Zwei-Seen-Tour München | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
185 Kilometer im Süden von München
#meetup
2 Seen Tour
Anzeigen
Der CCC Corona Crisis Cup - Seite 46 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Trainings-Blogs
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.09.2020, 19:20   #361
ThomasG
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.01.2012
Beiträge: 4.465
Die Sommerradler



MODUS: analog Superstar Schwimmer
(Gesamteinheiten / Gesamt-KM / Einheiten-Wochen-PB / Wochen-KM) - Ziele/Bemerkungen
  1. Trimichi (95/5907/0/0) Spaß haben am Radeln ★★
  2. tom81de (86/5796/0/0) ★★★★★
  3. Körbel (76/2626/1/33) "Unter-dem-Radar-Biker" ★★
  4. Felixb (70/4663/0/0)
  5. Thorsten (54/4898/0/0) ★★
  6. Tri-Heiko (53/2212/0/0) - ein Bier trinken nachm Radeln
  7. Memph1921 (37/2642/0/0)
  8. Badenonkel28 (16/1064/0/0)
  9. Tri-Markus (12/550/0/0) Radausflug immer gerne
  10. Time Changer (10/406/0/0) - Möchtegern KOM Hunter : - ( (
  11. ThomasG (10/2069/1/206) speed is sex - distance is love
    ★★
(...)

Sommerradler der Woche wurde ThomasG mit 642,02 Km



Die Liste wird nach absolvierten Einheiten sortiert.

WICHTIG: Es zählen nur Outdoorkilometer. In einer Einheit müssen mindestens 10 Km geradelt werden. Zwischen zwei Einheiten liegen mindestens zwei Stunden, laufen oder schwimmen über mindestens 15 min. Eintragungen bitte bis jeweils Sonntag 20:00 Uhr.

STERNE: der Radler der Woche wird mit einem Stern ausgezeichnet. Für fünf graue Sterne gibt es einen roten Stern. Über 1000 Kilometer innerhalb einer Woche werden mit einem grünen Stern prämiert. Sogenannte Tapferkeitssterne werden wegen besonderer Leistungen oder speziellen Verdiensten verliehen.

SONDERWERTUNGEN: Die laengste Tagesetappe wird mit einem Stern in blau ausgezeichnet, die meisten Tageshoehenmeter mit einem Stern in violett. Bestleistungen bis dato: 231 Km, sowie 1688 Hm.


Klick ---> Die Kunst des Eintragens <--- Klick

***** der CCC läuft vom 21. März 2020 bis zum 21. März 2021*****





,
ThomasG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 14:00   #362
Trimichi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Trimichi
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 4.457
[quote=ThomasG;1552691]
Die Sommerradler



MODUS: analog Superstar Schwimmer
(Gesamteinheiten / Gesamt-KM / Einheiten-Wochen-PB / Wochen-KM) - Ziele/Bemerkungen
  1. Trimichi (96/5975/1/68) Spaß haben am Radeln ★★
  2. tom81de (86/5796/0/0) ★★★★★
  3. Körbel (76/2626/1/33) "Unter-dem-Radar-Biker" ★★
  4. Felixb (70/4663/0/0)
  5. Thorsten (54/4898/0/0) ★★
  6. Tri-Heiko (53/2212/0/0) - ein Bier trinken nachm Radeln
  7. Memph1921 (37/2642/0/0)
  8. Badenonkel28 (16/1064/0/0)
  9. Tri-Markus (12/550/0/0) Radausflug immer gerne
  10. ThomasG (10/2069/1/206) speed is sex - distance is love
    ★★
  11. Time Changer (10/406/0/0) - Möchtegern KOM Hunter

(...)

Sommerradler der Woche wurde ThomasG mit 642,02 Km



Die Liste wird nach absolvierten Einheiten sortiert.

WICHTIG: Es zählen nur Outdoorkilometer. In einer Einheit müssen mindestens 10 Km geradelt werden. Zwischen zwei Einheiten liegen mindestens zwei Stunden, laufen oder schwimmen über mindestens 15 min. Eintragungen bitte bis jeweils Sonntag 20:00 Uhr.

