gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
4 Radtage Südbaden
4 Radtage Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
Ostern 15.-18.04.2022
EUR 199,-
Challenge MS, für das Gefühl des "Ich kann noch" - Seite 376 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.05.2021, 11:23   #3001
Ulmerandy
Szenekenner
 
Benutzerbild von Ulmerandy
 
Registriert seit: 16.02.2008
Ort: Neu-Ulm
Beiträge: 3.287
Zitat:
Zitat von hanse987 Beitrag anzeigen
Irgendwie hast du einen an der Waffel!

Mehr kann ich nicht dazu schreiben.
Wie das merkst Du jetzt erst ?

Viele Grüße

Andy

..
__________________
Blog im Forum
Ulmerandy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2021, 14:44   #3002
ks03
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.02.2018
Beiträge: 647
Zitat:
Zitat von hanse987 Beitrag anzeigen
Irgendwie hast du einen an der Waffel!

Mehr kann ich nicht dazu schreiben.
und das beste daran ist, egal was ich mache, ich weiß, es gibt jemanden, der ist "bekloppter"

Tschau und schönes Wochenende
ks03 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2021, 16:03   #3003
wutzel
Szenekenner
 
Benutzerbild von wutzel
 
Registriert seit: 18.09.2015
Beiträge: 699
Zitat:
Zitat von BunteSocke Beitrag anzeigen

Eine coole Aktion und auch noch fantastisch in Worte gefasst
+1

Unser Eins qualmen nach zwei Laufstunden die Socken und ich bin dann nur noch froh die Füße hochlegen zu können.
Meine Hochachtung

LG
wutzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2021, 11:40   #3004
hero
Szenekenner
 
Registriert seit: 18.09.2018
Ort: Assamstadt
Beiträge: 160
Zitat:
Zitat von FMMT Beitrag anzeigen
Großer Frust birgt große Kraft - 44 Stunden Ironman, auch 2021 machbar?



Wendepunkt bei km 104 in Marlach. Falls ich durchhalte, bewältige ich die 180 km unter 7.30 Std., objektiv nicht schnell, aber das wäre für mich mit Fitnessrad auf Radwegen mit Abstand absoluter Streckenrekord. Ich träume. Endlich ein Hoffnungsschimmer, ein Licht, nach all den Nackenschlägen zuletzt.

Ich wackle. Nein, nicht ich. Das Rad läuft aus der Spur.
Ich stoppe. Hinterrad ok. Vorderrad platt
So ein Mist. Ich schimpfe einmal laut. Es ist ja eh keiner sonst da.
Das hätte so schön sein können. Und schon wieder so ein unerwarteter Tiefschlag.
Frust. Nützt nichts. Risiko gespielt und verloren.
Ich greife zur Notfallvariante, rufe Herzblatt an. Zum Glück bekomme ich eine Verbindung, in unseren ländlichen Gegenden keine Selbstverständlichkeit, erreiche Herzblatt.
Hallo Matthias, Marlach ist 10min von mir entfernt. da wäre ich auch gleich bei dir gewesen zum helfen.
Ich kann dir meine Nr. geben wenn du in der Region mal wieder ein Problem hast.

P.S. sau geile Aktion mit einer reizvollen Portion Verrücktheit

Gruß
Matthias
hero ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2021, 13:01   #3005
FMMT
Szenekenner
 
Benutzerbild von FMMT
 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Odenwald/Neckar
Beiträge: 8.554
Zitat:
Zitat von hanse987 Beitrag anzeigen
Irgendwie hast du einen an der Waffel!

Mehr kann ich nicht dazu schreiben.
Zitat:
Zitat von Ulmerandy Beitrag anzeigen
Wie das merkst Du jetzt erst ?

..

