gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Start 2023!
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Es ist noch viel zu tun... - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.09.2022, 14:58   #9
Steppison
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.05.2008
Ort: Südniedersachsen
Beiträge: 1.259
Zitat:
Zitat von ironlollo Beitrag anzeigen
Typ 1?
Behandelt wie Typ 1, aber andere Ursache. Deswegen war ich heute zur halbjährlichen Sonografie und im 4. Quartal muss nochmal der Schlauch oben rein.
__________________
"Lernen durch Schmerz"
Steppison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2022, 15:07   #10
ironlollo
Szenekenner
 
Benutzerbild von ironlollo
 
Registriert seit: 04.05.2010
Ort: wieder in Berlin :)
Beiträge: 4.352
Zitat:
Zitat von Steppison Beitrag anzeigen
Behandelt wie Typ 1, aber andere Ursache. Deswegen war ich heute zur halbjährlichen Sonografie und im 4. Quartal muss nochmal der Schlauch oben rein.
Ah, ok. Wurde beim von Dir Geschriebenen nur hellhörig, weil ich selber Typ 1 bin und Deine Beschreibungen kenne.
ironlollo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2022, 15:18   #11
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 9.214
Zitat:
Zitat von Benni1983 Beitrag anzeigen
Ja, ja...Lauf ABC.
Das sehe ich mittlerweile sehr kritisch.

Habe es damals sehr viel gemacht und ständig Achillessehnen Problem gehabt.
Am schlimmsten sind Hoppserlauf, Sprunglauf und solche Sachen.

Das war Gift für meine Achillessehnen.
Jetzt noch Vorfußlaufen, dann sind die Sehnen komplett geschrottet.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2022, 15:24   #12
Steppison
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.05.2008
Ort: Südniedersachsen
Beiträge: 1.259
Guter Hinweis mit Lauf ABC usw. Ich mache das nur beim Vereinstraining 1x Woche, ansonsten laufe ich einfach los oder mache noch 1 - 2 Minuten leichtes Dehnen vorher. Behalte ich im Blick und lasse es erstmal weg.

Laufen tue ich eher Mittelfußlauf, mit leichter Tendenz die Ferse auch gleichzeitig oder etwas eher aufzusetzen. Aber auf die Ferse drauffallen lasse ich mich nicht.
__________________
"Lernen durch Schmerz"
Steppison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2022, 11:32   #13
Steppison
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.05.2008
Ort: Südniedersachsen
Beiträge: 1.259
KW 39-2022

Montag - nix, dafür 3h an den Rädern geschraubt

Dienstag - Lauf 1h mit Vereinstraining, Lauf-ABC weggelassen und etwas Laufanalyse gemacht, hinterher hat die Sehne schon gezwickt. Ich habe die dann gerollt und pistoliert, danach getaped. Das hat sich morgens schon besser angefühlt. Die Schuhe (NB Tempo) werde ich erstmal aus der Rotation rausnehmen.

Mittwoch - freie Rolle 40 min mit RR und CX, üben das sichere fahren auf der freien Rolle zu üben, alles nur GA1. Bin 2 x mal runter gesegelt.

Donnerstag - CX-Runde mit knapp 1h, war intensiv und mit den 33er Reifen auch schneller als früher

Freitag - lockerer 30min Lauf GA1

Samstag - 8km Waldlauf-WK (Forstautobahn) mit je 2km ein-/ auslaufen, bin immerhin 14/56 geworden und der Lauf ging richtig gut, war aber nicht allout (38:44 min auf 8km mit 100hm, 4:51 min/km, 170 bpm)

Sonntag - nur Spazierengang, nicht besonders gefühlt
__________________
"Lernen durch Schmerz"

Geändert von Steppison (05.10.2022 um 10:20 Uhr).
Steppison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2022, 10:23   #14
Steppison
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.05.2008
Ort: Südniedersachsen
Beiträge: 1.259
KW 40/2022

Montag - anstatt CX-Rennen nix, Halzkratzen und daher zu Hause geblieben

Dienstag - Bett mit angeschwollenen Mandeln...

Mittwoch - geplant: nur rollen und Wadentraining

Donnerstag -

Tja, nachdem die Woche bisher eher so mäßig angefangen hat schaue ich mal, wie es weitergehen wird.

Ich überlege zurzeit, ob ich nicht den Halbmarathon in Lübeck auf 10km ummelde und damit weniger Stress habe. Am Samstag nach dem CX-Rennen wollte ich, wenn es sich gut anfühlt, noch locker 1:30 h laufen, das sollten dann so 16 km sein.
__________________
"Lernen durch Schmerz"
Steppison ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:43 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.