gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
Kristian Blummenfelt auf der Langdistanz - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Triathletisches
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Triathletisches Alles rund um Triathlon und Duathlon

Umfrageergebnis anzeigen: Wer gewinnt den Ironman Cozumel 2021?
Patrik Nilsson 12 16,44%
Michael Weiss 0 0%
Cameron Wurf 24 32,88%
Ruedi Wild 1 1,37%
Arnaud Guilloux 0 0%
Pieter Heemeryck 1 1,37%
Paul Schuster 2 2,74%
Matthew Russell 2 2,74%
Andreas Raelert 16 21,92%
Kristian Blummenfelt 15 20,55%
Teilnehmer: 73. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.10.2021, 21:02   #17
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 7.441
Zitat:
Zitat von iChris Beitrag anzeigen
Die trainieren auch zusammen aber Andy fliegt dann nach Cozumel und Nils nach Südafrika

Blummi darf von mir aus gerne Zweiter werden. Wenn ich mir an meinem Geburtstag was triathletisches wünschen könnte, lässt Andy ihn bei Laufen eiskalt stehen und gewinnt das Ding
Genau
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2021, 21:24   #18
spanky2.0
Szenekenner
 
Benutzerbild von spanky2.0
 
Registriert seit: 15.09.2016
Beiträge: 1.865
Zitat:
Zitat von iChris Beitrag anzeigen
Blummi darf von mir aus gerne Zweiter werden. Wenn ich mir an meinem Geburtstag was triathletisches wünschen könnte, lässt Andy ihn bei Laufen eiskalt stehen und gewinnt das Ding
Bin gespannt, ob es dann wirklich sein letztes Rennen wird, falls er sich den Hawaii Slot schnappen sollte.
spanky2.0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2021, 22:03   #19
flachy
Szenekenner
 
Benutzerbild von flachy
 
Registriert seit: 02.08.2007
Ort: Lausitz
Beiträge: 2.105
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Oh, jetzt wollte ich bei trirating die Setzliste zur Vorlage für unsere Abstimmung "Wer gewinnt?" nehmen, aber die existiert noch nicht. Ein Profi-Startliste habe ich noch nicht finden können.
Anbei die aktuelle und (fast) komplette Startliste.
Paar Doppelmeldungen sind darunter (u. a. Kienle steht auch in Südafrika auf der Liste...)

Bib Number Last Name First Name Country Representing

1 Weiss Michael AUT (Austria)
2 Wild Ruedi CHE (Switzerland)
3 Blummenfelt Kristian NOR (Norway)
4 Guilloux Arnaud FRA (France)
5 Wurf Cameron AUS (Australia)
6 Kienle Sebastian DEU (Germany)
7 Nilsson Patrik SWE (Sweden)
8 Russell Matt USA (UNITED STATES)
9 Heemeryck Pieter BEL (Belgium)
10 Aguayo Munoz Emilio ESP (Spain)
11 Feigh Adam USA (UNITED STATES)
12 Amorelli Igor BRA (Brazil)
14 Schuster Paul DEU (Germany)
15 Rea Tim AUS (Australia)
16 Molinari Giulio ITA (Italy)
17 Pohl Jason CAN (Canada)
18 Dário Vinhal Thiago BRA (Brazil)
19 Lopes Andre USA (UNITED STATES)
20 Alonso-Mckernan Clemente ESP (Spain)
21 Raelert Andreas DEU (Germany)
22 Wilkowiecki Robert POL (Poland)
23 Brady Patrick USA (UNITED STATES)
24 Gerez Levy Santiago MEX (Mexico)
25 Palm-henriksen Gustav DNK (Denmark)
26 Pareyn Pamphiel BEL (Belgium)
27 Kurc Boucau Quentin FRA (France)
28 Arroyo Bugallo Victor ESP (Spain)
29 Soukup Petr CZE (Czech Republic)
30 Bach Elliot USA (UNITED STATES)
31 Mitri Klodian USA (UNITED STATES)
32 Rocheteau Yann FRA (France)
33 Depaula Tiago BRA (Brazil)
34 Canhedo Vinicius BRA (Brazil)
35 Norberg Sebastian SWE (Sweden)
36 Scheltinga Evert NLD (Netherlands)
37 Santos Fellipe BRA (Brazil)
38 Kolk Aaron USA (UNITED STATES)
39 Elosegui Eneko ESP (Spain)
40 Eskisabel De Juan Adur ESP (Spain)
41 Abaunza Armando PAN (Panama)
42 De Vos Quentin BEL (Belgium)
43 Ferreira João PRT (Portugal)
44 Olsen Mikkel Hojborg DNK (Denmark)
45 Sowinski Milosz POL (Poland)
46 Lyatskiy Andrey RUS (Russian Federation)
47 Krämer Lukas DEU (Germany)
48 Martínez Torres Santiago ESP (Spain)
49 Schumacher Stefan DEU (Germany)
50 González Miranda Oliver MEX (Mexico)
51 Pereda Joaquin MEX (Mexico)
52 Pizzeghella Andrea ITA (Italy)
53 Fontana Matteo ITA (Italy)
54 Bradley Scott USA (UNITED STATES)
55 McRae Bob USA (UNITED STATES)


