gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Start 2023!
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Hardrock- und Heavy Metal- Thread - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Sonstiges
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.03.2015, 12:41   #9
Ironmanfranky63
 
Beiträge: n/a
Man Alex du Glückspilz die Onkelz und als Vorband In Extremo - wird bestimmt geil- Neid.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2015, 12:45   #10
Eddy Murcks
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.06.2009
Ort: Graveyard City
Beiträge: 336
Zitat:
Zitat von la_gune Beitrag anzeigen
Und wann wird hier über echten HARDrock geschrieben ?

Das 3-Akkorde-Geschrubber von den Aussies läuft doch inzwischen auf jedem Mainstream-Radiosender. Echte "Hardliner" behaupten jedoch, dass Hardrock da anfängt, wo es im Radio an Härte aufhört.

Ich freue mich aber über diesen Thread, da ich gerne die Harten Sachen höre. Also die wirklich harten. Aber ein bissel Melodie darf es noch haben....
Meine 6 Favoriten derzeit:

Kreator - Phantom Antichrist
Destruction - Spiritual Genocide
Panzer - Send Them All to Hell
Black Label Society - Catacombs of the Black Vatican
Airbourne - Black Dog Barking (Konzert im LKA Stuttgart war der Hammer )
Machine Head - Bloodstone & Diamonds

Eddy Murcks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2015, 12:52   #11
Alex1978
Szenekenner
 
Benutzerbild von Alex1978
 
Registriert seit: 26.11.2014
Beiträge: 231
Zitat:
Zitat von Ironmanfranky63 Beitrag anzeigen
Man Alex du Glückspilz die Onkelz und als Vorband In Extremo - wird bestimmt geil- Neid.
Naja, der typische Onkelzfan hört leider nicht viel mehr als die Onkelz. Letztes Jahr war Soulfly (eine meiner Lieblingsbands) als Vorband und die wurden gnadenlos ignoriert. Da kam keine Stimmung auf...

Machine 'Fucking' Head würde ich gerne auch mal wieder live sehen.
Alex1978 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2015, 14:02   #12
la_gune
Szenekenner
 
Benutzerbild von la_gune
 
Registriert seit: 14.01.2009
Ort: bei den Schwoobn
Beiträge: 2.936
Im Internet oder via Kabel/Satellit finden sich schon noch ein paar brauchbare Sender. Es ist auch lobenswert, dass sich inzwischen einige Radiosender dazu durchgerungen haben, zumindest ab und an mal ins Rock-Plattenregal zu greifen und Sachen wie AC/DC, Led Zeppelin, Hendrix oder gar The Who zu spielen.

Das härtere Zeugs ist halt nur bedingt "massentauglich" und bringt somit zu wenig Werbekunden.

Geht hier ja auch nicht drum, wer den härtesten Scheixx hört. Mein Kollege lacht mich immer aus, wenn ich ihm erzähle, was ich so höre und meint dann, das wäre doch Einschlafmusik für 3jährige Mädchen...

Im Moment höre ich die aktuelle Scheibe von Trivium ("Vengeance Falls") hoch und runter, Machine Head, Slipknot, vor kurzem bin ich wieder auf Iron Maiden gekommen, BFMV, Opeth, Wolfmother und dann auch immer gerne mal, was Youtube so als "das könnte ihnen auch gefallen" so anbietet. Da habe ich schon die eine oder andere Perle gefunden.

Konzerte sind mal wieder eher unwahrscheinlich bzw. nur spontan.
Steve Vai letztes Jahr war jedoch (wenn auch extrem und vor allem unnötig zu laut) sehr geil.
__________________
prepare for the worst - and enjoy every moment of it
la_gune ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2015, 14:21   #13
Nobodyknows
Gesperrt
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 5.824


Ich bin 'raus...

Gruß
N.
Nobodyknows ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2015, 14:30   #14
Ironmanfranky63
 
Beiträge: n/a
@la_gune hab ich da "The Who "gelesen? Ich bin wahrscheinlich ihr größter Fan, einfach geniale Band gewesen.
Leider hat sich Keith Moon, für mich der beste Schlagzeuger der Welt, die Birne weggesoffen .
  Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2015, 14:55   #15
Mosh
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.01.2007
Beiträge: 1.094
Zitat:
Zitat von Ironmanfranky63 Beitrag anzeigen
@la_gune hab ich da "The Who "gelesen? Ich bin wahrscheinlich ihr größter Fan, einfach geniale Band gewesen.
Leider hat sich Keith Moon, für mich der beste Schlagzeuger der Welt, die Birne weggesoffen .
und ich durfte 1996 in Dortmund ein Konzert von The Who sehen....soooooooo geil
__________________
Don't Stop when you are tired.. Stop when you are done
Mosh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2015, 14:57   #16
sybenwurz
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von sybenwurz
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Puy la Clavette
Beiträge: 36.519
Zitat:
Zitat von la_gune Beitrag anzeigen
Und wann wird hier über echten HARDrock geschrieben ?

Das 3-Akkorde-Geschrubber von den Aussies läuft doch inzwischen auf jedem Mainstream-Radiosender. Echte "Hardliner" behaupten jedoch, dass Hardrock da anfängt, wo es im Radio an Härte aufhört.
Ich bin zwar deiner Meinung, denke aber trotzdem, dass du dich auf dünnes Eis wagst...


Zitat:
Zitat von Alex1978 Beitrag anzeigen
Fuck yea! Endlich ein Metal-Threat!
Niemand ist hier! Niemand bedroht mich!
__________________
Wie weiß die Singerei?
sybenwurz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:21 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.