gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Bestzeit!
Triathlon Coaching
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Corona Virus - Seite 3044 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.06.2021, 11:08   #24345
Bleierpel
Szenekenner
 
Benutzerbild von Bleierpel
 
Registriert seit: 05.07.2007
Beiträge: 2.688
Zitat:
Zitat von keko# Beitrag anzeigen
…. Ich glaube schon lange, das dicke Ende kommt erst noch. Um ehrlich zu sein: ich stelle mich schon ganz konkret drauf ein.
Wie sieht das dicke Ende d.M.n. aus und wie stellst Du dich darauf ein?
__________________
früher: sex and drugs and rock `n roll.
heute: betablocker, insulin und kamillentee


„Das Widerlegen von Schwachsinn erfordert eine Größenordnung mehr an Energie als dessen Produktion.“
Bleierpel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2021, 11:17   #24346
Matthias75
Szenekenner
 
Benutzerbild von Matthias75
 
Registriert seit: 12.12.2010
Ort: Hofheim a.T.
Beiträge: 5.154
Zitat:
Zitat von keko# Beitrag anzeigen
Ist halt alles eine Frage des Preises... Aus meiner Sicht fallen die wirtschaftlichen Folgen der Pandemiemaßnahmen ziemlich unter den Tisch. Die vierte Welle wird kommen und entsprechende Maßnahmen auch. Es scheint mir, als sei 1 Milliarde (=1000 Millionen) die kleinste Rechengröße geworden und dass Geld fast gar keine Rolle mehr spielt. Ich glaube schon lange, das dicke Ende kommt erst noch. Um ehrlich zu sein: ich stelle mich schon ganz konkret drauf ein.
Ja, die Schwarzmalerei… Die Wirtschaft wird sich aus meiner Sicht schneller als erwartet erholen.

Aktuell leiden aus meiner Sicht am meisten die Kinder. Die Schulen und Freizeitangebote für Kinder werden auch das erste sein, was wieder geschlossen wird, weil die Kinder ja nicht geimpft sind und damit Pandemietreiber Nr. 1 darstellen.

Um das zu verhindern sollte man überlegen, welche Öffnungs- und Lockerungsschritte wirklich notwendig sind und welche Maßnahmen man ohne größeren Aufwand weiter beibehalten kann.

Beispiele:
- Ein EM-Spiel mit 15.000 Zuschauern bringt außer der UEFA niemand etwas, und die UEFA nagt vermutlich nicht gerade am Hungertuch. Die Stadien zu öffnen war überflüssig.
- Maskenpflicht sollte man in vielen Bereichen (v.a. Innen) beibehalten. Stört nicht und kann helfen.
- …

Das Tempo, in dem aktuell gelockert wird, wirkt für mich so, als würde man einen Tage nach einem schweren Infekt wieder mit 20h/Woche ins Training einsteigen.

M.
Matthias75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2021, 11:30   #24347
keko#
Szenekenner
 
Benutzerbild von keko#
 
Registriert seit: 06.11.2015
Beiträge: 17.664
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Gegen die Kosten der Pandemiebekämpfung muss man jene Kosten stellen, die entstehen, wenn wir gar nicht oder anders handeln.
Klar! Die "Kosten" können halt auch expenentiell steigen. Es kann einen großen Unterschied machen, ob ich versuche, die Inzidenz auf 5 zu drücken oder sie auf 50 zu lassen. Der Kosten können mehr als 10x höher sein.
keko# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2021, 11:31   #24348
El Stupido
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Matthias75 Beitrag anzeigen
(...)

Aktuell leiden aus meiner Sicht am meisten die Kinder. Die Schulen und Freizeitangebote für Kinder werden auch das erste sein, was wieder geschlossen wird, weil die Kinder ja nicht geimpft sind und damit Pandemietreiber Nr. 1 darstellen. (...)


