gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
GET YOUR RACEWEAR
Aero-Trikot und Hose
EUR 179,- pro Set
Nur solange Vorrat
Anzeigen
Kennzeichenpflicht für Fahrräder? - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Radfahren
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.10.2020, 23:38   #9
bergflohtri
Szenekenner
 
Benutzerbild von bergflohtri
 
Registriert seit: 31.01.2014
Ort: Wien
Beiträge: 912
Zitat:
Zitat von repoman Beitrag anzeigen
Offensichtlich gibt es Überlegungen eine Kennzeichenpflicht für Radfahrer einzuführen. Da kann man sich bei den Rowdies auf Fahrrädern bedanken.

Man sollte sich vielleicht schon mal überlegen wie man die aerodynamisch günstig anbringt.

https://www.t-online.de/region/berli...hrraeder-.html
- hoffentlich gibt es dann auch Wechselkennzeichen
bergflohtri ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2020, 23:58   #10
sybenwurz
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von sybenwurz
 
Registriert seit: 06.01.2007
Ort: Puy la Clavette
Beiträge: 35.106
Zitat:
Zitat von Siebenschwein Beitrag anzeigen
Krass, nicht? Und das alles in nur reichlich dreissig Jahren
Jupp.
2050 ist genausoweit weg wie 1990...
__________________
Liebe Mutti, viele Grüsse aus Kamerun, auch von Pami.
Hier lebt es sich nach allen Regeln der Kunst, denn eine Rose ist eine Rose.
sybenwurz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2020, 10:52   #11
MattF
Szenekenner
 
Registriert seit: 28.04.2011
Beiträge: 6.776
Ich dachte das Sommerloch wäre dieses Jahr konplett mit Corona zu
MattF ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2020, 11:08   #12
kullerich
Szenekenner
 
Registriert seit: 25.10.2006
Beiträge: 2.857
Zitat:
Zitat von Siebenschwein Beitrag anzeigen
Hä- hab ich was verpasst? Die Velonummer wurde Ende der 1980er abgeschafft. Der Versicherungspepper, der komplett anonym war, dann auch irgendwann vor zehn Jahren oder so. Aber der liess keine Rückschlüsse auf den Halter zu (und war zu klein, um aus der Entfernung lesbar zu sein).
Übrigens, seitdem ist auch sonst so einiges passiert... Mauerfall, D war zweimal Fussball Weltmeister, einmal Papst und die Videokassette wurde durch DVD, diese durch BlueRay und diese wiederum durch Streaming verdrängt.
Krass, nicht? Und das alles in nur reichlich dreissig Jahren
Danke für die Geschichtsstunde, der erste Punkt war mir nicht präsent, die anderen schon
__________________
Ex-Weiser, Mitglied in Axels 100-Tri-Plus-Club
Owner of Post 10,000 im "Leben der Anderen"
kullerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2020, 15:40   #13
Siebenschwein
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.06.2019
Ort: Zürič
Beiträge: 288
Zitat:
Zitat von sybenwurz Beitrag anzeigen
Jupp.
2050 ist genausoweit weg wie 1990...
Ja...aaaber, was noch krasser ist: Ab nun wächst die Differenz zwischen der seit 1990 vergangenen und der bis 2050 noch verbleibenden Zeit mit jedem Tag sogar um zwei Tage!
__________________
Wenn Ihr alle die Zeit, die Ihr hier im Forum vertüdelt, fürs Training nutzen würdet...
Siebenschwein ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2020, 16:03   #14
PatickAlb
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 21.10.2020
Beiträge: 22
Zitat:
Zitat von repoman Beitrag anzeigen
Offensichtlich gibt es Überlegungen eine Kennzeichenpflicht für Radfahrer einzuführen. Da kann man sich bei den Rowdies auf Fahrrädern bedanken.

Man sollte sich vielleicht schon mal überlegen wie man die aerodynamisch günstig anbringt.

https://www.t-online.de/region/berli...hrraeder-.html
Als Pluspunkt nehme ich wahr, daß Autofahrer anhand ihrer abgeschmetterten Anzeigen zu „Radfahrer auf der Straße trotz Radweg“ vielleicht mal auf den Stand der Dinge zur Benutzungspflicht geholt werden.
Davon verspräche ich mir dann weniger hupende Harakiri Überholmanöver weil „darfst ja hier garnicht fahren“.

Da ich fast ausschließlich nach StVo fahre bin ich da entspannt. Unschön ist halt die Kostenfrage und ob man dann jährlich was abdrücken muss.
PatickAlb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2020, 17:43   #15
pikpikolymic
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 15.09.2020
Beiträge: 36
Es ist einfach seltsam, das zu tun... aber mit der Digitalisierung kann jetzt vielleicht jedes Fahrrad einen Barcode bekommen. das ist effizienter.
pikpikolymic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2020, 11:48   #16
Christian.like
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.10.2019
Beiträge: 57
Na ja, selbst wenn ein Kennzeichen dran ist und man vielleicht tatsächlich eine Rechtsgrundlage hätte um gegen jemanden Vorgehen zu können oder anzuschwärzen, müsse es auch die Tools dafür geben dass jemand belangt wird und dieses dann auch tatsächlich geschieht.

Lieber würde ich das Bewusstsein in jedem stärken wollen bei Überholvorgängen oder starken Richtungswechseln einen Schulterblick zu machen.
Christian.like ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:26 Uhr.

XXX
Donnerstag live 19:00 Uhr
Sweet Spot Training
Irrweg oder Wunderwaffe für’s Radtraining?
Flucht aus der DDR: Axel Mitbauer schwamm als 19jähriger 22 Kilometer durch die Ostsee. Interview per Skype. Sweet Spot Training: Irrweg oder Wunderwaffe für’s Radtraining? Coming soon: Weiteres Thema in Vorbereitung Im Studio: Björn Hauptmannl, Arne Dyck. Per Skype: Axel Mitbauer Wie funktioniert das mit der Live-Sendung?
Filmtipp aktuell
Kaufberatung
Die besten Bikes für Triathleten
Playlists
Filmtipp aktuell
Rollentraining
Erfolgreiche Konzepte für Langstreckler
Nächste Termine
Dienstag Zwift Meetup
fast 18:05 Uhr | easy 19:35 Uhr
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.