STERNE: der Radler der Woche wird mit einem Stern ausgezeichnet. Für fünf graue Sterne gibt es einen roten Stern. Über 1000 Kilometer innerhalb einer Woche werden mit einem grünen Stern prämiert. Sogenannte Tapferkeitssterne werden wegen besonderer Leistungen oder speziellen Verdiensten verliehen.

SONDERWERTUNGEN: Die laengste Tagesetappe wird mit einem Stern in blau ausgezeichnet, die meisten Tageshoehenmeter mit einem Stern in violett. Bestleistungen bis dato: 231 Km, sowie 1688 Hm.


Klick ---> Die Kunst des Eintragens <--- Klick

***** der CCC läuft vom 21. März 2020 bis zum 21. März 2021*****
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 18:10   #363
ThomasG
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.01.2012
Beiträge: 4.465
Fast bis Bingen :-)! -> https://www.strava.com/activities/4068315404
ThomasG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 18:12   #364
ThomasG
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.01.2012
Beiträge: 4.465
Die Sommerradler



MODUS: analog Superstar Schwimmer
(Gesamteinheiten / Gesamt-KM / Einheiten-Wochen-PB / Wochen-KM) - Ziele/Bemerkungen
  1. Trimichi (96/5975/1/68) Spaß haben am Radeln ★★
  2. tom81de (86/5796/0/0) ★★★★★
  3. Körbel (76/2626/1/33) "Unter-dem-Radar-Biker" ★★
  4. Felixb (70/4663/0/0)
  5. Thorsten (54/4898/0/0) ★★
  6. Tri-Heiko (53/2212/0/0) - ein Bier trinken nachm Radeln
  7. Memph1921 (37/2642/0/0)
  8. Badenonkel28 (16/1064/0/0)
  9. Tri-Markus (12/550/0/0) Radausflug immer gerne
  10. ThomasG (11/2272/2/409) speed is sex - distance is love
    ★★
  11. Time Changer (10/406/0/0) - Möchtegern KOM Hunter

(...)

Sommerradler der Woche wurde ThomasG mit 642,02 Km



Die Liste wird nach absolvierten Einheiten sortiert.

WICHTIG: Es zählen nur Outdoorkilometer. In einer Einheit müssen mindestens 10 Km geradelt werden. Zwischen zwei Einheiten liegen mindestens zwei Stunden, laufen oder schwimmen über mindestens 15 min. Eintragungen bitte bis jeweils Sonntag 20:00 Uhr.

STERNE: der Radler der Woche wird mit einem Stern ausgezeichnet. Für fünf graue Sterne gibt es einen roten Stern. Über 1000 Kilometer innerhalb einer Woche werden mit einem grünen Stern prämiert. Sogenannte Tapferkeitssterne werden wegen besonderer Leistungen oder speziellen Verdiensten verliehen.

SONDERWERTUNGEN: Die laengste Tagesetappe wird mit einem Stern in blau ausgezeichnet, die meisten Tageshoehenmeter mit einem Stern in violett. Bestleistungen bis dato: 231 Km, sowie 1688 Hm.


