gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
4 Radtage Südbaden
4 Radtage Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
5.-8. Juni 2021
EUR 199,-
Marathon mit Stryd - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.11.2020, 15:51   #9
DiemDude
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2020
Beiträge: 53
So,

der erste Trainingstag liegt hinter mir.

Laut Plan lag heute ein 30 minütiger Audauerlauf an.
Unterteilt wurde dieser in 2x15 Minuten mit geringfügigen Änderungen im Watt Bereich.

Wie man in der Auswertung sieht bleibt der der Puls auch bei geringer Steigung und gleich bleibender Wattzahl konstat.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg lauf1_1.jpg (16,0 KB, 205x aufgerufen)
Dateityp: jpg lauf1_2.jpg (46,7 KB, 198x aufgerufen)
DiemDude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 16:01   #10
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 6.933
Wird das hier ein Stryd Werbeblog oder beantwortest du auch gestellte Fragen
Necon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 20:51   #11
redeagle
Szenekenner
 
Registriert seit: 02.05.2016
Beiträge: 238
Wie schaffst du es mit 210 Schritten pro Minute zu laufen,
vor allem dabei 230ms Bodenkontaktzeit. Damit stehst du von 60s 48,5s auf dem Boden.

Warum ist kein Puls bei dem Test dabei?
redeagle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2020, 21:04   #12
Greyhound
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.09.2016
Beiträge: 454
Das hatte ich mich auch schon gefragt. Die ganzen Werte passen irgendwie nicht. So falsch kann der Stryd doch nicht messen. Ich vermute, dass der Stryd zu locker am Schuh hängt.
Greyhound ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2020, 14:25   #13
DiemDude
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2020
Beiträge: 53
@ Necon

Kann ich bis jetzt nicht beurteilen, ob das Laufen nach Watt das Beste ist.
Wird sich die nächsten Wochen zeigen. Vom Gefühl her ja. Ist halt meiner Meinung nach das Einfachste, um vernünfitg zu pacen. Mit einer konstanten Geschwindigkeit zu laufen ist immer etwas schwierig in bergigem Gelände, meiner Meinung nach.

Und nein das wird kein Stryd Werbeblog
DiemDude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2020, 14:26   #14
DiemDude
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2020
Beiträge: 53
@ Greyhound

Ja, der 9-3 Test ist ein All-out test. Daher ist das Einbrechen zum Ende des 9 bzw. 3 minütigen Testes gewünscht.
Die automatische CP Erkennung kann ich noch nicht Beurteilen, da ich bis jetzt zu wenige Läufe durchgeführt habe.

Meiner Meinung nach ist der Stryd gut befestigt.

Geändert von DiemDude (17.11.2020 um 14:44 Uhr).
DiemDude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2020, 14:43   #15
DiemDude
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2020
Beiträge: 53
@ redeagle

Habe die Pulswerte mal hochgeladen.
Des weiteren die Ausertung von Gamrin zu der Schrittfrequenz.
Hier ist zu sehen, das je höher die Geschwindigkeit bzw. die Anstrengung ist, desto höher ist auch die Schrittfrequenz.

Vom Gefühl her würde ich dies bestätigen, das ich für eine höhere Pace auch eine höhere Schrittfrequenz habe.

Die Auswertung zu den Bodenkontaktzeiten kann ich aktuell nicht beurteilen.

Vielleicht habe ich auch einen ziemlich bescheidenen Laufstiel.

Habe mal ein bischen gegoogelt. Laut Literatur ist ein eine Frequenz von 180 optimal. Diese soll sich auch bei höherem Tempo automatisch vergrössern. Von daher würde es passen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg herz.jpg (17,6 KB, 159x aufgerufen)
Dateityp: jpg schritte.jpg (17,4 KB, 157x aufgerufen)
DiemDude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2020, 10:16   #16
DiemDude
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2020
Beiträge: 53
Hallo,

am Dienstag stand der 2.Trainingstag auf dem Programm, der run threshold test.

Insgesamt dauerte dieser 1:16 aufgeteilt in

-warm up inkl. 4 Steigerungen
-45 min Best effort
-cool down

Das Ergebnis der Stryd CP war 183.

Im 45 Minutentest konnt ich jedoch konstant 195W laufen.

Somit habe ich meinen CP Wert verbessert. Gefühlsmässig könnte ich das Tempo noch 15 Minuten mehr laufen, um meine Stunden Lauf FTP zu ermitteln.

Stryd hat nach hochladen meinen CP automatisch angepasst auf 194W.
Somit funktioniert die automatische CP Ermittlung mit einer minimalen Abweichnung.

Mittwoch war Ruhetag und am Donnerstag, also heute geht es dann mit dem Training weiter
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg lauf 2_2.jpg (77,8 KB, 132x aufgerufen)
DiemDude ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:26 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 27. 04.
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Playlists
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.