gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Start 2023!
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Erst war das Fett, dann die Trägheit ... - Seite 70 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.06.2022, 10:32   #553
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 2.529
Die Schraube wird mit 40-50Nm angezogen, ist also schon fest und wenn noch ein bisschen Korrosion dazu kommt.... Gewalt hilft immer
dr_big ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2022, 11:22   #554
fras13
Szenekenner
 
Benutzerbild von fras13
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: (bei) Berlin
Beiträge: 3.345
Korrosion

dann wird das ganze Rad umgetauscht, ist jetzt erst ein Jahr alt...
__________________
Viele Grüße, Frank
_____________________________
nach dem Winterpokal ist vor dem Winterpokal
myZwift / myStrava
fras13 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2022, 10:40   #555
fras13
Szenekenner
 
Benutzerbild von fras13
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: (bei) Berlin
Beiträge: 3.345
Moin,

um hier mal weiter zu machen: das neue kleine 42er Kettenblatt ist montiert, die Kurbel wieder fest. Und ich habe mit ihr meine 2. Urlaubswoche im Juni gut auf dem Rad verbracht. Jetzt bin ich als Langsam-Kurbler wieder zufrieden, die Trittfrequenz leidet kaum ...

Aber warum ich hier mal wieder schreibe:

mein Gewichts-Waagen-Dauerthema ist gerade wieder aktuell.

Letztens noch unter 108kg, einfach so. Seitdem schwankt der Wert immer um diese Zahl, heute wieder drüber. Eine neue Waage kam gestern mit der Post. Ich habe nichts bestellt. Aber meine Frau meinte, so eine preiswerte Körperfettwaage könnte hilfreich sein.

Und wie es so sein soll, die Werte passen nicht zu meinen KF-Handmessgeräten, wobei mir schon klar ist, das "Messen" ist relativ... ungenau.
Leider wurde ich in die Entscheidungsfindung nicht eingebunden, sonst wäre es so eine tolle Körperfettwaage mit kombinierter Handmessung geworden.

Naja, jedenfalls zeigt die neue Waage nach Eingabe der eigenen Daten einen Körperfettwert von über 35% an. Echt jetzt? So viel??

Und dabei fahre ich gut 3x die Woche mit dem Rad ins Büro, im Schnitt sind es 240km/Woche auf dem Bike, gute 9-10 Std. Sport. Na klar, die Gründe liegen anderswo, die Ernährung hat so ihre Fehler... Ausrutscher.

Aber wenn ich schreibe, dass die aktuellen Anwaltstermine sich abwechseln, ja wo solls dann auch herkommen...

Auf jeden Fall will ich die neue Waage annehmen, mich künftig damit selbst kontrollieren. Und auf ein besseres Ergebnis hoffen.
__________________
Viele Grüße, Frank
_____________________________
nach dem Winterpokal ist vor dem Winterpokal
myZwift / myStrava
fras13 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2022, 10:54   #556
Benni1983
Szenekenner
 
Benutzerbild von Benni1983
 
Registriert seit: 16.09.2015
Ort: Rheingau
Beiträge: 2.776
Ich drücke dir die Daumen Frank.

Am Sport liegt es bei dir definitiv nicht!

Man ist was man isst...


Erledige mal dein Nebenbaustellen mit Anwalt und Co. und dann kannst du durchstarten.

Challenge? Gerne wieder
__________________
Triathlon Dad
(noun)
1. like a normal dad but cooler

Mein TS Blog:
https://www.triathlon-szene.de/forum...t=46763&page=9

Strava
https://www.strava.com/athletes/benni1983

Triathlon Team Eltville
https://triathlon-team-eltville.de/
Benni1983 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2022, 11:39   #557
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 7.724
Also ohne dich genau zu kennen und wie deine Körperkomposition ist.
Nimm den Wert mal so an egal ob es nun 35, 25 oder 55% sind und betrachte das als Ausgangspunkt. Den Wert dieser Waagen kann man grundsätzlich in die Tonne treten für eine tatsächliche Aussage müsste man da ganz anders Vorgehen, aber es wird möglich sein einen Trend damit abzuleiten wohin du dich entwicklst!
Necon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2022, 16:31   #558
fras13
Szenekenner
 
Benutzerbild von fras13
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: (bei) Berlin
Beiträge: 3.345
Zitat:
Zitat von Necon Beitrag anzeigen
Also ohne dich genau zu kennen und wie deine Körperkomposition ist. ...
So sah ich 2014 nach meiner MD aus... untrainiert, wollte ich es schaffen.
Auf dem Foto habe ich das Glas Bier ausgeschnitten, ist aber nach dem Event symptomatisch ...

