Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Triathlon Magazin 220? - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Triathletisches

Triathletisches Alles rund um Triathlon und Duathlon

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 10.01.2019, 08:37   #1
ironshaky
Szenekenner
 
Benutzerbild von ironshaky
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 505
Triathlon Magazin 220?

Liest hier jemand das englische Triathlon-Magazin 220?
Ich habe zufällig auf dem Flughafen eine Ausgabe gefunden und zum Zeitvertreib beim Flug gekauft (hat ernsthaft Geld gekostet). Grundsätzlich fand ich die Inhalte gar nicht schlecht und den Stil ganz unterhaltsam.
Hat jemand Langzeiterfahrung mit der Qualität der Inhalte? Ein Jahresabo kostet wohl knapp 85,-.
ironshaky ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 08:43   #2
jannjazz
Szenekenner
 
Benutzerbild von jannjazz
 
Registriert seit: 10.08.2011
Ort: Metropolregion Hamburg, auf dem Dorf
Beiträge: 4.611
Woher kommt denn der Name? Wir sind doch bei 226, oder?
__________________
Funkateers lend me your ears! Ray Parker jr. "Ghostbusters"
jannjazz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 09:56   #3
werner
Szenekenner
 
Benutzerbild von werner
 
Registriert seit: 06.07.2007
Beiträge: 1.180
Die 220 kommt von der alten Formel zur Berechnung des maximal Pulses.

Die Zeitschrift habe ich auch schon mehrfach im Ausland gekauft. Ich fand die auch sehr gut, wenn auch ziemlich UK lastig. Leider scheint es kein online Abo zu gehen.
werner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 10:59   #4
ironshaky
Szenekenner
 
Benutzerbild von ironshaky
 
Registriert seit: 13.04.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 505
Meinst du nur als digitales Abo? Das habe ich gefunden!
ironshaky ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 12:40   #5
flachy
Szenekenner
 
Benutzerbild von flachy
 
Registriert seit: 02.08.2007
Ort: Lausitz
Beiträge: 1.545
Zitat:
Zitat von ironshaky Beitrag anzeigen
...
Hat jemand Langzeiterfahrung mit der Qualität der Inhalte? Ein Jahresabo kostet wohl knapp 85,-.
Schnippsschnipps, hier kann ich mich endlich mal melden und mitreden!
Hatte drei Jahre ein Abbo, von 2013-2015 (gab es beim IM UK 2013 als Bonus ein Jahr gratis, danach ein Zweijahresabbo für ganz kleines Geld.
Wenn Du die Zeitung bislang noch gar nicht hattest, ist ein Jahresabbo empfehlenswert.
Länger nur für Junkies und zum triathlonbezogenen Englischtraining im Hinblick auf DEN Hammer-Ironman Wales sowie 3 geile Wochen in Kona, da sich die Inhalte wiederholen (Produkttestst vom Gel über Funktionskleidung bis hin zum Bike).

Positiver Aspekt war hier im Gegensatz zu allen anderen Journalen, dass die dort echt auch Aldi/Lidl/Discounter-Schuhe und echte Einsteigerräder triathlonspezifisch testeten und bewerteten, so dass Sportanfänger anders als in Deutschland nicht den Eindruck vermittelt bekamen, dass sie zuerst Mann verlassen und Haus verkaufen sollten, um liquide genug zu sein, in den Sport einsteigen zu können.
Dazu gab es in jedem Heft eine Hitliste der im jeweiligen Kalenderjahr getesteten Produkte (Bikes, Neopren, Schuhe, Einteiler, Energiefutter, Helme usw. - da wurden durch geringe Punktbewertungen auch diverse hochpreisige Schnulliprodukte ziemlich krass bewertet).
Die Rennberichte - Fokus auf Rennen in UK (IM UK, IM Wales, Snowman, Outlaw-Tri, Trailruns, Duathlons - die haben dort ja echt von Februar bis November "Saison" für Multisportveranstaltungen) sind meist textlich sehr kurz, schön bebildert, zeitlos und oftmals aus den Augen eines Finishers/Zuschauers geschrieben.
Ich lese mir hier diverse Ausgaben auch jetzt noch gelegentlich auf der Hütte zur Motivation durch.
Desweiteren gaben damals echte Cracks detaillierte Antworten auf Leserfragen, Trainingsmethoden (auch diverse Einheiten, die ein voller Knieschuß waren, wurden erläutert, das waren damals u.a Tim Don, Phil Grave, Ali Brownlee, könnte mir vorstellen, dass es heute Lucie Charles und Jonny Brownlee sind), das war geil!

Oh Shit, ich glaub jetzt echt, ich muß im September in Tenby mal wieder für die paar Monate bis Kona 2020 nach einem Jahresabbo checken...
flachy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2019, 15:33   #6
Raspinho
Szenekenner
 
Benutzerbild von Raspinho
 
Registriert seit: 10.12.2014
Ort: Hilden
Beiträge: 510
Zitat:
Zitat von ironshaky Beitrag anzeigen
Meinst du nur als digitales Abo? Das habe ich gefunden!
Es gibt auch Kindle Abo für 45 Euro.. falls das attraktiv für dich wäre


Ich habe leider keine Erfahrung mit der Zeitschrift ... aber mal guckne, ob es die Zeitschrift hier irgendwo zu kaufen gibt
__________________
~~One Life, one Chance ~~
Raspinho ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:29 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Wiggle Onlineshop
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.