Zitat:
(...)
- Ein EM-Spiel mit 15.000 Zuschauern bringt außer der UEFA niemand etwas, und die UEFA nagt vermutlich nicht gerade am Hungertuch. Die Stadien zu öffnen war überflüssig.
Ja, die Stadien zu öffnen war überflüssig.
Aber es nützt nicht nur der UEFA. Auch den TV-Übertragungsanstalten. Die haben für die Lizenzen tief in die Tasche gegriffen und Fußball mit Zuschauer*innen (gerade bei Länderspielen / Turnieren) verkauft sich eben besser bei den Sponsor*innen.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2021, 11:54   #24349
aequitas
Gesperrt
 
Registriert seit: 10.07.2014
Beiträge: 1.605
Die Stadien zu öffnen war richtig. Jedoch nicht in der Form, wie wir es aktuell beobachten können. Sowohl Veranstalter müssen entsprechend bei Missachtung der Regeln bestraft werden als auch die Besucher/-innen. So falsch ich personalisierte Tickets und nur Sitzplätze finde: diejenigen, die sich der Maskenpflicht widersetzt haben, sind einfach zu identifizieren und können entsprechend belangt werden.

Was nicht sein kann, ist, dass in anderen Bereichen nur derart weitreichende Einschränkungen gelten.
aequitas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2021, 12:39   #24350
Klugschnacker
Arne Dyck
triathlon-szene
Coach
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 23.230
Zitat:
Zitat von keko# Beitrag anzeigen
Klar! Die "Kosten" können halt auch expenentiell steigen. Es kann einen großen Unterschied machen, ob ich versuche, die Inzidenz auf 5 zu drücken oder sie auf 50 zu lassen. Der Kosten können mehr als 10x höher sein.
Freilich kann man beschließen, eine Inzidenz von 50 zu akzeptieren. Das Dumme ist nur, dass die Inzidenz nicht auf 50 stehen bleibt. Sondern man befindet sich dann bereits auf der Rutschbahn zu einem exponentiellen Anstieg der Zahlen. Von 50 zu 250 führt ein kurzer Weg, wie wir bereits schmerzvoll erfahren haben.

Ich erinnere an Anfang Dezember 2020. Wir dachten zunächst, jetzt müssten wir angesichts steigender Zahlen alle mal kurz die Arschbacken zusammenkneifen, und an Weihnachten sind wir mit dem Thema durch. Stattdessen kommen wir erst jetzt, im Juli, aus dem Lockdown wieder heraus.

Aus meiner Sicht ist es vor allem für Amazon gut, mit Inzidenzen von 50 herumzuzündeln.
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2021, 12:43   #24351
Flow
Szenekenner
 
Benutzerbild von Flow
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 17.930
Zitat:
Zitat von keko# Beitrag anzeigen
Du vergleichst 5^t mit 50^t. Dieses Modell halte ich für stark vereinfacht.
Hast du komplexere Ausbreitungsmodelle gesehen ?
Insbesondere solche, die nach oben nicht einfach frei extrapolieren ?

Grüße ...
__________________

Flow ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2021, 13:27   #24352
keko#
Szenekenner
 
Benutzerbild von keko#
 
Registriert seit: 06.11.2015
Beiträge: 17.664
Zitat:
Zitat von Bleierpel Beitrag anzeigen
Wie sieht das dicke Ende d.M.n. aus und wie stellst Du dich darauf ein?
Ich sehe das so, dass ich als Durchschnittswurst, die ich bin, höhere Preise zahlen werden muss und das Leben spürbar teurer für mich wird. Ich vermute, es wird mindestens zu einer Inflation kommen, möglicherweise zu einem Crash oder einem Cut in irgendeiner Form.
Die paar wenige EUR, die ich auf der hohen Kante haben, habe ich entsprechend umgeschichtet.

Geändert von keko# (28.06.2021 um 13:32 Uhr).
keko# ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:04 Uhr.

Durchbruch: Was wirklich schneller macht
Persönliche Tipps aus dem Training der Triathlon-Langstreckler Peter Weiss und Arne Dyck
Wettkampfpacing Rad
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf und Marathon
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.