65 Lester Carrie AUS (Australia)
66 Vesterby Michelle DNK (Denmark)
67 Moench Skye USA (UNITED STATES)
68 Crowley Sarah USA (UNITED STATES)
69 Jackson Heather USA (UNITED STATES)
70 Svensk Sara SWE (Sweden)
71 Corbin Linsey USA (UNITED STATES)
72 Naeth Angela USA (UNITED STATES)
73 Kiley Renee AUS (Australia)
74 Annett Jen CAN (Canada)
75 Frades Larralde Gurutze ESP (Spain)
76 Tondeur Alexandra BEL (Belgium)
77 Ryter Joanna CHE (Switzerland)
78 Griesbauer Dede USA (UNITED STATES)
79 Palacio Romina ARG (Argentina)
80 James Elizabeth USA (UNITED STATES)
81 Herrero Gomez Helena ESP (Spain)
82 Alvarez Palmira MEX (Mexico)
83 Baumann Melanie CHE (Switzerland)
84 Grosvenor Tara GBR (United Kingdom)
85 Kobelin Kayla USA (UNITED STATES)
86 Vantassel Amy USA (UNITED STATES)
87 Schink Lina-kristin DEU (Germany)
88 Elfers Margrit DEU (Germany)
89 Colledge Flora GBR (United Kingdom)
flachy ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2021, 22:09   #20
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 7.441
Paar geile Typen sind dabei. Kann ich nachmelden, dann wäre es komplett
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2021, 08:26   #21
Alteisen
Szenekenner
 
Benutzerbild von Alteisen
 
Registriert seit: 10.09.2013
Beiträge: 1.574
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Paar geile Typen sind dabei. Kann ich nachmelden, dann wäre es komplett
Willst Du Cam Wurf nach vorne fahren?
Alteisen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2021, 08:41   #22
limaged
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.10.2008
Beiträge: 262
Zitat:
Zitat von flachy Beitrag anzeigen
Anbei die aktuelle und (fast) komplette Startliste.
Paar Doppelmeldungen sind darunter (u. a. Kienle steht auch in Südafrika auf der Liste...)

Bib Number Last Name First Name Country Representing

1 Weiss Michael AUT (Austria)
2 Wild Ruedi CHE (Switzerland)
3 Blummenfelt Kristian NOR (Norway)
4 Guilloux Arnaud FRA (France)
5 Wurf Cameron AUS (Australia)
6 Kienle Sebastian DEU (Germany)
7 Nilsson Patrik SWE (Sweden)
8 Russell Matt USA (UNITED STATES)
9 Heemeryck Pieter BEL (Belgium)
10 Aguayo Munoz Emilio ESP (Spain)
11 Feigh Adam USA (UNITED STATES)
12 Amorelli Igor BRA (Brazil)
14 Schuster Paul DEU (Germany)
15 Rea Tim AUS (Australia)
16 Molinari Giulio ITA (Italy)
17 Pohl Jason CAN (Canada)
18 Dário Vinhal Thiago BRA (Brazil)
19 Lopes Andre USA (UNITED STATES)
20 Alonso-Mckernan Clemente ESP (Spain)
21 Raelert Andreas DEU (Germany)
22 Wilkowiecki Robert POL (Poland)
23 Brady Patrick USA (UNITED STATES)
24 Gerez Levy Santiago MEX (Mexico)
25 Palm-henriksen Gustav DNK (Denmark)
26 Pareyn Pamphiel BEL (Belgium)
27 Kurc Boucau Quentin FRA (France)
28 Arroyo Bugallo Victor ESP (Spain)
29 Soukup Petr CZE (Czech Republic)
30 Bach Elliot USA (UNITED STATES)
31 Mitri Klodian USA (UNITED STATES)
32 Rocheteau Yann FRA (France)
33 Depaula Tiago BRA (Brazil)
34 Canhedo Vinicius BRA (Brazil)
35 Norberg Sebastian SWE (Sweden)
36 Scheltinga Evert NLD (Netherlands)
37 Santos Fellipe BRA (Brazil)
38 Kolk Aaron USA (UNITED STATES)
39 Elosegui Eneko ESP (Spain)
40 Eskisabel De Juan Adur ESP (Spain)
41 Abaunza Armando PAN (Panama)
42 De Vos Quentin BEL (Belgium)
43 Ferreira João PRT (Portugal)
44 Olsen Mikkel Hojborg DNK (Denmark)
45 Sowinski Milosz POL (Poland)
46 Lyatskiy Andrey RUS (Russian Federation)
47 Krämer Lukas DEU (Germany)
48 Martínez Torres Santiago ESP (Spain)
49 Schumacher Stefan DEU (Germany)
50 González Miranda Oliver MEX (Mexico)
51 Pereda Joaquin MEX (Mexico)
52 Pizzeghella Andrea ITA (Italy)
53 Fontana Matteo ITA (Italy)
54 Bradley Scott USA (UNITED STATES)
55 McRae Bob USA (UNITED STATES)


