gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Start 2023!
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Ironman Kopenhagen - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.05.2020, 15:33   #17
Tomsen
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.08.2018
Ort: Hannover
Beiträge: 192
Ja , mache ich.

Nächster Schritt: Ironman hat auf meine email geantwortet. Es wurde ein "request ticket" aufgemacht. Es handelt sich dabei um eine automatisch generierte email.
Tomsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2020, 16:50   #18
yankee
Szenekenner
 
Benutzerbild von yankee
 
Registriert seit: 11.11.2007
Beiträge: 593
Ich habe schon eine Antwort bekommen mit dem Tenor "Leider zahlen wir nix zurück, weil wir unsere Verträge mit allen anderen außer dir einhalten müssen".

Werde später nochmal zurück schreiben...

Finds ehrlich gesagt nochmal besonders perfide, dass scheinbar gestern auch die Deadline für den 50% Refund gewesen wäre und man auf den Tag genau wartet bis die abgelaufen ist.
__________________
Wir können hier nicht anhalten, das ist Fledermausland!
yankee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2020, 16:53   #19
iChris
Szenekenner
 
Benutzerbild von iChris
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 2.241
Zitat:
Zitat von yankee Beitrag anzeigen
Ich habe schon eine Antwort bekommen mit dem Tenor "Leider zahlen wir nix zurück, weil wir unsere Verträge mit allen anderen außer dir einhalten müssen".

Werde später nochmal zurück schreiben...

Finds ehrlich gesagt nochmal besonders perfide, dass scheinbar gestern auch die Deadline für den 50% Refund gewesen wäre und man auf den Tag genau wartet bis die abgelaufen ist.
Haltet es für eine Unterstellung, wurde aber bei den meisten anderen Rennen auch so gemacht - für mich daher für 100% geplant.
iChris ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2020, 09:15   #20
Tomsen
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.08.2018
Ort: Hannover
Beiträge: 192
Antwort von Ironman: es gibt keine Zurückzahlung. Es wurde auf die grundsätzliche Möglichkeit der Absage durch den Sportler hingewiesen und die damit verbundenen Fristen. Das bedeutet, hätte ich selber bis 16.4.2020 zurückgezogen, hätte ich 50% zurück bekommen. Jetzt habe ich noch bis zum 2.7.2020 Zeit zu kündigen, um zumindest noch 25% zurückzubekommen.

Telefonische Auskunft beim Anwalt ergab, das sowohl meine wirtschaftlichen Rechte und Ansprüche als auch die von Ironman in einem Prozess berücksichtigt werden. Auf Grund höherer Gewalt (Corona) ist eine vollständige Rückzahlung höchst unwahrscheinlich. Es würde vielmehr auf eine nachträgliche und der Situation angepaßte Vertragsanpassung hinaus laufen, die die Kosten dann neu regelt.. Über die Höhe war am Telefon keine Auskunft möglich.

Ich versuche mal mein Glück bei einem Anwalt vor Ort.
Tomsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 19:23   #21
Tomsen
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.08.2018
Ort: Hannover
Beiträge: 192
Gerichtsstand ist Dänemark. Diese Info hatte ich bei Ironman angefragt. Konkrete Antwort bekam ich nicht , nur den Verweis auf die Vertragsbedingungen.

Alle Infos und Unterlagen sind nun bei einem Anwalt in Dänemark.
Tomsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2020, 10:46   #22
Tomsen
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.08.2018
Ort: Hannover
Beiträge: 192
Weitere Infos dazu in einem anderen Thema hier im TS-Forum.

Hat wer von euch für eine anderes Rennen gemeldet, das mit der Verschiebung ermöglicht wurde?
Tomsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2021, 10:46   #23
TRI Tra Trulala
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.11.2017
Beiträge: 61
Hallo,
weiss jemand von den Nordlichtern oder den Dänen hier im Forum, wie es in Dänemark zur Zeit mit Veranstaltungen aussieht? Der Helsingör 70.3 Ende Juni ist ja noch nicht abgesagt, also ist zu hoffen, dass Kopenhagen auch stattfinden kann. Zumal ich bis Ende Juni vollständig geimpft sein sollte.

Gruß
aus dem Schwabenländle
TRI Tra Trulala ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2021, 11:15   #24
andreasbrod
Szenekenner
 
Registriert seit: 21.08.2009
Beiträge: 175
Zitat:
Zitat von TRI Tra Trulala Beitrag anzeigen
Hallo,
weiss jemand von den Nordlichtern oder den Dänen hier im Forum, wie es in Dänemark zur Zeit mit Veranstaltungen aussieht? Der Helsingör 70.3 Ende Juni ist ja noch nicht abgesagt, also ist zu hoffen, dass Kopenhagen auch stattfinden kann. Zumal ich bis Ende Juni vollständig geimpft sein sollte.

Gruß
aus dem Schwabenländle
Ich habe jetzt auch lange hin und herüberlegt und heute an 70.3 Elsinore eine Mail geschickt, daß ich auf nächstes Jahr verschieben möchte. Ich bin zwar auch vollständig geimpft, aber ich habe momentan nicht wirklich Lust darauf. Bin momentan etwas in einem Loch..... weiß momentan auch nicht ob und wie ich im September an der WM in Utah teilnehmen soll....
andreasbrod ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:24 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.