gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Start 2023!
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
The Collins Cup - Seite 48 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > sonstige
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.09.2021, 10:49   #377
StanX
Szenekenner
 
Benutzerbild von StanX
 
Registriert seit: 03.03.2012
Beiträge: 1.940
Zitat:
Zitat von zahnkranz Beitrag anzeigen
Warum kann Triathlon nicht eine Nischen-Sportart bleiben? Weswegen versucht man krampfhaft da raus zu kommen?
Wenn die Eigentümer der größten Veranstalter Profit erwirtschaften möchten bzw. müssen wird sich sowas automatisch Ergeben. Schön finde ich das auch nicht.
__________________
Sebastian Bechtel: Talent ist doch nur ein Vorwand sich nicht in die Fresse schlagen zu müssen...

Strava: https://www.strava.com/athletes/5087489

Instagram: https://www.instagram.com/handbike_sdl/?hl=de
StanX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2022, 15:51   #378
moorii
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.11.2016
Beiträge: 745
Am 20.8 ist dieses Jahr der Collins Cup.
Ich habe gerade gesehen, dass die USA die Captains Picks veröffentlich hat.

Sarah True
Ben Kanute
Sophie Watts und Jason West.

Was meint ihr wer für Team Europe noch gepickt wird? Mit Sam Laitlow und Fred haben ja zwei Europäer (die noch nicht qualifiziert sind) bei den Canadian open eine gute Bewerbung abgegeben. Drücke besonders Fred die Daumen.
Habe hier noch keine Nominierungen gefunden.

Was meint ihr?
Ich finde das Format irgendwie spannend und finde gerade den Wettbewerb der Regionen wirklich spannend.
moorii ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2022, 16:03   #379
tridinski
Szenekenner
 
Benutzerbild von tridinski
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Vulkaneifel2Wetterau
Beiträge: 3.158
Zitat:
Zitat von moorii Beitrag anzeigen

Ich finde das Format irgendwie spannend und finde gerade den Wettbewerb der Regionen wirklich spannend.
Die Idee ist schon ganz gut, aber aktuell kommen die ersten 4 der "Weltrangliste" sowohl bei Männern als auch Frauen aus Europa. Wird wohl eher nicht so spannend.

Der Ryder-Cup zB lebt ja ganz stark von den Emotionen der Zuschauer, da zittert dem ein oder anderen Favoriten gleich mal das Händchen und er spielt viel schlechter als er eigentlich könnte. Bzw. besser vor Heimpublikum. Der Effekt ist beim Triathlon gänzlich aussen vor und es geht weitgehend nach Setzliste ins Ziel, gerade wenn die Unterschiede im Vorfeld schon so groß sind wie aktuell. Für Frodo war 2021 wohl noch am wichtigsten dass er schneller ist als Gustav im anderen Heat, seine eigenen Gegner waren nur Staffage.

Die Dreier-Duelle sind da ja auch wenig förderlich, echte Duelle noch beim Laufen gab es ja im letzten Jahr kaum (keine?). Die Bonuspunkte für die Zeitabstände federn das etwas ab (gute Idee), aber kann den Kampf Schulter an Schulter nicht ersetzen. Da müssten mehr Leute gleichzeitig unterwegs sein.

Deutschland und GB könnten eigene Teams stellen, dazu EUR, US und INT, dann wäre es irgendwie ausgeglichener und mit 5 Startern pro Heat auch aktionreicher.
__________________
Grüße

Tri-K
__________________

slow is smooth and smooth is fast
swim by feel, bike for show, run to win
tridinski ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2022, 16:10   #380
jannjazz
Szenekenner
 
Benutzerbild von jannjazz
 
Registriert seit: 10.08.2011
Ort: Metropolregion Hamburg, auf dem Dorf
Beiträge: 5.613
Das Format ist auch so kompliziert, dass es keiner versteht.
jannjazz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2022, 16:14   #381
tridinski
Szenekenner
 
Benutzerbild von tridinski
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Vulkaneifel2Wetterau
Beiträge: 3.158
Zitat:
Zitat von jannjazz Beitrag anzeigen
Das Format ist auch so kompliziert, dass es keiner versteht.
Find ich nicht. Mit den Live-Punkteanzeigen (ok, die Technik hat 2021 noch etwas geruckelt) war das doch ziemlich transparent. Abseits beim Fußball ist schwieriger.

Der durchschnittliche ZDF-Fernsehgarten-Zuschauer der zufällig rüberzappt kapierts vielleicht nicht, aber sonst?
__________________
Grüße

Tri-K
__________________

slow is smooth and smooth is fast
swim by feel, bike for show, run to win
tridinski ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2022, 17:44   #382
quick-nick
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.04.2018
Ort: Zürich
Beiträge: 349
Zitat:
Zitat von moorii Beitrag anzeigen
Was meint ihr wer für Team Europe noch gepickt wird? Mit Sam Laitlow und Fred haben ja zwei Europäer (die noch nicht qualifiziert sind) bei den Canadian open eine gute Bewerbung abgegeben. Drücke besonders Fred die Daumen.
Habe hier noch keine Nominierungen gefunden.
Ja wird interessant, ob sie die nächsten des Rankings nehmen (also Baekkegard - war ja letztes Mal auch als Captains Pick dabei - und Angert) oder eben die Canadian Open eine Rolle spielen.
quick-nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2022, 19:50   #383
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 17.814
Zitat:
Zitat von derki82 Beitrag anzeigen
Ich fand's Arnes Zusammenfassung gestern auch sehr treffend.
Ich weiss auch nicht ob es so Zielführend ist das man den Triathlon jetzt zwangsläufig immer Neudenken muss. Bei diesen ganzen tollen neuen Formaten hab ich immer das Gefühl das ich in einer Gameshow alá Ninja-Warrior bin.
Etwas späte Antwort:

Ninja Warrior finde ich sehr geil! "Wettkampfshow" trifft's wohl besser.
Ich wüsste nicht, wie man aus Triathlon was ähnlich spannendes und unterhaltsames machen könnte - mit dem Collins Cup gelingt das jedenfalls nicht.
Von mir aus kann Triathlon aber auch einfach Triathlon bleiben. Ich kann damit leben, wenn sich den nicht jeder anschauen will.
__________________
Russland ist ein Terrorstaat.
Unite behind the science!
Fahrrad for future!
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2022, 19:55   #384
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 8.994
Zitat:
Zitat von jannjazz Beitrag anzeigen
Das Format ist auch so kompliziert, dass es keiner versteht.
Das Format ist vielleicht kompliziert aber vor allem uninteressant und bescheuert.
Die Jungs und Mädels sollten ihre Energie lieber in richtige Rennen investieren und nicht in so einen Blödsinn.
Aus unserem Triathlon Club kennen 3 von 25 den Collins Cup.
3 von 3 finden ihn doof.

Geändert von sabine-g (02.08.2022 um 22:21 Uhr).
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:40 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.