L3: 12% / L4: 11% / L5: 5%
04.04.2021: 13h / 380 km / 730 TSS / L2: 69% / L3: 17% / L4: 7% / L5: 6%
11.04.2021: 15h / 500 km / 800 TSS
18.04.2021: 17h / 550 km / 900 TSS / L2: 72% / L3: 16% / L4: 7% / L5: 4%
25.04.2021: 11h / 340 km / 610 TSS / L2: 76% / L3: 9% / L4: 10% / L5: 2%
02.05.2021: 17h / 540 km / 860 TSS / L2: 58% / L3: 22% / L4: 18% / L5: 2%
09.05.2021: 10h / 320 km / 550 TSS / L2: 71% / L3: 12% / L4: 7% / L5: 5%

Am Samstag bin ich 4x12x30/15" Intervalle mit 400 Watt gefahren. Der Spaß hielt sich zum Ende hin ziemlich in Grenzen.

Gestern dann draußen bei warmem Wetter mit Trainingspartner. Es wurden 114 km in 3,5h. Für unsere Verhältnisse war das ziemlich flott. Im Schnitt lag ich bei 225 Watt.

Insgesamt war die Trainingswoche gebeutelt vom Geburtstag meiner Frau, Impfung, Muttertag - also eine unfreiwillige Ruhewoche.

Geändert von KevJames (10.05.2021 um 07:17 Uhr).
KevJames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2021, 07:58   #240
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 20.333
Aber 4x12x30-15 dürften auch eh noch ziemlich nachwirken nehme ich an. Und das ein bisschen "Vorerholt" zu machen dürfte auch nicht so verkehrt gewesen sein.
captain hook ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:37 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Playlists
Filmtipp aktuell
Umrüsten auf tubeless
Soll ich oder soll ich nicht?
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.