Zugenommen habe ich bis 2018, seitdem fehlen zwar über 8kg, aber ich denke, dass ich ähnlich rund aussehe, fühle mich auch so. Gerade der Bauch stört als älterer Mensch...

Zur Waage kann ich noch nicht viel sagen, stehe auf Kriegsfuß mit dem einfachen Ding... dazu vielleicht morgen mehr. Was nützt es, wenn sie Blödsinn, in beide Richtungen anzeigt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2014.jpg (29,7 KB, 103x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße, Frank
_____________________________
nach dem Winterpokal ist vor dem Winterpokal
myZwift / myStrava

Geändert von fras13 (04.08.2022 um 16:39 Uhr).
fras13 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2022, 19:12   #559
Benni1983
Szenekenner
 
Benutzerbild von Benni1983
 
Registriert seit: 16.09.2015
Ort: Rheingau
Beiträge: 2.776
Zitat:
Zitat von fras13 Beitrag anzeigen
Zur Waage kann ich noch nicht viel sagen, stehe auf Kriegsfuß mit dem einfachen Ding... dazu vielleicht morgen mehr. Was nützt es, wenn sie Blödsinn, in beide Richtungen anzeigt.
Ich habe schon lange dieses Modell und bin sehr zufrieden.
Die Werte sind reproduzierbar und plausibel für mich.

Meine Empfehlung!
Omron Ganzkörperanalyse-Waage BF511 mit Hand-zu-Fuß-Messung, blau - misst Körperfett, Gewicht, Viszeralfett, Skelettmuskelmasse, Kaloriengrundumsatz und BMI, 1 stück https://amzn.eu/d/2ULXDSt
__________________
Triathlon Dad
(noun)
1. like a normal dad but cooler

Mein TS Blog:
https://www.triathlon-szene.de/forum...t=46763&page=9

Strava
https://www.strava.com/athletes/benni1983

Triathlon Team Eltville
https://triathlon-team-eltville.de/
Benni1983 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2022, 20:26   #560
fras13
Szenekenner
 
Benutzerbild von fras13
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: (bei) Berlin
Beiträge: 3.345
Moin,

ich habe mal wieder eine Technik-Frage:

Ich fahre an meinen Bikes aktuell die Shimano Deore XT PD-M8100 XC Race SPD Pedale, weil ich im Büro eine glatte Steintreppe hinunter muss, und die Rennradschuhe dort gefährlich werden könnten.

Seit einiger Zeit stört mich aber das wackelige Gefühl auf diesen Pedalen. Und je mehr/ länger ich fahre, um so mehr schmerzt es im Fußballen, dort wo die Cleats sitzen.
Richtige Rennradpedale bin ich schon Jahre nicht mehr gefahren.

Alternativ habe ich mir schon diese hier herausgesucht: Shimano PD-ES600 Explorer SPD-Pedal. Aber ist die Qualität den Deore XT vergleichbar? Sicher nicht...

Könnt ihr mir bitte bestätigen, dass ich in den breiten Rennradpedalen besser stehen werde, ein stabileres Gefühl am Fuß habe als mit den SPD-Pedals?
Ganz früher bin ich mal Shimano Ultegra gefahren. Mit den Look Keo kam ich im Radalltag, besonders beim Einsteigen an der Ampel, nicht so gut zurecht.
__________________
Viele Grüße, Frank
_____________________________
nach dem Winterpokal ist vor dem Winterpokal
myZwift / myStrava

Geändert von fras13 (11.08.2022 um 05:21 Uhr).
fras13 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:50 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.