gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Ironman Südafrika - Seite 4 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > sonstige
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.04.2009, 13:09   #25
flexo
Szenekenner
 
Benutzerbild von flexo
 
Registriert seit: 12.09.2007
Beiträge: 101
Gibt's irgendwo eine Meldung was mit Andrea Brede los war? Bei km 18 ausgestiegen?
flexo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2009, 14:37   #26
*JO*
triathlon-szene.de TV-Team
 
Benutzerbild von *JO*
 
Registriert seit: 04.02.2007
Ort: Frankfurt
Beiträge: 4.590
Zitat:
Zitat von Bischi Beitrag anzeigen
Stimmt, Hawaii war beim Laufen um Einiges nicht so hart!!!

Hier ( http://trainingslager-alicante.over-blog.de/ ) gibts ein paar Bilder.


Liebe Grüße
Ironman is kein radrenne ! schau dir mal rad/laufzeiten zeiten der ersten 3 -m24 an an
kopp hoch ! mfg jo
*JO* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2009, 14:47   #27
Ausdauerjunkie
Szenekenner
 
Benutzerbild von Ausdauerjunkie
 
Registriert seit: 07.02.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 8.346
Zitat:
Zitat von Thorsten Beitrag anzeigen
Die Kniestrümpfe und der Sonnenbrand sind auch nicht so prickelnd .
Das ist schon mehr als ein Sonnenbrand oh jeh..
Ausdauerjunkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2009, 23:25   #28
radlrob
Szenekenner
 
Registriert seit: 08.06.2008
Beiträge: 288
Zitat:
Zitat von Thorsten Beitrag anzeigen
Die Kniestrümpfe und der Sonnenbrand sind auch nicht so prickelnd .
Meinte auch den Sonnenbrand, das Treppchen-Foto war da noch net online. Das schmerzt schon beim Hinsehen...
radlrob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2009, 09:44   #29
Ironuwe
Szenekenner
 
Benutzerbild von Ironuwe
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 215
Hallo,

I´m back in good, old Germany! Wurde heute morgen schön mit Regen empfangen. Aber soll ja wieder besser werden...

Info zu meinem Raceday könnt ihr hier sehen: www.blog.tri4masters.de

Schönes Wetter und viele Radkilometer an Ostern wünscht,
Uwe
Ironuwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2009, 09:51   #30
hazelman
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von hazelman
 
Registriert seit: 02.07.2007
Ort: Titanspeicher Mittelhessen
Beiträge: 6.215
Zitat:
Zitat von Ausdauerjunkie Beitrag anzeigen
Das ist schon mehr als ein Sonnenbrand oh jeh..
Na, ob er auch den angezeigten 50er LFS aufgelegt hatte?

Ich zweifle dran. Der Bischi ist, was seine Ausstattungswahl am Renntag angeht nicht gerade fürs Nachdenken berühmt! Er ist in Roth 08 wegen Unterkühlung ausgesteigen.... na ja, er war bei 10° Dauerregen in Shorts & Tritop aufs Rad gesteigen!
hazelman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2009, 10:07   #31
Claus Thaler
Szenekenner
 
Registriert seit: 04.01.2007
Ort: Hamburg-Harvestehude
Beiträge: 877
@ironuwe: Glückwunsch. Schöner Bericht.

Kurze Frage: Wie Bischi hast Du die Kompressionsstrümpfe schon beim Radfahren getragen. Sieht auf dem ersten Blick ungewohnt aus. Bringen die denn schon beim Radfahren was/viel?

Gruss aus HH und ... HUT AB!
Claus Thaler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2009, 10:24   #32
Ironuwe
Szenekenner
 
Benutzerbild von Ironuwe
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 215
Zitat:
Zitat von Claus Thaler Beitrag anzeigen
@ironuwe: Glückwunsch. Schöner Bericht.

Kurze Frage: Wie Bischi hast Du die Kompressionsstrümpfe schon beim Radfahren getragen. Sieht auf dem ersten Blick ungewohnt aus. Bringen die denn schon beim Radfahren was/viel?

Gruss aus HH und ... HUT AB!
Danke für die Blumen.

Ich trage die Kompressionsstrümpfe - trotz optischem Ausnahmezustand - schon seit zwei Jahren bei den längeren Rennen. Ob die auf dem Rad wirklich etwas bewirken kann ich nicht sagen. Ich fühle mich einerseits wohl damit, kann die Socken immer schön feucht halten, und spare mir andererseits damit auch Zeit in der zweiten Wechselzone. Da ich bei Langdistanzen zum Radfahren sowieso immer Socken trage, kann ich in T1 auch gleich die CEPs anziehen.
Beim Laufen sollen die Strümpfe angeblich die Leistung verbessern. So steht es zumindest in der neuen Runner´s World (Ergebnisse lt. "Journal of Strength & Conditioning Research", Januar 2009).
Ok, man kann bei vielen Tests immer das Ergebnis erreichen, was man sich wünscht. , aber der Kopf und der Glaube spielt ja auch eine Rolle.

Ich werde sie trotz optischem Faupax weiterhin tragen.

LG Uwe
Ironuwe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:18 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.