Klick ---> Die Kunst des Eintragens <--- Klick

***** der CCC läuft vom 21. März 2020 bis zum 21. März 2021*****
ThomasG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 19:42   #365
ThomasG
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.01.2012
Beiträge: 4.465
So Genossinnen und Genossen - ich wollte Euch mitteilen, dass ich vorhabe nach der 40. Kalenderwoche (sie endet mit dem 4. Oktober) dieses denkwürdigen Jahres keine Trainingseinheiten zu präsentieren bzw. meine Daten in der Liste zu ändern.
Wahrscheinlich würde da sowieso nicht mehr so viel von mir kommen, wenn überhaupt, denn die Tage sind dann schon ziemlich kurz geworden und spätestens irgendwann im Oktober wird sich das herrliche Radfahrwetter von uns verabschieden.
Das ist aber nicht nur von Nachteil bzw. das muss es zumindest nicht sein.
Ich war mal für drei Wochen auf Gran Canaria (Juni/Juli 2008).
Geniales Wetter für Radfahrer und das nahezu das ganze Jahr über!*
Es wäre mein vermutlich mein Untergang, wenn ich dort leben würde.
Für mich ist es gut und sehr wichtig, dass es immer wieder mal längere Zeit relativ schwer ist viel zu trainieren.
Seit ich auf dem Rad trainiere (seit 1984) habe ich mich fast jedes Frühjahr unheimlich gefreut, dass die Bedingungen zum Radtraining wieder so wunderbar geworden sind.
Wechsel muss es geben - sonst weiß man besonders schöne Zeiten bald gar nicht mehr zu schätzen bzw. sie gibt es ja dann eigentlich gar nicht mehr.
Seit vielen Jahren trainiere ich viel zu viel und darum ist es für mich besser alles zu umgehen, was mich direkt oder indirekt dazu verleiten könnte mein Trainingspensum nicht zu reduzieren.
Arg viel dürfte es zwar nicht ausmachen, dass ich hier inzwischen ein bisschen auf meine Art mitmische, aber ein bisschen wahrscheinlich schon.
Michi hat mich wirklich äußerst nett dazu eingeladen hier mitzumachen .
So das war mein Wort zum Mittwoch.

Schönen Abend!

*https://www.youtube.com/watch?v=TbATo5wvRo0
ThomasG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2020, 15:43   #366
Trimichi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Trimichi
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 4.457
Zitat:
Zitat von ThomasG Beitrag anzeigen
So Genossinnen und Genossen - ich wollte Euch mitteilen, dass ich vorhabe nach der 40. Kalenderwoche (sie endet mit dem 4. Oktober) dieses denkwürdigen Jahres keine Trainingseinheiten zu präsentieren bzw. meine Daten in der Liste zu ändern.
Wahrscheinlich würde da sowieso nicht mehr so viel von mir kommen, wenn überhaupt, denn die Tage sind dann schon ziemlich kurz geworden und spätestens irgendwann im Oktober wird sich das herrliche Radfahrwetter von uns verabschieden.
Das ist aber nicht nur von Nachteil bzw. das muss es zumindest nicht sein.
Ich war mal für drei Wochen auf Gran Canaria (Juni/Juli 2008).
Geniales Wetter für Radfahrer und das nahezu das ganze Jahr über!*
Es wäre mein vermutlich mein Untergang, wenn ich dort leben würde.
Für mich ist es gut und sehr wichtig, dass es immer wieder mal längere Zeit relativ schwer ist viel zu trainieren.
Seit ich auf dem Rad trainiere (seit 1984) habe ich mich fast jedes Frühjahr unheimlich gefreut, dass die Bedingungen zum Radtraining wieder so wunderbar geworden sind.
Wechsel muss es geben - sonst weiß man besonders schöne Zeiten bald gar nicht mehr zu schätzen bzw. sie gibt es ja dann eigentlich gar nicht mehr.
Seit vielen Jahren trainiere ich viel zu viel und darum ist es für mich besser alles zu umgehen, was mich direkt oder indirekt dazu verleiten könnte mein Trainingspensum nicht zu reduzieren.
Arg viel dürfte es zwar nicht ausmachen, dass ich hier inzwischen ein bisschen auf meine Art mitmische, aber ein bisschen wahrscheinlich schon.
Michi hat mich wirklich äußerst nett dazu eingeladen hier mitzumachen .
So das war mein Wort zum Mittwoch.

Schönen Abend!

*https://www.youtube.com/watch?v=TbATo5wvRo0
Hi Thomas,

kein Thema aus meiner Sicht, niemand wird hier zu irgendwas gezwungen. Um so schöner sind deine freiwilligen Beiträge meistens über die 200km-Marke hinau und die Inspiration, die von diesen deinen langen Radausfahrten ausgeht. Vielleicht reicht es noch zum Sommerradler der Woche und damit zum dritten Stern in Serie? Falls nicht, die Tür steht natürlich jederzeit offen hier wieder einige Touren zu präsentieren. Womöglich im Rahmen eines kleinen und wohlverdienten Radurlaubs im Frühjahr weis der Geier wo? So oder so, auch wir hier hatten uns heute schon über den Frühling in Bayern unterhalten in der Kaffkneipe am Mittagstisch, und was man dann alles machen kann, zumal heute erstmalig ein Temperatursturz oder Wetterumschwung stattfand, und auch erstmalig vermehrt Laub von den Bäumen fiel. Besser könnte Dein Timing imho gar nicht sein.

