Zwei-Seen-Tour München | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Anzeigen
Wende (nicht Rollwende) im Becken. Was ist erlaubt? - Seite 4 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Triathlon-Einsteiger > Triathlon-Einsteiger: Wettkampffragen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.09.2020, 17:43   #25
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 14.029
Zitat:
Zitat von runningmaus Beitrag anzeigen
das Gedicht lag schon lange Jahre auf meiner Festplatte herum....
ist nicht von mir....

aber ich weiss nicht mehr von wem....

Ich hatte so das Gefühl, dass Du etwas damit anfangen kannst
Wahrscheinlich ist Averna (schon gut 10 Jahre nicht mehr im Forum aktiv) der Dichter:
Zitat:
Zitat von averna Beitrag anzeigen
Genau! Die Motivation ist besonders am Anfang dein größter Motor. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Freu´dich auf´s Schwimmen. Komm her Wasser, ich mach´ mich für dich lang! Lass mich dich greifen, mich an dir nach vorn ziehen und wart´, ich muss mich doch noch abdrücken. Ach ist das herrlich, was für ein Spaß...
Google kennt es nur von hier.
__________________
Unite behind the science!
Fahrrad for future!
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 18:12   #26
runningmaus
Szenekenner
 
Benutzerbild von runningmaus
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Mainspitze
Beiträge: 3.781
So lange lese ich hier schon übers schwimmen..... , Wie schön

Danke, Lidl, fürs finden ....
Da gibt's jetzt wenigstens keinen Trouble mit dem Copyright


Ich mag Off topic .... Und ich werde morgen früh meinen Wenden mehr Aufmerksamkeit widmen ....
Liebe Grüße!
__________________
Leidenschaft ist stärker als jede Krise.
runningmaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2020, 20:11   #27
TriMiDi
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.10.2019
Ort: Hannover
Beiträge: 116
Was macht ihr eigentlich, um nach der Wende möglichst schnell wieder wegzukommen?

Beim letzten Training habe ich zumindest versucht einen Delphin Kick nach der Wende zu machen und musste feststellen, dass ich dadurch eher langsamer werde im Vergleich zum Gleiten. Es scheint so, dass ich in Streamline Position ohne Beine besser wegkomme als mit Kraul- oder Dephinbeinschlag. Bedeutet dies, dass ich regelmäßig Delphinbeine schwimmen sollte, um einen Effekt durch den Delphinkick zu erzielen?
TriMiDi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2020, 20:31   #28
uruman
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.12.2012
Ort: Essen
Beiträge: 2.240
Oder mehr Wende mit Delphin Kick üben

Ich glaube es gibt nicht schnelleres und effizientes als Delphinkick nach der Wende

Zuerst richtig gleiten und danach eins bis 3 kicks machen , sehr wichtig : Kopf immer versteckt unter die Arme ,Arme maximal gesteckt
uruman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2020, 21:21   #29
TriMiDi
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.10.2019
Ort: Hannover
Beiträge: 116
Zitat:
Zitat von uruman Beitrag anzeigen
Oder mehr Wende mit Delphin Kick üben
Eigentlich nach jeder Wende, weil ich davon ausging, dass es mir etwas bringt. Ein leeres Schwimmbad und zu viel Zeit zum Rumexperimentieren, zeigte auf mich bezogen das Gegenteil

Zitat:
Zitat von uruman Beitrag anzeigen
Zuerst richtig gleiten und danach eins bis 3 kicks machen , sehr wichtig : Kopf immer versteckt unter die Arme ,Arme maximal gesteckt
Den letzten Part mache ich genau so... Wann setzt du denn mit den Kicks ein? Also was heißt erst gleiten und dann kicken? Sobald ich merklich an Geschwindigkeit verliere? Direkt nach der Wende? Vielleicht stimmt das Timing bei mir einfach nicht....
TriMiDi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2020, 22:04   #30
Matthias75
Szenekenner
 
Benutzerbild von Matthias75
 
Registriert seit: 12.12.2010
Ort: Hofheim a.T.
Beiträge: 3.539
Zitat:
Zitat von TriMiDi Beitrag anzeigen
Was macht ihr eigentlich, um nach der Wende möglichst schnell wieder wegzukommen?

Beim letzten Training habe ich zumindest versucht einen Delphin Kick nach der Wende zu machen und musste feststellen, dass ich dadurch eher langsamer werde im Vergleich zum Gleiten. Es scheint so, dass ich in Streamline Position ohne Beine besser wegkomme als mit Kraul- oder Dephinbeinschlag. Bedeutet dies, dass ich regelmäßig Delphinbeine schwimmen sollte, um einen Effekt durch den Delphinkick zu erzielen?
Ich denke, das wichtigste ist, dass du nach der Wende möglichst schnell und gut in eine gestreckte Lage kommst. Vorher natürlich gut Abstoßen. Wenn das klappt, hast du schon mehr als die halbe Miete. Der Delphinkick ist dann höchstens noch das Tüpfelchen auf dem i.

Ich würde mich erstmal auf das Abstoßen und Gleiten konzentrieren. Vielleicht fängst du zu früh mit den Kicks an, bevor du richtig in die Streckung bist.

In jedem Fall aber mit der ganzen Lage anfangen bevor du Schwung verlierst.

M.
Matthias75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2020, 22:11   #31
uruman
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.12.2012
Ort: Essen
Beiträge: 2.240
vielleicht ist Timing Sache oder dein kick ist nicht sehr effektiv , ich habe viel Delphin Kick tauchen geübt bis ich die 25m tauchen geschafft habe
uruman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2020, 22:58   #32
schnodo
Szenekenner
 
Benutzerbild von schnodo
 
Registriert seit: 28.10.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 7.469
Ich sehe es wie Matthias: Eine saubere Ausführung der Wende, Streckung, geringer Wasserwiderstand und Explosivität aus der Wand raus sind viel wichtiger als ein oder zwei lustlos drangehängte, verhungerte Delfinkicks. Schließlich musst Du ja auch bei jeder Wende genügend Luft haben, um die ordentlich zu machen.

Es ist noch gar nicht so lange her, da hat beim Kraulen niemand Delfinkicks gemacht, sondern normalen Kraulbeinschlag in der Streckung.

Die Delfinbeinschläge zu üben lohnt sich natürlich trotzdem. Irgendwann sitzt das Ding und dann bringt es auch was. Deswegen würde ich im Training diese weiterhin machen und verbessern. Nur wenn es drauf ankommt, würde ich mich auf das zurückziehen, was zu diesem Zeitpunkt am besten funktioniert, d.h. am schnellsten ist.
__________________
Mein "ultimatives" Video zum Armzug ist fertig: EnglischDeutsch
__________________
Nächster Termin im Sasch! in Bruchsal: Samstag, 31. Oktober, 10:00 Uhr 🐠🐟
__________________
You're only one swim away from a good mood.
schnodo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:03 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Neu: facebook Gruppe
Triathlon-Szene Deutschland Österreich Schweiz
Öffentliche Gruppe
Gruppe für Triathletinnen und Triathleten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz von triathlon-szene.de. Über Triathlon-Training, Material, Wettk...
Playlists
Anzeige:
Anzeige:
Filmtipp aktuell
Front Quadrant Swimming:
sinnvoll oder Irrweg?

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.