gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Bestzeit!
Triathlon Coaching
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
(G)as(P)reis(P)rotest - Seite 81 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.08.2022, 07:40   #641
Trimichi
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 7.346
Zitat:
Zitat von HerrMan Beitrag anzeigen
Ab Minute 12:45 der Putin-Versteher Höcke von der AFD zur Energiepolitik:

https://m.youtube.com/watch?v=n0M-G4qe6ZI

Kann das mal bitte einer derer, die hier vergleichbar argumentieren, für uns einordnen.
Herr Höcke meint wohl Deutschland wäre krank. Und fordert eine Ursachenbehandlung statt einer Sympthombekämpfung. Nach circa einer Minute nach 12:45 min sek musste ich abbrechen, obschon Herr Höcke Recht hat. Mit der deutschen Regierung. Unrecht hat er insofern, dass Dummheit keine Krankheit ist. Meine ich so verstanden zu haben. Unter Vorbehalt also.

Für dich gerne. Guten Start in die Woche allen Foris und keko# danke für das Video von der Deutschland-Tour, da weis ich heute, was ich heute unbedingt machen möchte.

Trimichi

Geändert von Trimichi (29.08.2022 um 07:47 Uhr).
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2022, 08:00   #642
keko#
Szenekenner
 
Benutzerbild von keko#
 
Registriert seit: 06.11.2015
Beiträge: 17.685
Zitat:
Zitat von Nepumuk Beitrag anzeigen
Hat in den 80ziger auch gut geklappt. Du solltest dich daran erinnern können. Wird auch dieses Mal wieder klappen, wenn wir endlich mit dieser endlosen Jammerei aufhören und die Ärmel hoch krempeln.
Ja, ich erinnere mich. Dass etwas in der Vergangenheit geklappt hat, heißt nicht, dass es auch diesmal klappt. War meines Wissens teilweise auch eine enge Kiste. Auch wird gern auf den erfolgreichen Regime Change in Deutschland 1945-48 verwiesen, besonders in Deutschland hört man das. Auch hier: Zeiten haben sich längst geändert. Deutschland wollte z.B. diesen Change ja innig.

Mit dem Jammern gebe ich dir allerdings recht. Längst bin ich sowieso der Meinung, dass nicht alles so heiß gegessen wird wie gekocht. Menschen haben viel Arbeit in ihren Mini-Wohlstand gelegt, manche gar Firmen aufgebaut. Sie werden sich das nicht so einfach nehmen lassen und Druck auf die Politiker ausüben, um Lösungen zu finden. Und diese wollen ja schließlich gewählt werden.

keko# ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2022, 08:01   #643
qbz
Szenekenner
 
Benutzerbild von qbz
 
Registriert seit: 24.03.2008
Beiträge: 10.529
Zitat:
Zitat von Canumarama Beitrag anzeigen
Na so schlimm wird es wohl nicht werden ...
Das hoffe ich natürlich auch für Hafu.

Daran kannst Du sehen, dass mein persönliches Einsparpotential gegen Null tendiert wie es auch bei manch anderen schon der Fall sein wird. Da ich ausserdem in einem 4-Familienhaus (EIgentümergemeinschaft) wohne, geht mein Anteil nur mit 1/3 in die Endabrechnung für Gas ein und 2/3 beträgt der Gesamtdurchschnitt.
qbz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2022, 08:32   #644
Nepumuk
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nepumuk
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: 64560 Riedstadt
Beiträge: 2.809
Zitat:
Zitat von qbz Beitrag anzeigen
Ausserdem opfert Habeck beim LNG-Gas aus den USA, der Inbetriebnahme der Kohlemeiler sowie den Umstellungen auf Öl und Kohle die Klimaziele, nachdem im Koalitionsvertrag noch ein Ausbau der Gaswerke vereinbart worden ist. Der hohe Gaspreis schadet direkt dem Ziel der CO2-Reduktion und der Ökologie! Es erfolgen Kompensationen mit Erdöl und Kohle, was dann bei Öl und Kohle sich preistreibend auswirkt.
Habeck badet gerade die Fehler seiner Vorgänger insbesondere der Merkel-GroKo aus. Der Fehler ist die Vielfache Abhängigkeit von fossilen Energieimporten und die Vernachlässigung heimischer Energieproduktion, vor regenerativer Energien. Allerspätestens 2011 nach dem Atomausstieg hätten wir all-in gehen müssen, statt dessen wurde blockiert wo es nur ging.
Dass wir jetzt eine Gaskrise haben, ist doch reiner Zufall. Könnte genauso gut eine Ölkrise sein, wenn beispielweise der Iran Saudi-Arabien angegriffen hätte. Ein genauso realistisches Szenario wie der Angriff deiner russischen Freund auf die Ukraine.
Nepumuk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2022, 08:37   #646
TriVet
Szenekenner
 
Benutzerbild von TriVet
 
Registriert seit: 25.05.2008
Ort: Kraichgau
Beiträge: 4.779
Zitat:
Zitat von Nepumuk Beitrag anzeigen
Habeck badet gerade die Fehler seiner Vorgänger insbesondere der....... Ein genauso realistisches Szenario wie der Angriff deiner russischen Freund auf die Ukraine.
+1
TriVet ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2022, 08:43   #647
Mo77
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Nordschwarzwald
Beiträge: 2.068
Irgendjemand hatte Habeck vorgeworfen, dass er keine Berater hatte.
Falsch: Energiekonzerne schrieben an Maßnahme mit
__________________
Mo77 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2022, 08:52   #648
Mo77
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Nordschwarzwald
Beiträge: 2.068
Zitat:
Zitat von Nepumuk Beitrag anzeigen
Habeck badet gerade die Fehler seiner Vorgänger insbesondere der Merkel-GroKo aus. Der Fehler ist die Vielfache Abhängigkeit von fossilen Energieimporten und die Vernachlässigung heimischer Energieproduktion, vor regenerativer Energien. Allerspätestens 2011 nach dem Atomausstieg hätten wir all-in gehen müssen, statt dessen wurde blockiert wo es nur ging.
Dass wir jetzt eine Gaskrise haben, ist doch reiner Zufall. Könnte genauso gut eine Ölkrise sein, wenn beispielweise der Iran Saudi-Arabien angegriffen hätte. Ein genauso realistisches Szenario wie der Angriff deiner russischen Freund auf die Ukraine.
Habeck badet nichts aus. Er nimmt bestimmt nur einen Waschlappen.
Ausbaden müssen es momentan ganz andere.

Gutes Beispiel mit Saudi Arabien und Iran. Als beide zusammen vermutlich völkerrechtswidrig im Jemen in einen Bürgerkrieg intervenierten war das hier gar nicht so das Problem.
__________________
Mo77 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:48 Uhr.

Durchbruch: Was wirklich schneller macht
Persönliche Tipps aus dem Training der Triathlon-Langstreckler Peter Weiss und Arne Dyck
Wettkampfpacing Rad
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf und Marathon
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.