Zitat:
Zitat von BunteSocke Beitrag anzeigen
Eine coole Aktion und auch noch fantastisch in Worte gefasst
Zitat:
Zitat von Bety Beitrag anzeigen
Respekt, beeindruckend und inspirierend.
Zitat:
Zitat von schnodo Beitrag anzeigen
Das ist es, was Dich so liebenswert macht. Mir wäre es nach 28 km Quälerei vermutlich herzlich egal, wer um mich rum ist. Der empirische Nachweis wurde, soweit ich mich erinnern kann, bereits erbracht.

Für Dich aber hat selbst im Tal der Tränen die Rücksicht auf Deine Mitmenschen höchste Priorität. In meinem nächsten Leben schneide ich mir davon eine dicke Scheibe ab.

Zitat:
Zitat von ks03 Beitrag anzeigen
und das beste daran ist, egal was ich mache, ich weiß, es gibt jemanden, der ist "bekloppter"

Tschau und schönes Wochenende
Zitat:
Zitat von wutzel Beitrag anzeigen
Unser Eins qualmen nach zwei Laufstunden die Socken und ich bin dann nur noch froh die Füße hochlegen zu können.
Meine Hochachtung
Zitat:
Zitat von hero Beitrag anzeigen
Hallo Matthias, Marlach ist 10min von mir entfernt. da wäre ich auch gleich bei dir gewesen zum helfen.
Ich kann dir meine Nr. geben wenn du in der Region mal wieder ein Problem hast.

P.S. sau geile Aktion mit einer reizvollen Portion Verrücktheit

Gruß
Matthias
Allen vielen Dank für die Aufmunterungen und sehr lieben Worte, freut mich sehr
Ja, Verrücktheit liegt im Auge des Betrachters. Bis auf die 5 Minuten nach dem Platten und 2 Stunden Rolle war ich jederzeit bestens gelaunt und super drauf.
Selbstbestimmt, aktiv, in der Natur, tolle Eindrücke, Erlebnisse und Erinnerungen
Was will man mehr.
Mir ist aufgefallen, seit wann ich scheinbar besonders verrückte Aktionen plane und durchführe. Dies passt haargenau zu einer außersportlichen Herausforderung in meinem Leben, die mitunter mit extrem viel Stress und Ärger verbunden ist. Letztlich ist so eine Aktion dann nur das Ventil zum Dampfablassen und Aufbauen neuer mentaler Energie,
Im Privaten ist es seit rund 1,5 Jahren ebenfalls schwierig. Solange dies andauert und meine müden Knochen mitmachen (Nachwirkungen waren erstaunlich minimal ) kann es durchaus passieren, dass noch weitere Gags folgen
@hero, vielen Dank für das Angebot , aber ich setze auf Herzblatt. Andere Hilfe wäre mir irgendwie peinlich
__________________
Meine Sehnsüchte:
Glückliche Familie , Freude am Sport und immer Sonne im Herzen
Challenge MS, für das Gefühl des "Ich kann noch"

Das Leben ist zu kurz für Beinschlagtraining
FMMT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2021, 14:20   #3006
FMMT
Szenekenner
 
Benutzerbild von FMMT
 
Registriert seit: 28.12.2007
Ort: Odenwald/Neckar
Beiträge: 8.554
It`s time to say goodbye

DNS Challenge Roth? So dachte ich des öfteren die letzten Tage. Zu unwahrscheinlich und vielleicht auch nicht mehr passend. Warum?
Am Samstag radelte ich, während Herzblatt auf einem 40 km Marsch unterwegs war, müde und ambitionslos rund 55 km ganz locker am Neckar entlang. Mit meinem quasi pannensicheren 15 kg uralten MTB. Es war schön zwischendurch immer wieder mal inne zu halten und zu pausieren. Die letzten Wochen kosteten Kraft, Nerven und Energie .
Am Sonntagmorgen startete ich dann mit meinem leichten Canyon-Fitnessbike, das auch für Roth geplant wäre. Diesmal auf eigentlich schnellen Bundesstrassen am Neckar entlang.
Es ist noch sehr kalt, düster und böig. Kein idealer Versuch zum Testen, aber wer weiß wie das Wetter in Roth wird? Sicher fühlte ich mich dank geradem Lenker, die automatische Schaltung super, Beschleunigen ebenfalls top.

