gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Start 2023!
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Cadex Tri Bike - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.08.2022, 08:26   #9
Marte
Szenekenner
 
Registriert seit: 18.09.2016
Beiträge: 81
Ist Giant jetzt eigentlich triathlontechnisch raus, oder kommt da etwas separates für uns B-Athleten?
Marte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2022, 09:01   #10
Rälph
Auf eigenen Wunsch stillgelegt
 
Benutzerbild von Rälph
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 3.802
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Mit so einem Raumschiff beim Dorftriathlon aufrauschen? Der Auftritt wäre mir persönlich etwas zu fett.
Da sind andere Triathleten ungeniert und würden die Aufmerksamkeit eher genießen.

Das Bike: Jou...grundsätzlich finde ich es schon positiv, wenn mal wieder etwas nicht UCI-Konformes kommt. In der breiten Masse wird es aber nicht ankommen, dafür ist es wohl zu hässlich und zu teuer. Vielleicht kommt ja 2023 oder später eine Economy-Variante raus.

Mich selbst würde der Partner Blummenfelt eher abschrecken, wobei zu ihm dieses komische Rad irgendwie passt.
Rälph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2022, 09:18   #11
NiklasD
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.12.2018
Beiträge: 388
Zitat:
Zitat von Marte Beitrag anzeigen
Ist Giant jetzt eigentlich triathlontechnisch raus, oder kommt da etwas separates für uns B-Athleten?
Ich hatte das so verstanden, dass das jetzt eine Spezialversion ist, die auch deswegen über Cadex erscheint. Wirkt so ein wenig, wie das "S-Works" bei Specialized. Aber bisher hat man ansonsten ja noch keine Gerüchte bzgl. eines neuen Trinitys gehört.
NiklasD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2022, 09:44   #12
JENS-KLEVE
Szenekenner
 
Benutzerbild von JENS-KLEVE
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: KLEVE
Beiträge: 5.569
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Mit so einem Raumschiff beim Dorftriathlon aufrauschen? Der Auftritt wäre mir persönlich etwas zu fett.
Wenn du dir so ein Raumschiff für z.B. einen Ironman kaufst und mit Zeitfahrhelm und Scheibe angemessen garnierst, dann kaufst du dir extra für den Sprinttriathlon zwischendurch noch ein günstiges Rad mit entsprechender Ausstattung? Ist doch auch irgendwie albern.

Ich hab nur ein Triathlonrad, das wird liebevoll permanent aufgerüstet undas startet 6-9 mal pro Jahr bei sämtlichen Distanzen.
__________________
OUTING: Ich trage Finisher-Shirts beim Training, auf der Arbeit, in der Disco, auf Pasta-Partys, im Urlaub und beim Einkaufen
JENS-KLEVE ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2022, 09:56   #13
Harm
Szenekenner
 
Benutzerbild von Harm
 
Registriert seit: 27.03.2012
Beiträge: 2.149
Zitat:
Zitat von KevJames Beitrag anzeigen
https://www.cadex-cycling.com/de/tri

Natürlich vollkommen überteuert (kostet wohl mindesten 12k bis es dann fertig da steht) - aber ich persönlich finde es dennoch geil. Endlich mal was anderes ...
Aber bei dem Preis ist der Radkoffer wohl dabei!
Den braucht man auch, damit man den Hobel nicht immer sehen muss.
Mir gefält es gar nicht
Harm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2022, 10:52   #14
Klugschnacker
Arne Dyck
triathlon-szene
Coach
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 20.702
Zitat:
Zitat von JENS-KLEVE Beitrag anzeigen
Wenn du dir so ein Raumschiff für z.B. einen Ironman kaufst und mit Zeitfahrhelm und Scheibe angemessen garnierst, dann kaufst du dir extra für den Sprinttriathlon zwischendurch noch ein günstiges Rad mit entsprechender Ausstattung? Ist doch auch irgendwie albern.
Das stimmt natürlich. Doch vergleiche es mal mit einem schnellen, aber zurückhaltend designten Cervelo P5. Das ist wie ein Porsche 911: Definitiv schnell, ohne darin auszusehen wie ein Zuhälter.

Mit dem Cadex ist man für meinen Geschmack der Mantafahrer im Peloton.
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2022, 12:17   #15
365d
Szenekenner
 
Registriert seit: 14.03.2019
Beiträge: 987
Rahmenset, Dura-Ace und Cadex 4Spoke/Disc sind mit Reifen und Sattel schonmal 10kg beisammen. Noch ohne Storage und Nutrition.
Auch auf Holländerniveau.
365d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2022, 12:36   #16
TikiTaki
Szenekenner
 
Benutzerbild von TikiTaki
 
Registriert seit: 10.07.2019
Beiträge: 170
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Das stimmt natürlich. Doch vergleiche es mal mit einem schnellen, aber zurückhaltend designten Cervelo P5. Das ist wie ein Porsche 911: Definitiv schnell, ohne darin auszusehen wie ein Zuhälter.

Mit dem Cadex ist man für meinen Geschmack der Mantafahrer im Peloton.
Klasse
TikiTaki ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:29 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.