Also vielen Dank fürs Mitmachen und natürlich zählt dein Beitrag. Sehr wertvolle Beiträge, nachdem hier ja nicht mehr soviel los war, von ein paar Daueraktivisten abgesehen, eine willkommene Bereicherung, die vllt auch andere Forist*en ermutigen, um schöne Radtouren vorzustellen oder sich den einen oder anderen Stern zu schnappen oder zu verdienen. Lieben Dank für dein Lob auch, freut mich wirklich Dankeschön.

Wir lesen uns ja womöglich in einigen anderen Fäden. ;-) Ich wünsche dir einen schönen (wenn man so möchte: Herbstanfangs-) Abend :-) !

Bg, Michi

Geändert von Trimichi (17.09.2020 um 16:43 Uhr).
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2020, 18:08   #367
Körbel
Szenekenner
 
Benutzerbild von Körbel
 
Registriert seit: 19.01.2018
Beiträge: 3.736
Die Sommerradler



MODUS: analog Superstar Schwimmer
(Gesamteinheiten / Gesamt-KM / Einheiten-Wochen-PB / Wochen-KM) - Ziele/Bemerkungen
  1. Trimichi (96/5975/1/68) Spaß haben am Radeln ★★
  2. tom81de (86/5796/0/0) ★★★★★
  3. Körbel (79/2726/4/133) "Unter-dem-Radar-Biker" ★★
  4. Felixb (70/4663/0/0)
  5. Thorsten (54/4898/0/0) ★★
  6. Tri-Heiko (53/2212/0/0) - ein Bier trinken nachm Radeln
  7. Memph1921 (37/2642/0/0)
  8. Badenonkel28 (16/1064/0/0)
  9. Tri-Markus (12/550/0/0) Radausflug immer gerne
  10. ThomasG (11/2272/2/409) speed is sex - distance is love
    ★★
  11. Time Changer (10/406/0/0) - Möchtegern KOM Hunter

(...)

Sommerradler der Woche wurde ThomasG mit 642,02 Km



Die Liste wird nach absolvierten Einheiten sortiert.

WICHTIG: Es zählen nur Outdoorkilometer. In einer Einheit müssen mindestens 10 Km geradelt werden. Zwischen zwei Einheiten liegen mindestens zwei Stunden, laufen oder schwimmen über mindestens 15 min. Eintragungen bitte bis jeweils Sonntag 20:00 Uhr.

STERNE: der Radler der Woche wird mit einem Stern ausgezeichnet. Für fünf graue Sterne gibt es einen roten Stern. Über 1000 Kilometer innerhalb einer Woche werden mit einem grünen Stern prämiert. Sogenannte Tapferkeitssterne werden wegen besonderer Leistungen oder speziellen Verdiensten verliehen.

SONDERWERTUNGEN: Die laengste Tagesetappe wird mit einem Stern in blau ausgezeichnet, die meisten Tageshoehenmeter mit einem Stern in violett. Bestleistungen bis dato: 231 Km, sowie 1688 Hm.


Klick ---> Die Kunst des Eintragens <--- Klick

***** der CCC läuft vom 21. März 2020 bis zum 21. März 2021*****


Attacke geht weiter!!!
Habe noch 3 Tage in dieser Woche!
__________________
https://farmers-for-future.de/
Körbel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2020, 16:51   #368
ThomasG
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.01.2012
Beiträge: 4.465
Noch einmal eine ganz schöne Runde :-): https://www.strava.com/activities/4082405781
ThomasG ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:45 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Tour de France:
Immer noch "alle voll"?
Neu: facebook Gruppe
Triathlon-Szene Deutschland Österreich Schweiz
Öffentliche Gruppe
Gruppe für Triathletinnen und Triathleten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz von triathlon-szene.de. Über Triathlon-Training, Material, Wettk...
Playlists
Anzeige:
Anzeige:
Filmtipp aktuell
Front Quadrant Swimming:
sinnvoll oder Irrweg?

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.