gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 02/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Lucy Charles: Part Time Mermaid
Navigation: Rechts, Links, Geradeaus?
Nahrungsmittelintoleranzen: Hilfe, was darf ich noch essen?
Zeig her Deine Füße: Der etwas andere Laufschuhtest
Wie geht es weiter: Wann ist mal wieder richtig Wettkampf
Jetzt online und am Kiosk
iPad gebrickt, Frage an die Apple-Jünger - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Sonstiges
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.02.2021, 12:30   #9
DocTom
Szenekenner
 
Benutzerbild von DocTom
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: HH, oder fast...
Beiträge: 6.496
Kannst Du probieren, bei zwei iPhones von Kunden hat das bei einem nur dazu geführt, dass die Aktivierungssperre vor dem Start der Wiederherstellung erkannt wurde und es nicht weiter ging, beim anderen erst nach dem Reset mit komplettem Neustart dann eine Aktivierungs-Fehlermeldung kam. Beide waren dann Luxus- Schneidbrettchen...

Aber wenn du Zeit hast...

BTW, warum funktioniert das mit den hinterlegten Fragen nicht? Keine Erinnerung mehr, kein Raten?
Daumen gedrückt
Thomas
__________________
Das Große ist nicht, dies oder das, sondern man selbst zu sein.
Sören Kierkegaard
DocTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2021, 12:47   #10
noam
Szenekenner
 
Benutzerbild von noam
 
Registriert seit: 04.04.2010
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 4.241
Zitat:
Zitat von crazy Beitrag anzeigen

Problematik #1: Die Dame hat ihren icloud-Login vergessen. Wir können das iPad also nicht hochfahren. Wurde mehrfach probiert, Zusatzfragen (Haustier, Job Großvater etc pp) sind entfallen, es wurde soweit zurückgesetzt, hardreset etc. Die Apple-ID-Sperre bleibt.
Hat sie nur das PW vergessen oder die Apple ID?


Ansonsten würde ich mal eine nette Mail an den Apple Service schreiben bzw. dort anrufen und das Problem schildern, dass ihr euch aus eurer Apple ID ausgesperrt habt.

Vielleicht kann und will und darf man euch dann helfen.



Das das ganze mit dem Erwerb des iPads zusammenhängt würde ich erstmal für mich behalten
__________________
Auf dem Weg vom “steifen Stück” zum geschmeidigen Leopard
noam ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2021, 19:41   #11
shoki
Szenekenner
 
Benutzerbild von shoki
 
Registriert seit: 15.12.2012
Ort: Nordhausen
Beiträge: 789
Wenn die Apple ID bzw das Passwort für das alte Gerät flöten ist dann kann sie sich doch auch nicht auf dem neuen in ihrem Account anmelden
shoki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2021, 20:13   #12
crazy
Ehemals crazyviech
 
Benutzerbild von crazy
 
Registriert seit: 10.10.2006
Ort: Nordeifel
Beiträge: 1.625
Sodele, Problem... "gelöst".

Die Kiste ist Schrott.

Das ist mega schade, weil das Gerät technisch absolut in einem 1A Zustand ist, die Aktivierungssperre verhindert aber komplett die Nutzung.

Der iCloud-Name ist bekannt, aber auf Nachfrage gab es die Möglichkeit des Passwort-Zurücksetzens nicht einmal mit Zusendung Passbild (woraus ja Name und Geburtsdatum ersichtlich sind), da...
...mit diesem Konto ein gesperrtes iPad verbunden ist! Dieses wurde mehrere Male erfolglos versucht, zu entsperren.
Infinite loop (Recovery Mail der icloud-Adresse ist die icloud-Adresse) bleibt also bestehen, kein Kontozugriff, damit keine Entsperrung.

Ich danke euch für eure Mühen.

Es gibt alternative Aktivierungsserver, die ich über einen anderen DNS-Server eintragen konnte. Tolle Sache, allerdings kann man das iPad dann in keinster Weise als iPad nutzen, da AppStore, Login und der ganze Kram nicht gehen.
Sobald eine Verbindung zu einem offiziellen Apple-Server hergestellt wird ist das Ding gesperrt.

Da der aktuelle Ebay-Verkaufspreis für ein gebrauchtes iPad Mini von 2013 bei um die 25-35€ liegt lohnt der weitere Aufwand nicht.

Ich werd's öffnen, die Technik komplett entfernen, mit Harz ausgiessen und als Schneidebrett im Camper nutzen.

PPS: Windows in Playonlinux laufen lassen um dort zB iTunes zu installieren ist natürlich kein Thema, ich würde jedoch niemals tiefer einsetzende Varianten wie Bootflash, OS-Flash oder so über eine emulierte VM laufen lassen....
crazy ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2021, 08:33   #13
sybenwurz
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von sybenwurz
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Puy la Clavette
Beiträge: 35.496
Jou:
https://www.youtube.com/watch?v=nPGY2T9r1Ok
__________________
Wie weiß die Singerei?
sybenwurz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2021, 19:52   #14
merz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 4.605
Kein positiver Ausgang, danke fürs Teilen - hab mir nie klar gemacht, dass bricked so hart sein kann, aber ad hoc fällt mir auch kein Weg ein, wenn man an die SSD irgendwie ran käme und ein anderes ipad draufkopieren könnte .... interessanter Fall

m.
merz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2021, 07:33   #15
crazy
Ehemals crazyviech
 
Benutzerbild von crazy
 
Registriert seit: 10.10.2006
Ort: Nordeifel
Beiträge: 1.625
Zitat:
Zitat von merz Beitrag anzeigen
Kein positiver Ausgang, danke fürs Teilen - hab mir nie klar gemacht, dass bricked so hart sein kann, aber ad hoc fällt mir auch kein Weg ein, wenn man an die SSD irgendwie ran käme und ein anderes ipad draufkopieren könnte .... interessanter Fall

m.
Per se ein total intelligentes System- dadurch gibt es de facto absolut keinen Markt für gestohlene Apple-Produkte.

Neulich noch mitbekommen, bei einer Freundin in der Firma: Da wurde alles an Technik geräubert, fast neue Apple-Geräte wurden jedoch nicht einmal angepackt.

Die Aktivierungssperre mit dem Apple-eigenen Server ist diesbezüglich schon eine sehr gute Idee. Eine Google-Sperre zu umgehen ist ja Pipifax dagegen, selbst schon einige Male gemacht.

In meinem Fall nur schade, da ich ein technisch vollkommen funktionables Produkt nur noch entsorgen kann.
crazy ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:16 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 27. 04.
Filmtipp aktuell
Trockentraining: Schwimmform trotz Corona
Playlists
Filmtipp aktuell
Das war 2020
Der Jahresrückblick mit Klaus Arendt
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.