gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
4 Radtage Südbaden
4 Radtage Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
28.04.-01.05.2023
EUR 199,-
Umwelthilfe... - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.09.2022, 11:51   #17
Trimichi
Gesperrt
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 6.556
An das Oberkommando der Wehrmacht: das DAK wird heute aufgelöst.

Soldaten, der letzte Tagesbefehl lautet: die letzte Seite des Soldbuchs ist herauszureisen. Anschließend gehen 120000 Soldaten in amerikanische Kriegsgefangenschaft, darunter die Soldaten der italienischen Verbände Ariete und Trieste, ebenso die 12. Leichte, auch als die 12. Panzerdivision bekannt.

gez.: Rommel (Oberbefehlshaber des Deutschen Afrika Korps und damit der Panzertruppen). Ort.: Hotel Afrika in Tunis.

CMD CHRIS, bitte übernehmen sie. CPT Lorenz meldet sich ab 10 Minuten vor Dienstschluss. Die 12. Panzerdivision war niemals in Amberg stationiert, eine Vorverlegung nach Roding hat niemals stattgefunden. Hiermit reiße auch ich die letzte Seite meines Soldbuchs heraus und werde mich selbst in Stubenarrest bei Rose Barracks - das Kommando hat ein Amerikaner aus Texas - begeben.

Ich wünsche euch allen viel Spaß beim Diskutieren. Ohne mich, Micha. Gez.: der Deinsthabende USAG Grafenberg / Air Force.
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2022, 12:23   #18
Voldi
Szenekenner
 
Registriert seit: 04.11.2006
Beiträge: 734
Zitat:
Zitat von Trimichi Beitrag anzeigen
An das Oberkommando der Wehrmacht: das DAK wird heute aufgelöst.

Soldaten, der letzte Tagesbefehl lautet: die letzte Seite des Soldbuchs ist herauszureisen. Anschließend gehen 120000 Soldaten in amerikanische Kriegsgefangenschaft, darunter die Soldaten der italienischen Verbände Ariete und Trieste, ebenso die 12. Leichte, auch als die 12. Panzerdivision bekannt.

gez.: Rommel (Oberbefehlshaber des Deutschen Afrika Korps und damit der Panzertruppen). Ort.: Hotel Afrika in Tunis.

CMD CHRIS, bitte übernehmen sie. CPT Lorenz meldet sich ab 10 Minuten vor Dienstschluss. Die 12. Panzerdivision war niemals in Amberg stationiert, eine Vorverlegung nach Roding hat niemals stattgefunden. Hiermit reiße auch ich die letzte Seite meines Soldbuchs heraus und werde mich selbst in Stubenarrest bei Rose Barracks - das Kommando hat ein Amerikaner aus Texas - begeben.

Ich wünsche euch allen viel Spaß beim Diskutieren. Ohne mich, Micha. Gez.: der Deinsthabende USAG Grafenberg / Air Force.
Bin ja gespannt wie lange dein Abschied diesmal anhält
Voldi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2022, 14:00   #19
phonofreund
Szenekenner
 
Benutzerbild von phonofreund
 
Registriert seit: 28.12.2007
Beiträge: 1.990
Zitat:
Zitat von Trimichi Beitrag anzeigen
Lieber Phonofreund,

wie dir sicherlich nicht entgangen ist, habe ich ernsthaft versucht die von dir angestoßene Diskussion mit etwas Humor voranzutreiben. Humor, wie ich ihn für angemessen halte zumal dieser auch so bei der Truppe (vgl. Graphik) verbreitet ist. Nachdem üblichen Geschwurbel mündete die deine Diskusion in einem von dir selbst verursachten, persönlichen Angriff. Ich hoffe, du machst es dir bis 12:00 Uhr gemütlich. Womöglich in Unkenntnis der Sachlage die 12. Panzerdivision betreffend. Also Schwamm drüber. Ich wünsche dir einen schönen Tag. Werf' Dartpfeile auf meine Hackfressenvisage oder guck' TV.

Ich hoffe, dass damit die persönlichen Angriffe eingestellt werden können und wir uns der "Umwelthilfe", ernsthaft zuwenden können? Wenn wir dt. Panzer an die Ukraine ausliefern, so haben wir selbige ja nicht mehr zur Landesverteidigung zur Verfügung? Daher nochmalig: der Krieg in der Ukraine geht uns nichts an, da die Ukraine weder in der EU und auch nicht in der NATO, und somit auch nicht der Bündnisfall eingetreten ist.