65 Lester Carrie AUS (Australia)
66 Vesterby Michelle DNK (Denmark)
67 Moench Skye USA (UNITED STATES)
68 Crowley Sarah USA (UNITED STATES)
69 Jackson Heather USA (UNITED STATES)
70 Svensk Sara SWE (Sweden)
71 Corbin Linsey USA (UNITED STATES)
72 Naeth Angela USA (UNITED STATES)
73 Kiley Renee AUS (Australia)
74 Annett Jen CAN (Canada)
75 Frades Larralde Gurutze ESP (Spain)
76 Tondeur Alexandra BEL (Belgium)
77 Ryter Joanna CHE (Switzerland)
78 Griesbauer Dede USA (UNITED STATES)
79 Palacio Romina ARG (Argentina)
80 James Elizabeth USA (UNITED STATES)
81 Herrero Gomez Helena ESP (Spain)
82 Alvarez Palmira MEX (Mexico)
83 Baumann Melanie CHE (Switzerland)
84 Grosvenor Tara GBR (United Kingdom)
85 Kobelin Kayla USA (UNITED STATES)
86 Vantassel Amy USA (UNITED STATES)
87 Schink Lina-kristin DEU (Germany)
88 Elfers Margrit DEU (Germany)
89 Colledge Flora GBR (United Kingdom)
sehr gut. da ist für mich keine(r) unschlagbar - wenn ich einen guten Tag habe :-)
spasserl
limaged ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2021, 10:25   #23
Genussläufer
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.03.2010
Ort: Frankfurt und Erfurt
Beiträge: 204
Zitat:
Zitat von limaged Beitrag anzeigen
sehr gut. da ist für mich keine(r) unschlagbar - wenn ich einen guten Tag habe :-)
spasserl
und beim anderen ein DNF oder DNS steht. In der Kombi kann das ganz gut funktionieren
Genussläufer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2021, 15:29   #24
->PF
Szenekenner
 
Registriert seit: 09.08.2010
Beiträge: 246
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
Ich vermute, dass Blummenfelt das Radfahren sehr defensiv bestreiten wird, so wie er auch das Radfahren bei der 70.3-WM in St.George bis zu seinem kleinen Defekt kurz vor Schluss beim Anstieg im Snow Canyon sehr defensiv gestaltet hat und bei allen Ausreißversuchen andere die Nachführarbeit hat machen lassen.

Und trotzdem wird der Marathon kein Zuckerschlecken werden. In St. George ist Blummenfelt beim Halbmarathon 5 Minuten langsamer gelaufen als Iden und auch wenn es da wegen Defekts für ihn um nicht mehr viel ging als die Ehre, hatte er doch auch keinen Anlass sich für irgendwas zu schonen und den Lauf komplett herzuschenken.

Das passte zur Leistung von Blummenfelt bei der 70.3 WM in Nizza, wo Iden 2 Minuten schneller gelaufen ist als Blummenfelt, der damals mit seinem suboptimalen Lauf und seiner suboptimalen Radleistung als amtierender Weltrekordler auf dieser Distanz das Podium verpasst hatte.

Für mich ist Blummenfelt der Norweger mit der deutlich besseren Endschnelligkeit und damit der Beste auf Olympischen Distanzen und Sprintdistanzen, Iden dagegen derjenige mit der weitaus besseren Bewegungsökonomie, der auf Mittel- und Langdistanzen im Vorteil ist.

Für einen Sieg in Cozumel, wo ja keine Top-Konkurrenz voraussichtlich mit an der Startlinie stehen wird, kann es für Blummenfelt bei zu erwartender defensiver Renngestaltung trotzdem reichen.
Aber ist Blumenfelt nicht amtierender Weltrekordhalter über die 70.3 Distanz. Ich weiß das sagt nicht unbedingt was über die Langdistanzfähigkeit aus. Aber die wissen wir auch von Iden noch nicht. Auf Social Media hatte Blumenfelt doch gesagt das er in St. George nur locker zu Ende gejoggt ist wenn ich das richtig in Erinnerung habe. 1:15 ist für ihn ja quasi wirklich nur lockeres laufen…
->PF ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:05 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Playlists
Filmtipp aktuell
Schwimmen im Freiwasser
Tipps von Weltrekordler Christof Wandratsch
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.