Nur ohne permanentes kräftiges Treten komme ich kaum voran. Gegenwind? Nach 20 km drehe ich um, ich mag nicht mehr. Doch weit gefehlt, kein Rückenwind . Ein 28er Schnitt nicht machbar, nicht einmal dauerhaft ein 26er. Auch wenn wenig Verkehr ist, nerven die flott vorbeifahrenden Autos. Nein, so macht das keinen Spaß
Ich weiche nach nach 40 km und 1.35 Stunden auf meine Radwege aus.
Wie ein Symbol kommt die Sonne, es hellt auf, wird wärmer. Ich rolle jetzt zwar noch langsamer, aber nun macht es wieder Spaß. Ich kann abschalten. Nervig nur, dass zweimal Glassplitter auf dem Weg liegen. Ich werde zornig, Radwege als Abfallhaufen scheinen für manche üblich zu sein .
Diesmal scheine ich die Hindernisse rechtzeitig gesehen zu haben, keine Panne. Zufriedenes Finish nach weiteren 65 km im 22,5er Schnitt, für Radwege ok.

Heute noch einmal. Es ist sogar kälter, aber nicht so windig. Nichts los, bei mir aber auch nicht. Wende nach lahmen 45 km in 1.51 Std. Flotte, engagierte 10 km mit leichter Abfahrt, später geplatzt, trotz konzentrierter Flüssigkeit bekomme ich ein Zuckerloch. Ich bin völlig platt und wieder von den Autos genervt
Ein Riegel rettet mich, die Motivation ist aber völlig weg. So wird Roth nichts.
Soll ich Triathlon sein lassen und mich auf andere Aktionen konzentrieren? Die sonstige Mixtur aus Rudern, Radeln auf Radwegen und Laufen macht dafür unheimlich Spaß.
Ich bin ja heilfroh, dass dies immer noch ab und zu klappt. Vielleicht muss ich akzeptieren, dass mit höherem Tempo irgendwann das aufrechte Fahren im Wind zu sehr bremst und mein früheres Cervelo selbst mit Oberlenkergriff deutlich schneller rollte als ein Fitnessrad. Zurück in 1.49 Std. Danach trotzdem zufrieden ausgeruht.
Mal sehen.
Nachdenkliche Grüße.
__________________
Meine Sehnsüchte:
Glückliche Familie , Freude am Sport und immer Sonne im Herzen
Challenge MS, für das Gefühl des "Ich kann noch"

Das Leben ist zu kurz für Beinschlagtraining

Geändert von FMMT (24.05.2021 um 16:45 Uhr).
FMMT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2021, 21:55   #3007
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 1.862
Das Wetter ist zur Zeit echt fies. Mich nervt es auch, dauernd Sturmböen aus gefühlt allen Richtungen. Lass dich nicht irre machen, Anfang September ist schönstes Herbstwetter und in Roth läuft es viel besser. Bezügl. Luftwiderstand hast du natürlich Recht, je flacher desto besser. Ich würde bei dem Rad den Lenker so tief wie möglich legen, evtl. doch Auflieger montieren? Wenn du pro Runde 10km Auflieger fahren kannst, dann entlastet das auf jedenfall die Arme und Oberkörper.
Mach das beste draus und zeig deiner MS dass du dich nicht klein kriegen lässt
dr_big ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2021, 07:09   #3008
wutzel
Szenekenner
 
Benutzerbild von wutzel
 
Registriert seit: 18.09.2015
Beiträge: 699
Es gibt so Tage, da geht gefühlt nichts. Gönn dir ein paar ruhige Trainingstage.
Das davorliegende Wochenende hat denke ich seine Auswirkungen gezeigt.

LG
wutzel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:36 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.