UNTIL FURTHER PROCESSING
Umwelthilfe..............................
phonofreund ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2022, 14:52   #20
Trimichi
Gesperrt
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 6.556
Zitat:
Zitat von flachy Beitrag anzeigen

Aber wenn der Russe kommen sollte, dann heißt es "Saufen für den Weltfrieden"!
Die haben ausreichend Parkplätze auf Kopfsteinpflaster vor den Braukesseln, super geeignet auch für die T-90M's.
Eben, dass habe ich dem Texaner auch gesagt. Der lies mich laufen. Das ist vermutlich mit Umwelthilfe gemeint? Saufen für den Weldfrieden? Und die T-90Ms sind den russsichen T-34 überlegen, dass war auch schon zu Barbarossa Zeiten so. Vor allem der Panzer IV mit seiner Langrohrkanone. Und als dan der Tiger ausgeliefert wurde mit seiner 8,8cm Kanone, da war was los. Kein Vergleich zum T-90. Lieber vorher saufen. Wir saufen uns kampfunfähig. Jepp.

Es ging doch darum, dass so ein Tüp irgendwen verklagt hat und darauf Morddrohungen erhalten hat? Was hat das mit Umwelthilfe zu tun???

Soweit ich das verstanden haben verbrennen dt. Panzer effizienter als diese Kack-Autos mit Verbrennermotor von Mercedes. Ich schwöre ja auf AUDI, daher ist mir dieser Kack-Schuppen in Stuttgart voll wurst! Bis auf den Harley Davidsson Club dort natürlich. Denen haben ich versprochen, mit Rad und Radanhänger einen Kasten Bier vorbeizuradeln. Also Bierexport mit dem Fahrrad in den Harley D. Club, denn wir haben ja was gemeinsam: Zweiradfahren. Übrigens wurde auch schon die Firma Polizei erfolgreich verklagt wegen irrsinniger Geschwindigkeitsbegrenzungen. Von Rockern und Radfahrern, die von den Bullen die Hackfresse vollhatten. Kann ja nicht sein, dass wenn kein Kindergarten da ist bzw. der zu hat, man 30 km/h fahren muss. Das ist total behindert! Und zwar in der Birne.

Sehr gerne komme ich auch in der Lausitz vorbei auf einen Brauereiführung. Liegt die Brauerei in der Nähe eines Kindergartens? Und falls ja, wann sind in der Lausnitz Schulferien? Und weil das so lange dauert, bringe ich natürlich auch Bier mit. Denn was für die Harley Davidsson Fahrer Ecke Nord-Schwarzwald gilt, gilt natürlich auch für die Lausitzer? Ich schaffe mit meinem MTB und Anhänger an der Messstelle beim Kindergarten 35km/h! Mit Bierkasten im Anhänger. Den brauchst du ja, weil es kein Bier auf Hawaii gibt?

Also: wenn das Bier ausgeht helfe ich gern. Wir kapitulieren einfach, falls der Russe kommt, und saufen uns unter den Tisch! Was du ja nicht darfst, ergo Dir viel Erfolg auf Hawaii heuer!

Das OKW stellt klar: Es handelt sich um die 5. Leichte und die 15. Pz. Div. des DAK im Zusammenhang mit der Führerweisung Nr. 22 / Trimichi ist damit entlastet, denn die 12. Pz. Div. wurde aufgelöst (12. Pz. Div. Nr. III[1]). Gruss an die krr (...), entschuldigung, ich habe ganz gewaltig eine sitzen, haben mich verwählt auf der Tastatur in diesem Fall und ich will auch sicher gar nichts, und es wird auch nicht mehr vorkommen. Entschuldigung. Und Sorry.

[1] nummero tre in flachys Aufzählung/Gegengezeichnet i. A. durch die KRR bestätigt

Geändert von Trimichi (20.09.2022 um 15:07 Uhr). Grund: Ärger mit der krr / edith: Fußnote [1] und den Punkt bei 15 dahinter gesetzt. RS-Fehler nicht verbessert. Ganz großes SORRY!.
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:35 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.