Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Leichter Laufschuh - ohne Stütze, aber mit Dämpfung - Seite 4 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Laufen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 04.12.2018, 18:30   #25
pschorr80
Szenekenner
 
Registriert seit: 08.12.2017
Beiträge: 205
Zitat:
Zitat von Kampfzwerg Beitrag anzeigen
Die Puma Ignite Serie kann ich nur empfehlen.

Wobei der etwas schwerere 500er 2mm weniger Sprengung hat als der 300er.
Die Zwischensohle ist bei beiden gleich, der 500er ist vom Obermaterial noch etwas stabiler und hat insgesamt die etwas dickere Sohle.

Wenn es noch welche gibt und sie gut passen, dann am besten zuschlagen, im neuen Jahr kommt da was neues.
Ignite 300 hat m.E. ein deutlich weicheres Oberflächenmaterial als der Faas 300. Ob das auch so lange hält wie beim Faas 300 weiss ich noch nicht.

Faas 300 ist m.E. der ideale Traingsschuh:

- 8 mm Sprengung stresst nicht die Waden
- durchgehende Gummi-Sohle und nicht Plättchen wie bei Lunaracer/Kinvara ==> Haltbarkeit
- stabiles Mesh ==> Löcher sind im Vergleich zum Kinvara unmöglich
- Trotz 8 mm Sprengung recht direkte Sohle ==> Schnelle Läufe sind möglich
- Sohle dämpft genügend ==> Längere Läufe sind möglich
- Vorne deutlich enger geschnitten als Kinvara/Lunaracer ==> Näher am WK-Schuh-Gefühl
- Preis eigentlich unschlagbar

Gescheitert ist der Schuh m.E. daran, dass Gummi-Sohle und gutes Mesh 30-40g kosten und Puma keinen Laufschuh-Namen mehr hat.

500er Serie hab ich noch nicht ausprobiert.

PS Schuhe, die nicht beliebt sind, bekommt man recht lange günstig. War beim Kinvara 4, der nach 100 !!! km schon Löcher im Mesh hatte, auch so. Kinvara 5 wurde dann Laufschuh des Jahres und es gab ihn nie günstiger als 65 Euro. Die nächsten Versionen gab es nicht mal für den Preis
pschorr80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2018, 19:03   #26
Lux
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.05.2010
Ort: Münster/ Westfalen
Beiträge: 306
Vielen Dank Foris, für die vielen inspirierenden Rückmeldungen!

Am Freitag freue ich mich auf die Laufshops

Und dann werde ich vielleicht dieses Jahr doch noch den Silvesterlauf mitlaufen
__________________
the best things are 4 free
Lux ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2019, 07:52   #27
gdaniel
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 01.03.2017
Ort: Stuttgart
Beiträge: 4
Saucony Kinvara 9 - 3 mm heel drop
Hoka One One Cavu - 4 mm heel drop
Altra Escalante - 0 mm heel drop
gdaniel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2019, 10:11   #28
flachy
Szenekenner
 
Benutzerbild von flachy
 
Registriert seit: 02.08.2007
Ort: Lausitz
Beiträge: 1.545
New Balance 890 V7 <=> FuelCell Impulse

Zitat:
Zitat von ->PF Beitrag anzeigen
Hallo,

hab mir vor kurzem mit ähnlichem Anforderungsprofil den New Balance FuelCell Impulse gekauft. Kann ihn dir bislang nur empfehlen!
Aloha,

gibt es zu dem o.g. Schuh mit etwas Abstand noch einmal eine Bewertung zum Dämpfungsverhalten?
Bin ja auch noch unschlüssig, welchen Schuh ich bei meinen paar Triathlonrennen tragen werde.
Da es in Moritzburg und Roth große Teile abseits vom Asphalt gibt, fällt die Zoom Fly Serie für mich weg.
Und beim morgendlichen Run heute mit dem Pegasus Turbo kam ich erneut nicht umhin, meine gesteigerte Abneigung zum optischen Erscheinungsbild des Turbo's zu ignorieren. Funktionell im Training top, aber motivationstechnisch im Race beim Blick auf die Füße bekomme ich immer einen Würgereiz, ästhetisch ist das nix für mich.
Jetzt schiele ich schon geraumer Zeit auf die Neuauflage des NB890 v6.
Mit den Versionen 3, 4 und 5 kam ich super zurecht, danach gab's kein Update mehr, ich wurde gemütlicher und somit HOKA-Läufer.

Leider war die Neuauflage als Version 6 mit knapp 300 Gramm und dem gestreiften Obermaterial dann doch keine Option, zudem legte Nike einen Zoom-Knaller nach dem anderen in die Regale.
Da konnte NB noch so oft "London Marathon Edition" draufschreiben und die Schuhe für 70, 80 EUR anbieten - da rockte nix!
Jetzt aber gibt es Version 7 - geilere Optik, 25% weniger Gewicht (durch gewebtes Obermaterial und kaum noch Gummi auf dem Profil) bei identischer Dämpfung und obwohl nagelneu, gelegentlich bereits für 80 EUR zu haben.
Wahrscheinlich wird der Halt im Schuh entsprechend "lockerer" ausfallen.
Wenn ich an das Nike Flyknit denke und wie oft ich morgens am Zoom Fly Flyknit vorbeigreife und lieber den alten Zoom Fly oder bei trockenem Wetter den Zoom Fly SP - beide mit sattem Sitz des Fußes im Schuh - dafür raushole, dann wohl besser nicht...
Oder eben den oben genannten Fuel Cell Impulse für die Rennen?
Wwobei dieses Modell mitsamt dem Dämpfungskonzept lt. NB vor allem für Vorfußläufer entwickelt wurde (und das bin ich nicht) sowie 10% schwerer als der 890v7 ist.
Läuft hier jemand den 890-er und/oder den Impulse und kann hier kurz berichten?
Wär cool - danke und Sport Frei!
flachy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2019, 10:43   #29
Honkomat
Szenekenner
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Regensburg
Beiträge: 60
Servus Flachy,

bin seit letztem Nov. Besitzer eines NB Fuel Cell Impulse. Der Schuh sieht richtig geil aus und passt wie eine Socke. Die Dämpfung empfinde ich aber als sehr sehr straff und eher hart. Da ist der NB 1500v für meinen Geschmack fast besser gedämpft.

Ansonsten scheint mir der Treter ziemlich haltbar zu sein. Nach ca. 400km schaut er auf jeden Fall noch ganz fit aus. Obwohl ich dazu sagen muss, dass einige der km am Laufband bzw auf der Bahn waren.

Vielleicht hilft des dir ja ein bisschen weiter. Obwohl ein Schuh mehr oder weniger in deiner Sammlung doch eh nicht auffällt. ;-)
Honkomat ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2019, 10:48   #30
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 5.598
Laufe den Fuel Cell Impulse.
Richtig geiler Schuh mit Socken ähnlichem Sitz. Auf technisch schwierigen Kurven würde ich ihn nicht Laufen da er seitlich nicht viel halt bietet. Ansonsten macht er echt Laune und verleiht gefühlt richtig Vortrieb!
Necon ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:07 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Wiggle Onlineshop
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.